Autor Thema: Kann ich die Jacke Reclamieren?  (Gelesen 5473 mal)

Bradipa

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5128
  • ehemals Gianna
    • Mail
Kann ich die Jacke Reclamieren?
« am: 30. November 2011, 09:41:04 »
Folgendes.

Als es bei C&A diese 25% auf alles Aktion gab (war glaube anfang Oktober) hab ich mir ne Winterjacke gekauft...schön dick gefüttert.

Nun hing se noch ne weile rum, bis ich sie dann letzte Woche das erste mal an hatte.... als es so "kalt" war... (war ja auch "nur" 1°C und ich hab mir den Po weggefrohren!!!!

Ich bin echt sauer...da hält ja mein Wollmantel Wärmer!

So,kasenbong hab ich nicht mehr-aber ich hab mir Karte gezahlt also ist es am Kontoauszug drauf...

ob ich die reclamieren kann? ich meine ne Winterjakce sollte doch wohl warmhalten...erst recht wenns noch nichtmal richtig fette Winterliche Temperaturen sind?!


bella1979

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2701
Antw:Kann ich die Jacke Reclamieren?
« Antwort #1 am: 30. November 2011, 09:43:42 »
C&A ist sehr kulant, aber auch schon mal ohne Bon nach einigen Wochen reklamiert und bekam den kompletten Kaufpreis zurück!



shiri

  • Gast
Antw:Kann ich die Jacke Reclamieren?
« Antwort #2 am: 30. November 2011, 09:45:42 »
Kulant sind sie, aber Bargeld gibt in solch einem Fall nicht. Ich denke, sie werden dir einen Gutschein anbieten.

Viel Glück!!!

katjuscha

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1944
Antw:Kann ich die Jacke Reclamieren?
« Antwort #3 am: 30. November 2011, 09:47:24 »
versuchen kannst du es. frieren sollte man nicht mit ner dicken jacke

ABER

ich persönlich würde die jacke nicht zurücknehmen, denn woher weiß ich denn, dass es an der jacke lag, dass du gefroren hast. also will heißen die beste jacke nützt nix, wenn die restliche kleidung und das schuhwerk nicht entsprechend sind.
und daher würde ich das nicht als reklamationsfall ansehen.

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5769
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Antw:Kann ich die Jacke Reclamieren?
« Antwort #4 am: 30. November 2011, 09:47:39 »
Aber ob das wirklich ein Grund ist & v.a. hast du die Jacke ja doch schon einige Zeit...  :-\ Zu verlieren hast du ja aber nicht, also versuch dein Glück  :-*

Bradipa

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5128
  • ehemals Gianna
    • Mail
Antw:Kann ich die Jacke Reclamieren?
« Antwort #5 am: 30. November 2011, 09:54:57 »
Naja,das ich sie schon einige zeit habe ok...aber ist ja klar das man sie dann erst im Winter "Testen" kann...   ;)

und klar weiß man das nicht... aber wenn ein RV kaputt geht weiß man auch nicht wie man damit umgegangen ist, wenn sie sohle beim schuh sich löst weiß man auch nicht warum sie das tut...dennoch alles fälle wo zurückgenommen werden muss... bzw repariert werden muss...

hm,ich werd es wohl einfach mal versuchen... gutschein stört mich nicht...ich geh gern zu C&A dafür find ich verwendung... aber ob ich da nochmal ne jacke kauf  :-\ hm...

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53337
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Kann ich die Jacke Reclamieren?
« Antwort #6 am: 30. November 2011, 09:55:59 »
kann man bei c&a nicht generell innerhalb von 3 monaten reklamieren? oder war das woanders? ich würde es versuchen, wobei ich den grund schon etwas seltsam finde. aber wenn du die jacke nicht mehr willst, aus welchem grund auch immer, und c&a eine gewisse zeit rücknahme garantiert, dann wird es sicher klappen.

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Kann ich die Jacke Reclamieren?
« Antwort #7 am: 30. November 2011, 09:59:10 »
Ich würd auch hingehen und nachfragen - und auch damit argumentieren, das es vorher sooo kalt ja noch nicht war und du die Jacke somit ja noch gar nicht testen konntest. Wenn eine Winterjacke bei winterlichen Temperaturen nicht warmhält, dann ist das meines Erachtens nach schon ein Mangel.

Würde dann den Kontoauszug evtl. mitnehmen, damit du zeigen kannst, was du wirklich bezahlt hast (wenn du an dem Tag nix anderes bei C&A gekauft hast) und die können im PC ja auch nachvollziehen zu welchen Preisen die Jacke verkauft wurde - hast du keinen Bon bekommst du den zuletzt gültigen niedrigsten Wert erstattet - ohne Bon allerdings meist nur auf einer Guthabenkarte mit der du dann was anderes kaufen kannst.

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Kann ich die Jacke Reclamieren?
« Antwort #8 am: 30. November 2011, 10:02:02 »
Netti - Umtausch innerhalb 28 Tagen soweit ich weiß - reklamieren kannst du in der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von 2 Jahren, wobei nach 6 Monaten die Beweislast beim Käufer liegt, in den ersten 6 Monaten liegt sie beim Verkäufer (der muß dann beweisen das der Schaden durch den Kunden verursacht wurde, falls er nicht zahlen will)

Bradipa

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5128
  • ehemals Gianna
    • Mail
Antw:Kann ich die Jacke Reclamieren?
« Antwort #9 am: 30. November 2011, 10:03:55 »
Netti: bitte was findest du denn daran seltsam am dem grund? mir ist kalt in der jacke!? ich finde sie nämlich sonst wirklich schön, denn so einfach ist es nicht ne jacke zu kaufen die ich über meinem dicken po auch zubekomme  s-:) aber wenn mir in der kalt ist zieh ich sie nicht an und so nutzt sie mir nix!

glaub aber eigentlich ist es grundsätzlich so das man nen halbes jahr garantie und 2 jahre gewährleistung hat...

Bradipa

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5128
  • ehemals Gianna
    • Mail
Antw:Kann ich die Jacke Reclamieren?
« Antwort #10 am: 30. November 2011, 10:04:33 »
 ;)

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Kann ich die Jacke Reclamieren?
« Antwort #11 am: 30. November 2011, 10:06:17 »
Gianna - Gewährleistung ist das gesetzlich vorgeschriebene - Garantie übernehmen manche Hersteller freiwillig oft auch länger (z.B. bei manchen Elektrogeräten 5 Jahre oder so) - Die gesetzlichen Gewährleistungsfristen sind wie oben geschrieben ;)

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53337
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Kann ich die Jacke Reclamieren?
« Antwort #12 am: 30. November 2011, 10:08:00 »
naja weiß auch nich, ich würde dann eben ne fleecejacke drunterziehen oder so, wenn mir die jacke ansonten gefällt. aber ist ja im grunde egal. wenn du sie zurück geben willst, dann ist das so.  :) ich dachte jetzt die tauschen länger um als 28 tage. bei manchen läden isses ja wesentlich länger. probier es einfach aus. gerade große läden wie c&a sind oft total kulant.  :) und du kannst ja durch den kontoauszug belegen, wann du sie gekauft hast  :)

Bradipa

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5128
  • ehemals Gianna
    • Mail
Antw:Kann ich die Jacke Reclamieren?
« Antwort #13 am: 30. November 2011, 10:10:45 »
ich hatte ein LA Shirt und eine stickjacke drunter  ;) und unabhängig davon erwarte ich von einer winterjacke eben das sie mich warmhält (das ich da nun kein sommertop drunterzieh ist klar ) s-:)

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Kann ich die Jacke Reclamieren?
« Antwort #14 am: 30. November 2011, 10:11:19 »
Netti - ich glaube innerhalb der 28 Tage bekommst du das volle Geld zurück - danach tauschen sie oft auch noch um, aber nur gegen Gutschein ;)
Wie du schon schreibst - die großen Ketten sind da meist sehr kulant :)

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53337
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Kann ich die Jacke Reclamieren?
« Antwort #15 am: 30. November 2011, 10:13:12 »
ich versteh dich schon, ich friere auch immer. aber das liegt glaub nich an den jacken, sondern an mir  ;D

Bradipa

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5128
  • ehemals Gianna
    • Mail
Antw:Kann ich die Jacke Reclamieren?
« Antwort #16 am: 30. November 2011, 10:19:51 »
haha...ne im gegenteil...ich schwitze eigentlich schnell...und solange ich nicht still im schnee steh ist mir auch nicht kalt... meisst war es nur oberschenkel/poweil die halt nicht richtig "bedeckt" waren...darum fand ich das da gut-aber so hab ich ja angst vor der schneezeit  :P ich glaub ich kauf mir nen skianzug  s-:)

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10926
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Kann ich die Jacke Reclamieren?
« Antwort #17 am: 30. November 2011, 12:35:19 »
Ich würde es einfach versuchen, ob du sie nach so langer Zeit umgetauscht bekommst, was bestimmt auch abhängig von den Gebrauchsspuren ist. Aber im Normalfall ist man da kulant.
Und unter Kulanzleistung würde es fallen, wenn dir die Jacke nicht mehr gefällt, weil sie zu "dünn" ist.

Sachmangel läge vor, wenn dazu was in der Beschreibung stünde, was nicht stimmt und dann kann man auch reklamieren und dann würden auch die genannten Fristen (gesetzliche Gewährleistung 2 Jahre, die ersten 6 Monate mit Beweislastumkehr - Garantie = freiwillige Hersteller"draufgabe") gelten.

Ich habe mich auch beschwert, als ich bei der Aktion online gekauft habe und die ein Sicherungeretikett drin gelassen haben, was in zwei Geschäften zu peinlichen Situationen geführt hat. Hab auch einen Gutschein bekommen und das ist erst wenige Tage her.  :)
Also, versuch es einfach, dann weißt du mehr.  ;)


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung