Autor Thema: Kaufladen selbst bauen?  (Gelesen 7652 mal)

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6248
Kaufladen selbst bauen?
« am: 24. Oktober 2011, 00:17:09 »
Hallo,

Amelie soll dieses Jahr zu Weihnachten einen Kaufladen bekommen. Nun sind die Teile, die man Kaufen kann, aber entweder zu "instabil" oder eben zu teuer und allesamt vor allem zu klein! Die Teile sind ja teils echt nur einen knappen Meter hoch. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es Spaß macht zu spielen, wenn alles irgendwie zu niedrig ist.
Amelie ist sowieso sehr groß.  ;)

Mun kam ich auf die Idee selbst einen zu bauen. Anleitungen findet man sogar im Internet. Meine Nichte arbeitet in einer Holzhandlung und Werkzeuge sind von meinem Mann ja sowieso hier.

Hat jemand von euch schon einmal einen selbst gebaut? Oder haben die, die einen Kaufladen haben,, Tipps was man beachten sollte? Braucht ein Kaufladen Schubladen, oder nur Fächer? Oder ist AMelie schon zu alt dafür? Bisher hab ich mich nicht rangetraut, weil ich bei Niklas Temperament die 1000 Teile ständig hätte wieder einräumen müssen.... s-:)

Für Anregungen oder Topps wäre ich sehr dankbar.  :)

LG, KAthrin



Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Kaufladen selbst bauen?
« Antwort #1 am: 24. Oktober 2011, 10:50:16 »
Amelie ist doch nicht zu alt für einen Kaufladen  ???.

Ich glaube, dass ich mit 4 meinen bekommen habe .... Fächer hatte der auch. Lauter so kleine Schubladen. Wie so ein alter Kramerladen eben.


Tipps hab ich leider sonst keine, weil du hast alles, worauf es ankommt ja schon genannt. Dass er groß, bzw. hoch genug ist, sonst macht es keinen Spaß ... kriecht ja auch keiner auf Knien durch den Supermarkt  ;D.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer


Bomelo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1450
  • glückliche zweifache Jungs-Mama
Antw:Kaufladen selbst bauen?
« Antwort #2 am: 24. Oktober 2011, 12:07:24 »
Also zu alt ist sie definitiv nicht. Ich meine mich zu erinnern, dass ich noch bis mindestens 8 oder 9 Jahre mit meinem gespielt habe.

Meiner hatte hinten Regale, in die man alles große stellen konnte. Und vorne eine Theke mit Schubladen bzw. so kleinen Körbchen, die man als Schublade rausnehmen konnte. Ich fand den klasse.
der beste große Bruder der Welt :-*


2620 Gramm, 47 cm, 100% Wunder :-*

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13874
Antw:Kaufladen selbst bauen?
« Antwort #3 am: 24. Oktober 2011, 12:26:40 »
wie wäre es denn, wenn du die Ikea-Expeditregale nutzt? Hinten eins mit 4x4. vorne 2 mit 2x2 als Verkaufstresen, das eben dann mit den Waren aufgepeppt, ne Kasse-... und wenn die Kaufladenzeit vorbei ist hat sie tolle Kinderzimmerregale :D


Ich find sie auch NICHT zu alt!




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Nick1981

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 461
  • erziehung-online
Antw:Kaufladen selbst bauen?
« Antwort #4 am: 24. Oktober 2011, 13:14:46 »
Ich überlege für meine kleine auch einen selber zu machen

@ meph die Idee mit den Regalen ist gut hab grad mal bei Ikea auf der Seite geschaut finde dort aber nur das 4 und keins mit 2 gibt es das mit 2 Fächern? oder hab ich was falsch verstanden?

LG




Das Leben ist eine Aufgabe

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6248
Antw:Kaufladen selbst bauen?
« Antwort #5 am: 24. Oktober 2011, 13:25:09 »
Vielen Dank schonmal für die Antworten!
Naja, eine Freundin von AMelie hat ihren schon seit sie 3 ist und der ist halt auch entsprechend klein.
Aber stimmt. Wir haben in der 5. Klasse noch Kaufladen gespielt.  s-:)

@Bettina: Eben weil die alle so klein sind dachte ich dass sie vielleicht schon zu groß dafür ist. Schubladen werd ich auf jeden Fall auch mit einplanen.

@Meph: Super Idee mit den Ikea Regalen. Wobei das auch ganz schön ins Geld geht, wenn man vielleicht noch Klappen oder Fächer dazu will....  ;)

@Nick1981: Es gibt eins mit 2*2 fächern.   :)

LG, KAthrin



Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Kaufladen selbst bauen?
« Antwort #6 am: 24. Oktober 2011, 14:10:48 »
Ich glaube die sind nur so klein, weil erstens günstiger und zweitens es viel zu viele Eltern gibt, die glauben, dass ihre Kinder mit 2,5 schon alles haben müssen  s-:).
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Mema

  • Gast
Antw:Kaufladen selbst bauen?
« Antwort #7 am: 24. Oktober 2011, 15:41:00 »
Die Idee mit den Expeditregalen finde ich auch super. Habe das vorhin mal meinem Mann vorgeschlagen, aber ich glaube ein bisschen Überzeugungsarbeit brauche ich noch. Er meint, dass ein normaler Kaufladen reicht  :P.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Kaufladen selbst bauen?
« Antwort #8 am: 24. Oktober 2011, 15:46:41 »
Also die 2er Expedit wären mir zu hoch und 1er wieder zu niedrig  :-\.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

SunshineMunich

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 837
Antw:Kaufladen selbst bauen?
« Antwort #9 am: 24. Oktober 2011, 20:56:42 »
Eine Freundin von mir hat für ihre Kinder an der Wand ein Regal - quasi wie ein selbst gemachter Setzkasten - und davor und an einer Seite die normalen Trofast Regale. Die sind super stabil und man hat gleich noch zusätzlich Stauraum. Die Höhe ist ideal und kann später - wie Meph ja schon angesprochen hat - im Kinderzimmer weiter genutzt werden. Trofast gibt es übrigens fast jedes Jahr vor Weihnachten reduziert  ;)

Ach ja - und meine Tochter ist auch eine hingebungsvolle Kaufladen-Spielerin  ;)

Beim Inhalt kann ich übrigens nur sehr von den Pappschachteln abraten! Unsere ganzen Bäckerei-Bestände sind übrigens aus Salzteig selber gemacht! Sieht super klasse aus und hat Spaß gemacht sie zu basteln  :D

Juli+Felix

  • Gast
Antw:Kaufladen selbst bauen?
« Antwort #10 am: 25. Oktober 2011, 11:43:58 »
Ich finde sowas toll, also die Idee aus Schuhregalen einen Kaufladen selber zu bauen.
Inaktiver Link:http://www.solebich.de/kreatives-basteln-mit-kindern/kaufladen-selber-machen/70638 [nonactive]

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung