Autor Thema: Kleinkindhosenbeine flicken - brauche Tipps  (Gelesen 5334 mal)

Granadina

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 222
  • 2 Sternchen im Herzen, 2 kleine Wunder im Haus!
Kleinkindhosenbeine flicken - brauche Tipps
« am: 18. April 2013, 09:16:55 »
Hallo,

kann mir jemand sagen, wo ich diese bunten Bügelflicken in entsprechend kleiner Größe möglichst günstig bekomme? Als es sie mal bei Aldi oder Lidl (im Dreierpack) gab, war ich leider zu spät dran ... Die, die ich im Supermarkt gesehen habe, kamen mir vieeeeeeeeeeeeeeeel zu groß vor - da ist der Flicken ja (fast) breiter als das Hosenbein (Gr. 80) . Kann auch ruhig im 10-er Pack per Internet sein oder so. Die brauchen wir bestimmt noch oft.

Oder habt Ihr andere Vorschläge, wie man das ausbessern kann? Es ist eine Jeans, bei der ein Knie, nachdem mein Sohn damit hingefallen ist, etwas durchgescheuert ist, dass man nur noch die weißen Querfäden sieht, so wie es mal in den 80-ern oder 90-ern modern war. Könnte man das evtl. auch für den  Spielplatz einfach so lassen, oder wird das Loch dann bei jedem Mal waschen größer? Da die Hose unter 5€ gekostet hat (Restposten), überlege ich, ob es sich überhaupt lohnt, für 3 oder 4€ einen total überdimensionierten Flicken zu kaufen (wobei ich eine neue Hose nicht mehr so günstig bekomme). Vielen Dank für eure Hilfe!
"Großer Bruder"


"Kleiner Bruder"

Kathrin

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27622
Antw:Kleinkindhosenbeine flicken - brauche Tipps
« Antwort #1 am: 18. April 2013, 09:23:37 »
Ich würde es so lassen oder sie zur kurzen Hose umfunktionieren. :)
     
Jana - *03.03.08 - 48cm - 3810g            Joel - *23.02.04 - 53cm - 4580g


TaLiMa

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6779
Antw:Kleinkindhosenbeine flicken - brauche Tipps
« Antwort #2 am: 18. April 2013, 09:29:33 »
meiner erfahrung nach halten die flicken von lidl nicht besonders gut. spätestens nach dem zweiten waschen fangen die ränder an, sich zu lösen. daher nähe ich (oder besser gesagt die oma  :-*) die ränder immer noch zusätzlich fest. es empfiehlt sich auch, einen flicken (rest einer alten hose) großzügig unter das loch zu setzen ansonsten kann es dir passieren, dass es weiter ausfranst und du dann unter dem flicken ein neues loch hast. solche löcher wie du sie beschreibst haben wir ständig und mit dem festnähen und etwas drunter setzen hält es wieder. für eine weile  s-:) ;D
Im Herz. Im Bauch. Im Juli.

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10926
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Kleinkindhosenbeine flicken - brauche Tipps
« Antwort #3 am: 18. April 2013, 09:35:00 »
Schließe mich den Vorrednerinnen an.
Ist halt "viel" (= zeitaufwändig) Arbeit für eine billige Hose, die vermutlich eh nimmer lang passt.
Ich hab es letzthin bei einigen Hosen meiner Kids gemacht (einige gekürzt, einige "unternäht") und das muss man dann als "Hobby" verbuchen, denn wenn man es in Geld gegenrechnen würde, hättest du bei der Aktion "verloren".


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

Trouble2011

  • Gast
Antw:Kleinkindhosenbeine flicken - brauche Tipps
« Antwort #4 am: 18. April 2013, 09:36:54 »
Ich bügel manchmal die Flicken von HM auf- die gibts meist im 3er Pack. Allerdings auch eher beim Großen als beim Kleinen- der hat nämlich noch ganze Hosen ;D

Rumpelstilzchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2633
Antw:Kleinkindhosenbeine flicken - brauche Tipps
« Antwort #5 am: 18. April 2013, 09:40:19 »
Wenn man rechnet, lohnt es sich nicht, aber es ist sicher nachhaltiger und damit doch total trendy... ;-) Insofern nähe ich schon Flicken auf die Knie, wenn sich das ansonsten für eine Hose noch lohnt.

Da das Klebzeug von den gekauften Flicken eh nicht gescheit hält und man dann sowieso nochmal nähen muss (auch bei "Marken"-Flicken war das bei mir so), bringen die Dinger eh nicht viel, finde ich.

Ich hebe von weggeworfenen Klamotten immer die Teile auf, wo der Stoff noch gut in Schuss ist und mache mir daraus meine Flicken selbst. Das ist ja gerade bei Jeans dann kein Problem, einen ähnlichen Stoff zu haben. Oder ich nehme ganz bunte Stoffe und nähe dann Sterne oder Raketen oder sowas auf die Knie. Mein Großer steht da aber nicht mehr drauf, da muss es unauffällig aussehen.

Rumpelstilzchen 5/2010
Wilde Hilde 1/2008
Künstler 12/2004

Granadina

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 222
  • 2 Sternchen im Herzen, 2 kleine Wunder im Haus!
Antw:Kleinkindhosenbeine flicken - brauche Tipps
« Antwort #6 am: 18. April 2013, 09:48:47 »
Danke für die Antworten. Dann lasse ich das lieber mit dem Flicker-Großeinkauf bei Lidl. Nähen und Bügeln würde ich jetzt nicht gerade als mein Hobby bezeichnen.

Die Idee mit den Flicken aus buntem Stoff, den man selbst zurecht schneidet, finde ich prinzipiell gut, wobei man dann ja auch Ränder nähen müsste und so (habe keine Nähmaschiene und ich habe auch noch nie nennenswert genäht, nur Knöpfe oder Minilöchlein stopfen.)

@Speranza: NOCH, da unsere Kids ungefähr gleich alt sind, dauert das bei euch bestimmt auch nicht mehr lange, bis die erste Hose kaputt ist. (Du bist doch Trouble, dann waren wir bei EO in einem MT.)  :)

"Großer Bruder"


"Kleiner Bruder"

Rumpelstilzchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2633
Antw:Kleinkindhosenbeine flicken - brauche Tipps
« Antwort #7 am: 18. April 2013, 09:50:00 »
Ja das stimmt, ohne Maschine wäre mir das auch zu mühsam.
Rumpelstilzchen 5/2010
Wilde Hilde 1/2008
Künstler 12/2004

Trouble2011

  • Gast
Antw:Kleinkindhosenbeine flicken - brauche Tipps
« Antwort #8 am: 18. April 2013, 09:51:07 »
Bin ich. ;)
Mini läuft gerade- Hosen gehen bei uns seit der 104 regelmäßig kaputt ;D
-Offtopic. Geschwisterchen unterwegs?  :o :D :-*

Granadina

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 222
  • 2 Sternchen im Herzen, 2 kleine Wunder im Haus!
Antw:Kleinkindhosenbeine flicken - brauche Tipps
« Antwort #9 am: 18. April 2013, 09:56:37 »
Ja, die 12 Wochen sind zwar noch nicht um, aber soweit scheint alles gut zu sein. Müsste meinen Ticker mal aktualisieren. VET ist 9 Tage nach Gabriels 2. Geburtstag, ich hoffe nur, dass die Feier des Großen nicht ausfallen muss wegen KKH.  ;D S:D
"Großer Bruder"


"Kleiner Bruder"

Trouble2011

  • Gast
Antw:Kleinkindhosenbeine flicken - brauche Tipps
« Antwort #10 am: 18. April 2013, 10:05:56 »
Oh wie schön! :-*
Ich freue mich wirklich sehr dass es geklappt hat und der kleine Sonnenschein nun ein Geschwisterchen bekommt. :D

lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Antw:Kleinkindhosenbeine flicken - brauche Tipps
« Antwort #11 am: 18. April 2013, 10:18:06 »
Wenn es eine tolle Hose ist und auch Nr. 2 sie noch tragen soll, empfehle ich Flicken von Dawanda - da gibt es so tolle und die aufbügelbaren nähe ich mit der Hand immer noch am Rand nach!







„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber

Milka

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5369
    • Allegra und Serafina
Antw:Kleinkindhosenbeine flicken - brauche Tipps
« Antwort #12 am: 18. April 2013, 11:12:59 »
Solche Jeansflicken habe ich bei R*ossmann gekauft.
principessa numero uno 08/2006 ♥
numero due principessa 03/2010 ♥


„Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.“

Granadina

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 222
  • 2 Sternchen im Herzen, 2 kleine Wunder im Haus!
Antw:Kleinkindhosenbeine flicken - brauche Tipps
« Antwort #13 am: 18. April 2013, 15:06:12 »
Vorhin habe ich im anderen Supermarkt eine Packung mit zwei kleinen Flicken für 2,49€ entdeckt, die von der Größe her gut sind und gleich gekauft. Ist jeweils ein Fußball vor einer Deutschlandflagge, also nicht wirklich geschlechtsneutral, aber was soll's. Wenn Nr. 2 ein auch ein Junge wird, passt's, ansonsten ist's bei dem Preis halb so wild, wenn man die Hose doch nicht mehr braucht.  ;) (Vielleicht ist das Mädel auch Fußball-interessiert und findet die Hose gerade cool, wer weiß.)

Danke für den Tipp, die Seiten zusätzlich per Hand festzunähen. Das müsste ich gerade noch hinbekommen.  :)

@lotta: Oh ja, habe gerade mal da geschaut und einige ganz niedliche gefunden, teilweise sogar für unter 1€.  :o Wie unterscheide ich denn, ob ich damit Löcher dekorativ verdecken kann und welche nur als Zierde gedacht sind? Ich glaube, da hole ich mir auch gleich etwas zum Aufpeppen meiner Umstandsshirts.

Die aktuell kaputte Hose ist eine ganz normale Jeans, nichts besonderes, aber mit einem schönen Aufnäher drauf durchaus für Nr. 2 geeignet. Außerdem gehe ich davon aus, dass auch andere, teurere Hosen mal kaputt gehen werden, das gehört wohl einfach dazu. Als Kind war ich immer stolz, wenn ich einen schönen bunten Flicken auf meine Hose bekam. Irgendwie tue ich mich auch schwer damit, Sachen wegzuwerfen, die man eigentlich noch gut weiter verwenden könnte ... (was jetzt nicht heißt, dass ich Socken stopfe oder in Lumpen rumlaufe, es muss schon alles anständig aussehen).

@Speranza: Gut zu wissen, dass es sowas auch bei H&M gibt, da hätte ich sonst nicht gesucht. Merke ich mir für den nächsten Besuch vor.

@Milka: Zu Rossmann hatte ich meinen Mann gestern auch schon geschickt, aber in der Filiale, wo er war, gab's aktuell nur einfarbige Flicken oder welche für 3,99€ (Sendung mit der Maus etc.), die dann auch gleich recht groß waren.

"Großer Bruder"


"Kleiner Bruder"

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung