Autor Thema: Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?  (Gelesen 293662 mal)

Granadina

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 311
  • 2 Sternchen im Herzen, 2 kleine Wunder im Haus!
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3775 am: 06. Dezember 2017, 09:36:52 »
Meine beste Freundin und ich sind regelmäßig mit 14 oder 15 Jahren ohne Erwachsene in Filme ab 16 gegangen und waren stolz wie Oskar, dass wir nie kontrolliert worden sind.  ;D Und ich erinnere mich auch, dass ich ab und zu mit meinen Eltern in Filmen ab 12 war, als ich noch jünger war.
"Großer Bruder"


"Kleiner Bruder"

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 54131
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3776 am: 06. Dezember 2017, 13:56:55 »
Bei uns im Kino steht immer extra dabei *FSK 12, mit Eltern ab 6*, aber ohne Eltern käme man nicht rein, wenn man u12 wäre.

@Möhreneintopf
Genau wie Fliegenpilz schreibt incl Zwiebeln und Mettenden anbraten. Nur bitte ohne Milch. (Wer kippt denn bitte Milch an Möhreneintopf?  :o S:D ;D)


KardaMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1613
  • erziehung-online
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3777 am: 06. Dezember 2017, 14:24:40 »
Der Möhreneintopf klingt lecker, kann ich mir sowohl mit Milch (dann wohl eher wie Kartoffelstampf) als auch ohne (eher wie Eintopf) vorstellen ... muss ich mal probieren ...

@Kino: ja Mist. Das FSK12-Problem haben wir gerade auch. Der 11jährige hat eine Geburtstagseinladung bekommen, das kommt nicht soooo oft vor, entsprechend freut er sich wie Bolle. Aber seine Freunde sind alle älter. Nun soll's ins Kino gehen, StarWars 8. Dooferweise sieht er auch eher jünger aus. Ich hab keine Ahnung, ob die hier im Kino sich die Ausweise zeigen lassen ... :-\

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3114
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3778 am: 06. Dezember 2017, 14:39:22 »
Kinder haben doch normalerweise keinen Ausweis dabei. Ich würde einfach mal hoffen, dass die  bei mehreren Kindern nicht kontrollieren.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

KardaMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1613
  • erziehung-online
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3779 am: 06. Dezember 2017, 14:49:27 »
@ schwalbe: in der Einladung stand extra, dass die Kinder ihren Schülerausweis mitnehmen sollen ...  s-:)

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17905
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3780 am: 06. Dezember 2017, 15:00:41 »
Ab 12 heißt hier auch immer "in Begleitung ab 6".... Begleitung kann ja auch eine andere Mutter sein. Zur Not, gibst du halt eine Erlaubnis schriftlich mit. Bei den Filmen ab 12 ist das eine Sonderregelung (gesetzlich), damit man das ganze vom Entwicklungsstand des Kindes abhängig machen kann.
Bei 16 und 18 gibt es aber keinen Spielraum, dass ist gesetzlich vorgeschrieben....
Generell finde ich es aber eh doof, wenn auf Geburtstagen in der Altersklasse in Filme ab 12 gegangen wird. Zum einen sind noch nicht alle 12 und zum anderen schließe ich diejenigen aus, die vielleicht mit 10 oder 11 doch noch empfindlicher sind.
Ich würde ja auch nicht schwimmen gehen zum Kindergeburtstag, wenn ich weiß, ein Freund kann nicht schwimmen....


KardaMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1613
  • erziehung-online
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3781 am: 06. Dezember 2017, 15:46:15 »
Seh ich schon auch so, Lotte. In dem Fall ist das ein Freund aus einem Verein, da ist meiner der Jüngste – was aber vielleicht keiner weiß (keine Ahnung, ob die Kinder darüber mal gesprochen haben ...). War bestimmt keine Absicht von den Eltern. Schriftliche Einverständniserklärung ist eine gute Idee, die geb ich ihm für den Zweifelsfall mit. Er ist ja jetzt nicht drei Jahre jünger als die FSK empfiehlt, sondern nur 10 Monate.

edit: wenn man bei den FSK nach dem Entwicklungsstand und der Empfindlichkeit geht – da dürfte ja ICH in so einige Filme ab 18 noch nicht rein ...  :P s-:) ;D
« Letzte Änderung: 06. Dezember 2017, 16:03:08 von KardaMom »

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11943
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3782 am: 06. Dezember 2017, 15:49:57 »
Das war hier bisher nie ein Problem, aber Lukas wirkt ja alleine durch seine Größe schon älter.



~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 54131
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3783 am: 07. Dezember 2017, 09:58:30 »
Ich weiß nicht ob das bei euch möglich ist. Hier ging das schon, dass ich für mein Kind die Kinokarte gekauft habe und dann konnten die in einen Film ab 12 ohne dass ich mit rein ging. Da war mein Großer 11. Vielleicht wäre das eine Möglichkeit. Oder die schriftliche Einverständniserklärung. Aber ich schätze mal, dass das gar nicht groß kontrolliert wird bei einer Geburtstagsgesellschaft mit Mama dabei.

Dein Sohn wirkt wirklich älter, Honigblüte. Hier ist das anders. Meine Große bekommt mit 25 keinen Alkohol oder Zigaretten ohne Ausweis, die 22-Jährige kriegt nicht mal Bier oder Wein.  ;D Der 17-Jährige auch nicht.  ;D Ohne Ausweis dürfen die höchstens Cola kaufen. Belustige mich da immer drüber.  ;D
Und der Jüngste käme auch nicht bei FSK 12 ins Kino ohne mich.  :P
« Letzte Änderung: 07. Dezember 2017, 10:02:29 von ~Netti~ »

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6435
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3784 am: 07. Dezember 2017, 11:29:25 »
ab 12 ist halt ab 12. Ob er in 3 Monaten 12 wird oder in 10 Monaten oder in 1 Woche ist dann halt mal peng. ;)

Igendwo muss ja eine Grenze gezogen werden und wenn er nicht rein kommt hat er leider "Pech" gehabt. :(
Mit einer schriftlichen Erlaubnis sollte das Kino ihn auch nicht reinlassen... ich vermute mal das das auch echt Ärger geben könnte fürs Kino. *schulternzuck*

Er kann es ja versuchen so rein zu kommen... Haben wir ja schließlich auch alle so gemacht als Teenager. ;)

KardaMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1613
  • erziehung-online
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3785 am: 07. Dezember 2017, 12:13:18 »
Da hast Du recht Wolkenspringerin. Also mit der Grenze. Doof. Wenn die Kassenfrau korrekt kontrolliert, dann steht er zwei Stunden alleine vor dem Kino in einer fremden Stadt. :-\

M sagte dazu gestern übrigens: "Also bitte! Letzte Woche haben wir in Bio einen Fisch seziert. Da hat mich auch keiner gefragt, ob ich schon alt genug für Gruselfilme bin!"  S:D

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6731
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3786 am: 07. Dezember 2017, 12:13:41 »
Hat jemand Erfahrung mit der Tollwutimpgfung? Speziell die Nebenwirkungen. Bekomme sie morgen und wollte danach noch arbeiten gehen
Kind 2011
Kind 2014
...

Mama2008

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1481
  • glückliche DreifachMama
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3787 am: 07. Dezember 2017, 12:14:43 »
Bei unserem Kino ist das Kind definitv auf die Begleitung durch den Erziehungsberechtigten angewiesen. Das weiß ich so genau, weil ich einen 9jährigen habe, der Star Wars schauen möchte.
Er braucht zweifelsfrei diese Begleitperson, die während des Films neben ihm sitzt.
Ich bin auch erleichtert, dass unser Kino es genau nimmt.



KardaMom

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1613
  • erziehung-online
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3788 am: 07. Dezember 2017, 12:18:52 »
@Mondlaus: ich bin mal geimpft worden, nachdem ich von einem tollwütigen Tier gebissen wurde, ist aber schon 20 Jahre her. Ich hatte überhaupt keine Nebenwirkungen, mir ging's blendend. Ich erinnere mich aber vage, dass das einige Spritz-Termine waren ...

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3114
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3789 am: 07. Dezember 2017, 12:21:24 »
Hat jemand Erfahrung mit der Tollwutimpgfung? Speziell die Nebenwirkungen. Bekomme sie morgen und wollte danach noch arbeiten gehen

Ich hatte die ersten beiden Male nach der Tollwutimpfung (du meinst schon Tollwut, nicht Tetanus?) Gliederschmerzen, aber ich hätte auf jeden Fall arbeiten gehen können. Meine Studienkollegin hatte einen ziemlich geschwollen Arm, da wäre es wohl drauf angekommen, was man arbeitet.
Ist wohl nicht pauschal zu sagen, da wirst du nur abwarten können.

Inzwischen nehme ich vor jeder Impfung Ibuprofen, macht man ja nur alle paar Jahre, seitdem hatte ich kein Problem mehr.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3114
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3790 am: 07. Dezember 2017, 12:22:20 »
Wenn man nach einem Biss geimpft werden muss, sind es mehr Impfungen.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 42021
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3791 am: 07. Dezember 2017, 13:18:09 »
Also ich muss auch immer beim Alkoholkauf - egal was - meinen Ausweis zeigen. Im Kino jedoch nie. Im Coffee-Shop sogar als nicht aktiver Konsument. Auch beim Strip Club. Ich verzichte aber immer auf die Begleitung meiner Ex-Erziehungsberechtigten. Oft jedoch habe ich meinen Vollmachtsinhaber über meine Person bei mir.

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6731
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3792 am: 07. Dezember 2017, 14:03:22 »
Danke! Muss auch Auto fahren, hab etwas Angst, dass mir der Kreislauf kippt.

Es ist die prophylaktische, da ich nach Indien reise. Es ist die erste von drei.
Kind 2011
Kind 2014
...

Zita78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1217
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3793 am: Heute um 07:46:10 »
Ich möchte meinem Bruder ca 20 Fotos zur Verfügung stellen.
Verschicken ist doof - gibt es online-Speicher, wo ich ihm das Passwort schicken kann??
Bin leider ein Technik-Vollhorst...

Danke!!

Traumtaenzerle

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5664
  • Lebe, liebe, lache!
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3794 am: Heute um 09:49:38 »
@ Zita: Wir haben eine Weile große Datenmengen über Wetransfer verschickt. Wäre das eine Möglichkeit?




Kinder sind nicht nur freundliche Lichtstrahlen des Himmels,
sondern auch ernste Fragen aus der Ewigkeit.
(Friedrich Schleiermacher)

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15961
  • ........
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3795 am: Heute um 10:43:32 »
Bei googel und picasso ( oder picassa) kann man alben erstellen und andere „ einladen“

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 54131
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3796 am: Heute um 10:45:20 »
Picasa Webalbum hätte ich jetzt auch gesagt.

Zita78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1217
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #3797 am: Heute um 11:25:16 »
Supi, Danke!! Dann schau ich mir das mal an - hoffentlich ist das benutzerfreundlich für Vollhorste  s-:) ;D

 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung