Autor Thema: Kind wird vom Felsbrocken erschlagen  (Gelesen 5095 mal)

Bluemoon 69

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1176
    • Mail
Kind wird vom Felsbrocken erschlagen
« am: 11. Mai 2012, 09:10:05 »
Der Unglücksort an der sogenannten Sprenkelhohle | Bild: Ralf Hettler
Der Unglücksort an der sogenannten Sprenkelhohle

Zwei Erzieherinnen waren mit insgesamt 22 Kindergartenkindern auf einem Wanderweg unterwegs gewesen. Als sie die Hohle erreichten, lösten sich plötzlich mehrere große Felsbrocken aus einer acht Meter hohen Lehmsteilwand und trafen die Fünfjährige. Die beiden Erzieherinnen kümmerten sich sofort um die Schwerverletzte und alarmierten den Rettungsdienst. Die übrigen 21 Kinder, die das Unglück mitansehen mussten, wurden von einer hinzugerufenen Kindergärtnerin umgehend zurück zum Kindergarten gebracht und nach und nach von ihren Eltern abgeholt.
Wanderweg gesperrt

Ein Kriseninterventionsteam der ökumenischen Seelsorge kümmerte sich nach dem Unglück um die beiden Erzieherinnen. Der Wanderweg wurde vorsichtshalber komplett gesperrt. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg führt in enger Abstimmung mit der Aschaffenburger Staatsanwaltschaft die Ermittlungen in dem Unglücksfall.

DAS KIND IST IM KRANKENHAUS SEINEN VERLETZUNGEN ERLEGEN



WARUM IST DAS LEBEN MANCHMAL SO SCHNELL AUS??????
 :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'( :'(

Die armen Eltern, Geschwister  s-druecken,  Kindergartenkinder s-kuscheln,
die Erzieherinnen, die das gesehen haben :-[ :( :-\ sich kümmerten und am Ende doch nichts machen konnten s-druecken
« Letzte Änderung: 11. Mai 2012, 09:22:50 von Bluemoon 69 »

kd74

  • Gast
Antw:Kind wird vom Felsbrocken erschlagen
« Antwort #1 am: 11. Mai 2012, 09:18:22 »
  :'(


pelα ღ

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9168
Antw:Kind wird vom Felsbrocken erschlagen
« Antwort #2 am: 11. Mai 2012, 09:19:59 »
Ich habe es grad in den Nachrichten gesehen ...
Ganz schlimm!
Viele Grüße Pela


Zelda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3217
  • Krawall und Remmidemmi!
Antw:Kind wird vom Felsbrocken erschlagen
« Antwort #3 am: 11. Mai 2012, 09:26:05 »
Das ist einfach nur furchtbar!  :'(




-Die glücklichsten Tiere der Welt sind die Hasen. Denn wenn sie hüpfen, dann hüpfen auch ihre Herzen.
Vor Glück nämlich-

Littlebaby

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7453
Antw:Kind wird vom Felsbrocken erschlagen
« Antwort #4 am: 11. Mai 2012, 09:41:12 »
ich hab nen kloß im hals :'( wie schrecklich



Hexenbaby

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7122
  • granatenstolze Pärchenmama :-)
Antw:Kind wird vom Felsbrocken erschlagen
« Antwort #5 am: 11. Mai 2012, 09:50:38 »
 :-[ :'( :'(

Oh Gott wie schrecklich  :'( :'(
Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen

                                               Prinz und großer Bruder


Sterne fallen nicht vom Himmel, sie werden geboren



Es gibt Wunder im Leben, die auch in der Wiederholung nichts von ihrem Zauber verlieren.

Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8794
Antw:Kind wird vom Felsbrocken erschlagen
« Antwort #6 am: 11. Mai 2012, 09:50:47 »
Ganz schrecklich, solche Unglücksfälle  :'( :'( :'(

Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23424
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Kind wird vom Felsbrocken erschlagen
« Antwort #7 am: 11. Mai 2012, 09:51:25 »
 :'( :'(
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 11097
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Kind wird vom Felsbrocken erschlagen
« Antwort #8 am: 11. Mai 2012, 09:56:00 »
 :o :'(
Nachrichten auf die man gut und gerne verzichten könnte.
Ganz schlimmes Unglück.  :'( :'(

Und früher ist meine Tochter keine 10 km entfernt in den Kiga gegangen...


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

liadan

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2401
  • erziehung-online
Antw:Kind wird vom Felsbrocken erschlagen
« Antwort #9 am: 11. Mai 2012, 10:08:50 »
Oh mein Gott, ganz schlimm, die armen Eltern, die Erzieherinnen, die anderen Kinder.

Da läuft es mir eiskalt den Rücken runter.  :-[
 

Heutzutage ist es so verdammt schwer dumm zu sein,  weil die Konkurrenz so gigantisch ist!

blondchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15252
  • Alles wird gut............
    • Mail
Antw:Kind wird vom Felsbrocken erschlagen
« Antwort #10 am: 11. Mai 2012, 10:16:59 »
als ich heute morgen Paul in den Kindergarten gebracht habe,
 fragte mich ein Mädchen aussseiner Gruppe ob sowas echt passieren kann, sie hätte das heute morgen in den Nachrichten gehört.
Es geht nicht darum, wie schön ein Satz formuliert ist, sondern wie ehrlich er gemeint ist !



Mama von Prinz06 und King89

piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:Kind wird vom Felsbrocken erschlagen
« Antwort #11 am: 11. Mai 2012, 10:36:50 »
Ganz schreckliche solche Unglücksfälle :'(
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

Ina84

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5343
  • Einfach nur glücklich...
Antw:Kind wird vom Felsbrocken erschlagen
« Antwort #12 am: 11. Mai 2012, 10:56:55 »
Furchtbar...ganz arg furchtbar  :'( :'( :'(





Ramona

  • Gast
Antw:Kind wird vom Felsbrocken erschlagen
« Antwort #13 am: 11. Mai 2012, 12:47:43 »
Um Himmels willen, die armen Erzieher, Kinder und das verstorbene Mädchen sowie deren Familie und Freunde.

Nicht vorstellbar so ein schlimmes Drama  :'(

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6504
  • Pärchenmama :-)
Antw:Kind wird vom Felsbrocken erschlagen
« Antwort #14 am: 11. Mai 2012, 13:56:34 »
 :'( :'( :'(

Einfach nur schrecklich, habs vorhin im Radio gehört

 :'( :'( :'(

Merja

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 67
  • ...
Antw:Kind wird vom Felsbrocken erschlagen
« Antwort #15 am: 11. Mai 2012, 16:41:26 »
Das ist wirklich traurig...  :'( :'( :'(
Mit Tochter (7 Jahre) und Sohn (Julibaby 2012)

Kiara

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3483
  • Mutter von zwei wunderbaren Töchtern
Antw:Kind wird vom Felsbrocken erschlagen
« Antwort #16 am: 11. Mai 2012, 21:28:50 »
 :'(
„ Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft, und - was uns Erwachsenen kaum passieren kann - sie genießen die Gegenwart.“




Dannichen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2448
  • ♥meine Kinder♥
Antw:Kind wird vom Felsbrocken erschlagen
« Antwort #17 am: 11. Mai 2012, 23:19:05 »
 :'( :'(
Ohje, wie schrecklich!!  :'(
LG, Danni und Kids ♥



Glück ist die Summe richtiger Entscheidungen

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung