Autor Thema: Karibik mit Kindern .. hat schon wer?  (Gelesen 1941 mal)

Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14346
Karibik mit Kindern .. hat schon wer?
« am: 18. August 2013, 23:04:43 »
War jemand von Euch schon mit Kindern in der Karibik?
Bedingt durch die Zeiten geht ja nur vom Spätherbst bis Frühling.
Also entweder Weihnachten oder aus der Schule nehmen.

Aber ist das im Alter von 7 Jahren schon was? Klima laut Tablette ja ok .. aber wie ist es wirklich?

Hat es jemand schon mal gemacht?
Vielleicht sogar auf nem Schiffchen?

LG

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13875
Antw:Karibik mit Kindern .. hat schon wer?
« Antwort #1 am: 18. August 2013, 23:17:30 »
Schule rausnehmen macht keine Schule mit!

Und Autokorrektur ist fein :D Tablette *kicher*




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW


Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14346
Antw:Karibik mit Kindern .. hat schon wer?
« Antwort #2 am: 18. August 2013, 23:31:20 »
Also dann ist Berlin wohl eine Ausnahme .. hier fliegen regelmäßig die Eltern schon 2-3 Tage vor Ferienbeginn.

Ich habe jetzt in der Schule noch nicht gefragt! Nach einer Woche Schule etwas doofer Einstieg ... aber wenn ich an meine Schulzeit denke ... spätestens 1 Woche vor den Ferien passierte da nix mehr.

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13875
Antw:Karibik mit Kindern .. hat schon wer?
« Antwort #3 am: 18. August 2013, 23:39:22 »
eigentlich ist Urlaub aber kein beurlaubungsgrund  :-\
Dass viele es trotzdem machen und so ihre kinder "schwänzen" lassen gibt es aber immer wieder




Für Dezentralität und Eigenverantwortung! http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/41994/index2.html   
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

satti

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15382
  • lass mich kurz überlegen......NEIN
Antw:Karibik mit Kindern .. hat schon wer?
« Antwort #4 am: 18. August 2013, 23:40:01 »
Hier wird das ordnungsamt eingeschaltet wenn der verdacht aufkommt ein kond sein nur vergetäuscht krank und erlaubt wird sowas sicher nicht- was ich auch richtig finde

Eine flugzeit von plus minus 10 stunden... Entweder mein kind oder der rst der passagiere bräuchten ein narkotikum  S:D
Lache- jeden Tag
Liebe- unendlich
Lebe- jeden Augenblick

Yesterday is history,tomorrow is mystery,but today is a gift.thats's why we call it the present

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6231
  • Pärchenmama :-)
Antw:Karibik mit Kindern .. hat schon wer?
« Antwort #5 am: 18. August 2013, 23:40:47 »
Hier in Bayern geht aus der Schule rausnehmen gar nicht. Klar machen Eltern das illegal  ;D aber ich denke auch in Berlin ist das nicht erlaubt.  ;)

Ich habe nur Karibik Erfahrung ohne Kind - einmal Dom Rep über Weihnachten + Neujahr - traumhaftes Strandwetter.  :D Umd Weihnachtsbaum am Strand hat schon was  ;D

Dann waren wir vor Laura mit der AIDA im Februar auf Karibikkreuzfahrt - absolut kindertauglich - du hast ja überall traumhafte Strände und andere kinderfreundliche Ausflugsziele. Welches Schiffchen habt ihr denn im Auge? Geht A in die Kinderbetreuung? Da wird ihr ja zu 100% nicht langweilig  ;)

Achja, Seegang war auch klasse, wir hatten in 2 Wochen einen etwas schaukeligen Tag aber sonst wars sehr ruhig.

Das Negative - der lange Flug ist ätzend. Aber A ist alt genug dass ihr sie gut beschäftigen könnt denke ich.  ;)
Und Heimkommen in die Kälte ist auch gruselig, aber da muss man eben durch  ;D

Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14346
Antw:Karibik mit Kindern .. hat schon wer?
« Antwort #6 am: 18. August 2013, 23:50:49 »
Ich würde keine Krankheit vortäuschen sondern ehrlich sagen was Sache ist.
Lehrer sind ja auch nicht doof ;)

Und wenn das Kind unentschuldigt fehlt, dann gibt es hier auch in Berlin Strafen. Wobei das natürlich so eine Sache ist ... man kann sein Kind ja auch selbst entschuldigen.

War nur meine Überlegung bezüglich der Frühlingsferien. Die sind ja leider nicht mehr 14 Tag.

Aber ansonsten gibts ja noch über Weihnachten.

@ Muse: Aida oder Tui ... gibt ja schöne Routen.

A. liebt die Kinderbetreuung auf der Aida! Ist ja auch toll gemacht. Da würde ich mir null Sorgen machen. Nur wegen dem Klima - wobei Madame liebt alles über 30 Grad .. wo ich kaum noch einen Fuss vor den anderen setzen kann *sfg*.

Seegang stört uns jetzt auch nicht so ... 5 Meter und wir haben geschlafen wie die Baby´s ... und hatten die Kabine hinten raus .. also wo man doch schon etwas Wellengang mitbekommt.

Langer Flug wäre nur ein Problem für meinen Mann - der hat Flugangst. Princess und ich schlafen immer *g*.


Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6231
  • Pärchenmama :-)
Antw:Karibik mit Kindern .. hat schon wer?
« Antwort #7 am: 19. August 2013, 00:00:43 »
Na, egal ob Aida oder Tui, auf beiden Schiffen wird eure Princess Freundinnen finden und einen tollen Urlaub haben  ;D Da ist wohl eher das Problem inwieweit noch Kabinen für dieses Jahr verfügbar sind - Ferientouren gerade über Weihnachten sind halt super gebucht.

Klar ist es da warm - aber um Weihnachten ist da ja karibischer Winter mit Temperaturen nur um 35 Grad  ;D Die Einheimischen laufen da echt in Jacke herum  :o  ;D Wenns Schiffchen fährt hat man ja Fahrtwind  ;D

Ach, wenn der Flug für euch kein Problem ist, nach Hause ists eh ein Nachtflug.

sunny

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4782
    • Mail
Antw:Karibik mit Kindern .. hat schon wer?
« Antwort #8 am: 19. August 2013, 08:57:10 »
Generell ist es glaube ch ein toles Reiseziel, auch für Kinder

ich würde aber gerade bei "nur" 2 Wochen fein die Zeitumstllung nicht unterschätzen - gerade wen sie dan evtl. gleich am nächsten tag in die schule muß, könnte es blöd werden...ich habe bei diese richtung immer ca. 1 Woche zu tun, aer ich bin groß und kann mich "zusammenreißen" Ob es für ein Kind so einfach is - keine Ahnung, haben biser so weite Reie nur ohne Kind gemacht - es bringt jaauch nx, wen di ganze Erholung hinterrwieder flöten geht...

Ansonten, eine oder zwei tage rausnehmen geht hier - in brandenburg- auch nach Rücksprache mit der Schule. ich würd aber auf jeden Fall die Wahrheit sagen, die Kinder erzählen das ja auch.

LG
Sunny
   

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53346
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Karibik mit Kindern .. hat schon wer?
« Antwort #9 am: 19. August 2013, 09:45:10 »
zur eigentlichen frage hab ich keine ahnung, aber beurlauben für eine reise wirst du an keiner schule durchkriegen. dafür gibt es sogar strafen! beurlauben geht hier nur bei ganz wichtigen dingen, 90. geburtstag der 800 km entfernt lebenden oma vielleicht, oder beerdigung ... sowas eben.

pebbles

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3031
    • Hier gehts zum perfekten Familienurlaub!
    • Mail
Antw:Karibik mit Kindern .. hat schon wer?
« Antwort #10 am: 19. August 2013, 09:54:51 »
Wir natürlich  ;D Letzten September nach Kuba. Was willste denn wissen?
S. 05/2007
L. 08/2009

Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14346
Antw:Karibik mit Kindern .. hat schon wer?
« Antwort #11 am: 19. August 2013, 10:01:45 »
@ Pebbles: Mit Schiff? Wie war das Klima für die Kinder?

@ Schulbefreiung: Ich finde es auch richtig, dass man sein Kind nicht einfach so rausnehmen kann. Und das dies auch nicht in allen Ferien so sein sollte. Aber ich denke schon das hier Ausnahmen gemacht werden.
Wobei es sicherlich auch auf die Leistung des Kindes ankommt. A. darf auch weiterhin mit Genehmigung vom Jugendamt etc. für Drehs aus der Schule genommen werden. Wobei wir hier noch nichts in die Wege geleitet haben, erst mal schauen wie sich das Kind überhaupt in der Schule macht ;)

@ Sunny: Danke für den Tip. Daran haben wir gar nicht gedacht.

Denke dann kommt für uns eh nur Weihnachten in Frage.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53346
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Karibik mit Kindern .. hat schon wer?
« Antwort #12 am: 19. August 2013, 10:08:34 »
Das ist genehmigt? Vom JA und von der Schule?  :o Wäre hier nicht möglich.  :-\

Glucke1975

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1655
Antw:Karibik mit Kindern .. hat schon wer?
« Antwort #13 am: 19. August 2013, 10:25:10 »
Das ist genehmigt? Vom JA und von der Schule?  :o Wäre hier nicht möglich.  :-\

Wow! :O
Das ginge hier nur mit Zustimmung der Schule. Aber sobald etwas in die Schulzeit ging, habe ich abgesagt. Daher haben wir bisher auch keine Shootings und Drehs mehr angenommen, seitdem A. in der Schule ist.

Und als unser Flug mal nach vorne verlegt wurde (statt Nachmittags Flug auf Vormittags), habe ich mit der Lehrerin gesprochen. Und trotz der Sondersituation sagte sie unter 4 Augen zu mir, dass ich A. dann lieber für den Tag krankmelden soll. Sonst würden auch andere Eltern ankommen und ihre Kinder frühzeitig rausholen, und das sei eigentlich verboten und vor allem nicht gern gesehen. ???

Was den Urlaub angeht, kann ich mir aber schon vorstellen, dass das was für euch 3 ist. :)
Mir persönlich wäre der Flug allerdings zu lang. Ich bekomme beim Fliegen immer starke Kreislaufprobleme und kann auch im Flieger nie schlafen.
Ehem. brittchen :)
Wieder da, aber nur ein ganz kleines bißchen. ;)


Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14346
Antw:Karibik mit Kindern .. hat schon wer?
« Antwort #14 am: 19. August 2013, 11:22:11 »
@ Brittchen: Castings macht unsere Agentur dann eh nur nachmittags.
Aber im Moment lehne ich auch alles ab .. bis auf eine Sache die noch läuft, weil A. da schon vorher gecastet wurde. Wenn sie sich aber in der Schule gut macht, dann wüsste ich nicht, was dagegen spricht.

Ich denke man muss das einfach mit der Schule absprechen.
Und es MUSS mit der Schule abgestimmt sein, weil diese es genehmigen muss und glaub auch vom Jugendamt informiert werden würde.

@ Netti: Warum sollte das bei Euch nicht möglich sein?
Ich denke nur, dass es bei Euch dort oben niemanden gibt, der dieses *Hobby* hat, weil die Drehs etc. meist nur in Großstädten sind.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53346
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Karibik mit Kindern .. hat schon wer?
« Antwort #15 am: 19. August 2013, 11:24:18 »
...weil man hier nur in ganz dringenden Ausnahmefällen frei bekommt und ich mir nicht vorstellen kann, dass so ein "Hobby" dazu zählen würde.  ;) Also ich glaube nicht, dass man hier deswegen frei für sein Kind bekommt.

Wir hatten damals sogar Ärger an der Backe als wir zu meinem Schwiegervater gefahren sind, der im Sterben lag und die Kinder waren freitags und montags nicht in der Schule. Zum Glück gab es kein Bußgeld.

Cecalein

  • Gast
Antw:Karibik mit Kindern .. hat schon wer?
« Antwort #16 am: 19. August 2013, 11:34:47 »
.
« Letzte Änderung: 22. August 2013, 16:23:07 von ʏαмι »

Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14346
Antw:Karibik mit Kindern .. hat schon wer?
« Antwort #17 am: 19. August 2013, 11:39:26 »
@ Yami: ich denke auch, wenn man das jede Ferien machen würde, dann würde die Schule auch was sagen.

Aber das was Sunny gesagt hat, mit dem Jetlag .. ich denke daher kommt für uns nur noch über Weihnachten in Frage.

Und eh erst 2014.

pebbles

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3031
    • Hier gehts zum perfekten Familienurlaub!
    • Mail
Antw:Karibik mit Kindern .. hat schon wer?
« Antwort #18 am: 19. August 2013, 12:11:46 »
Wir haben Kuba nicht mit Schiff gemacht, sondern Badeurlaub und Sightseeing Havanna. Den langen Flug hatte ich mir auch schlimm vorgestellt, aber im Endeffekt war das viel entspannter als die 4-5 stunden mal nach Ägypten. Weil: Die Flüge gehen in der Regel ja erst gegen 15:00. Und nach ca. 3-4 Stunden Flug ist dann ja schon Schlafenszeit. Da wir ab Frankfurt geflogen sind und die Anreise dorthin mit dem Zug war, waren wir also eh den ganzen Tag schon auf den Beinen. Die Kinder dementsprechend auch ausgelastet. Der Rückflug war dann auch erst gegen 22:00 und smot hatten wir auch einen langen Tag mit Strand hinter uns. Beim Hinflug schliefen die Kinder nach gut 4 Stunden bis zur Landung und beim Rückflug habenbeide schon gar nicht mehr den Start erlebt und bis zur Landung in Frankfurt durchgeschlafen ;D.

Das Klima ist im Sep/Okt ja recht tropisch als mind. 30% und hohe Luftfeuchtigkeit. Aber das haben beide gut weggesteckt. Ich kann es also empfehlen.
S. 05/2007
L. 08/2009

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung