Autor Thema: Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?  (Gelesen 372620 mal)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44088
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4250 am: 01. Februar 2019, 10:32:26 »
Ah okay. Das mit dem Alter ist natürlich... Scheisse. Da käme keine durch, egal wie gross sie wären. Schwachsinnige Regelung.


Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23459
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4251 am: 01. Februar 2019, 12:48:24 »
Er ist zwar teuer (2 Übernachtungen, 3 Tage Eintritt ca 1.000€) aber er ist es halt auch echt wert.
Waaaas???😲😲😲😲😲😲

Okay...fahren wir doch nicht hin ;D
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g


peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17065
  • ........
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4252 am: 01. Februar 2019, 14:08:01 »
Muse reden wir vom eintritt im wasserpark und ünernachtung im zugehörigen , neuen hotel?

Ich kenne auch einige die in pensionen in der nähe übernachten oder in der jugenherberge , wenn man den park nutzen möchte aber nicht unbedingt die themenhotels braucht

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7417
  • Pärchenmama :-)
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4253 am: 01. Februar 2019, 18:33:07 »
Nö - das wäre der Preis dieses Jahr in den Pfingstferien ohne Wasserpark. Aber ja, in einem EP-Hotel. Wobei es da quasi egal ist welches, die kosten alle ähnlich viel. Mein Mann übernachtet da leider nur in einem echten EP-Hotel, er zahlts ja auch.  ;D

Ich denke nächstes Jahr mit Rulantica wird das nochmal teurer, der Eintritt dort soll ja im ähnlichen Preissegment wie Therme Erding liegen. Da kostet eine Tageskarte für uns 4 knapp 150€.

Nachti - der EP hat außerhalb der Ferienzeiten in BaWü tolle 20% Angebote. Bringt uns nur nix weil Bayern und BaWü immer zeitgleich Ferien haben...

Katja

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4895
  • Wir halten zwei im Arm und eins im Herzen
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4254 am: 02. Februar 2019, 22:32:29 »
Wir fahren oft nach de Efteling und die Kinder lieben es. Meine Tochter möchte das nächste mal die Python und den Baron fahren. Ich mag den Park auch sehr. Es wird sehr auf Sauberkeit geachtet und es ist eine bunte Mischung aus Action und ruhigeren  Sachen. Der Märchenwald ist total schön. Wir fahren immer 2 Tage mit einer Übernachtung. Mit 4 Personen zahlen wir als frühbucher oder total kurzfristig 305 €.

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6262
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4255 am: 28. Februar 2019, 07:13:14 »
Weiß jemand wieviele Tropfen bei Augentropfen ungefähr einen Milliliter ergeben? Im Beipackzettel steht leider nichts dazu.
   


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44088
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4256 am: 28. Februar 2019, 07:33:22 »
20 Tropfen sind 1ml.


Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6262
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4257 am: 28. Februar 2019, 08:06:00 »
Danke, dann reichen die  :)
   


Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6262
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4258 am: 09. März 2019, 19:45:51 »
Ich kenne mich mit Säuglingsnahrung nicht so aus. Ist es ok, wenn ein 10 monatiges Baby nur Premilch trinkt? Oder braucht es noch unbedingt was dazu?
   


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44088
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4259 am: 09. März 2019, 20:32:05 »
Ich würde da keinen Anlass sehen etwas dazu zu geben bzw. wenn dann würde ich wohl langsam anfangen mit BLW.
Aber gibt es einen Anlass, dass du denkst, dass das was das Baby bekommt nicht ausreicht?


lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 19126
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4260 am: 09. März 2019, 20:42:27 »
Du meinst wenn es nix ist oder ob es andere Milch braucht?
Pre ist in jedem Fall OK....1er, wenn du den Eindruck hast, es wird nicht satt...die ist was sämiger...
2er, 3er muss nicht sein und wenn überhaupt nur in Verbindung mit Beikost.
Oder meintest du, "nur pre" im Sinne von "es ist nix"?

Mein Sohn fing irgendwann mit 10 Monaten erst richtig an zu essen (er hatte 1er Milch) ...und dann direkt festes...Brei war vorher ein K(r)ampf und nur in mikroskopischen Mengen in der Regel ..manchmal ging etwas hirsebrei, dann wieder nix...und festes ging vorher auch gar nicht gut.

Naja, lange Rede kurzer Sinn. Natürlich sollen Kinder im zweiten Halbjahr essen angeboten bekommen, weil ja auch der Eisenspeicher zb leer wird ...das gilt für Still- und Flaschenkinder... Aber erzwingen kann man es nicht.
Versuchen würde ich es definitiv  immer wieder ... Fingerfood, brei...und vor allem halt eisenreiches, wie Hirse und Fleisch ....
Aber nicht aufhängen indem man Brei in die Flasche packt zb ...



Pico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5222
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4261 am: 09. März 2019, 20:43:56 »
@Fairydust: Motti hat bis sie 2.5Jahre war nichts anderes getrunken oder gegessen und es ging ihr gut...
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.



lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 19126
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4262 am: 09. März 2019, 20:46:45 »
Ach so, "unbedingt" braucht es nix...also es ist kein Drama und es wird auch nix passieren...  Mangelerscheinungen merkt man ja in der Regel und im Zweifel muss halt irgendwann mal Blut untersucht werden(Eisenmangel hab ich bei Babys tatsächlich schon öfter mitbekommen) ...



Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6262
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4263 am: 09. März 2019, 20:57:55 »
.
« Letzte Änderung: 10. März 2019, 09:24:42 von Fairydust »
   


lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 19126
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4264 am: 09. März 2019, 21:06:23 »
Ja, so ist top....
Und mit ein paar Löffel vernünftigen Brei dazu, ist es super versorgt, da macht ihr nix falsch mit



Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6929
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4265 am: 10. März 2019, 17:01:21 »
Kann man MItte April auf den griechischen Inseln schon im Meer und Pool (angenehm) baden?
Kind 2011
Kind 2014
...

sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5164
    • Mail
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4266 am: 10. März 2019, 18:41:18 »
Ich war mal im April auf Mallorca, Pool war ok, aber das Meer noch ganz schön kalt...das muss sich ja erstmal aufheizen...würde definitiv gucken, ob evtl beheizter Pool beim Hotel dabei ist oder manche haben ja auch ein Hallenbad, was man dann zum aufwärmen nutzen kann...

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44088
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4267 am: 10. März 2019, 18:42:32 »
Machen wir. Immer.
Vorletztes Jahr. Letztes Jahr. Dieses Jahr (ab dem 06.April).
Mehr Meer als Pool.

Und ich finde 23 - 25 Grad nicht kalt. Dazu kein Wind und in der Mittagssonne 24 - 30 Grad.

Wir ziehen das - inkl der nicht vorhandenen Touristen - immer vor und fliegen daher nicht im Sommer.


Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6929
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4268 am: 10. März 2019, 20:54:47 »
Danke!
Kind 2011
Kind 2014
...

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 19126
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4269 am: 11. März 2019, 12:58:13 »
Jetzt hab ich auch eine Milchfrage: man kann ja den Milchbrei mit Kuhmilch oder Halbmilch mischen (nicht jetzt mit fünf Monaten, aber in 1-2 Monaten, wenn ich ihn gebe) ... Nun hat die Hebamme irgendwann Mal gesagt, ich soll es besser nicht machen, weil der große Bruder eine Laktoseintoleranz hat... So weit so gut... Hab ich mir damals keine Großen Gedanken drum gemacht, weil Beikost ja noch weit weg war... Jetzt Grad frag ich mich aber, ob die Begründung sinnvoll ist..enthalten nicht alle pre und Folgemilch genauso Laktose  ??? Zu Muttermilch meinte sie dass sei ein anderer Milchzucker..also nicht genau wie in Kuhmilch... Stimmt das  ???
Also, an die erfahrenen Laktoseintoleranzler   ;D: was habt ihr bei euern Kindern oder Geschwistern gemacht, wenn ein grosser betroffen war? Kuhmilch oder  pre im Brei oder einfach milchfreien Brei und stillen? Ist Laktoseintoleranz überhaupt erblich? Was sagen die Kinderärzte?
Meine großen haben beide im ersten Lebensjahr keine Kuhmilch bekommen,aber dahingehend haben sich die Empfehlungen ja doch geändert so weit ich das überblicke...



Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9864
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4270 am: 11. März 2019, 14:11:18 »
Wenn es einen Fall von LI gibt, ist das Risiko groß das es auch weitere Familienmitglieder bekommen. Allerdings muss eine LI nicht so früh  auftreten (ich habe sie auch erst mit 33/34 entwickelt). Tatsächlich hat Muttermilch einen anderen Milchzucker. Ich würde einen Brei geben ohne Milch und dann weiterhin stillen. Kuhmilch würde ich persönlich später geben.
04/2008
02/2012
01/2015



*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 19126
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4271 am: 11. März 2019, 14:26:18 »
Was ist denn mit dem Milchzucker in pre? Ist der dann vergleichbar mit Kuhmilch oder Muttermilch?



Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15277
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4272 am: 11. März 2019, 15:33:25 »
der Milchzucker in pre ist natürlich der gleiche Milchzucker wie in Kuhmilch! Bei R bestand damals ein großer Verdacht auf LI, daher durfte sie keine normale Pre nehmen und bekam eine Sojaersatzmilch (ich musste ja zufüttern). erst viel später sind wir auf Kuhmilchprodukte umgestiegen... anfangs konnte sie noch gut mit normalen Milchprodukten leben, mittlerweile hat sie aber auch eine handfeste LI


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 19126
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4273 am: 11. März 2019, 19:27:53 »
OK... Stimmt, Soja Säuglingsnahrung gibt es ja auch noch...aber ich glaub ohne Verdacht Soja geben muss auch nicht sein .... Theoretisch kann ich ja bei milchfrei bleiben und stillen... Ich frag beim nächsten Mal auch den Kinderarzt, was der meint und lass wohl Mal noch ein paar Monate sowohl pre als auch Kuhmilch ganz bleiben ...



Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15277
Antw:Kurze Frage - schnelle Antwort-Thread?
« Antwort #4274 am: 14. März 2019, 09:55:12 »
richtig, das lief bei uns alles unter ärztlicher Begleitung, einfach so sollte man das nicht machen


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

 

NACH OBEN
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung