Autor Thema: Insektenstich.... Was war es???  (Gelesen 786 mal)

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15801
  • ........
Insektenstich.... Was war es???
« am: 30. Juli 2016, 17:19:19 »
Wir waren im schwimmen, haben keine tiere wie wespen bemerkt nur am wasset bremsen. Lilia und lena sassen zusammen plötzlich wurden fast zeitgleich beide gestochen, bei beiden war der stachel drin und es lagen wie schwarze abgeworfene insekten popos da. Halbe stunde später, lilia malt, wird in die hand gestochen. Wieder stachel drin und ein stück " tier" auf der decke.
Die kids sassen in der mitte von uns wir haben nichts gesehen oder brummen gehört.
Was könnte das gewesen sein????
Die reste waren schwarz

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3046
Antw:Insektenstich.... Was war es???
« Antwort #1 am: 30. Juli 2016, 17:28:43 »
Ich würde es nicht beschwören, aber ich glaube nur Bienen werfen den Stachel ab, oder?
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)


Bambam72

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3254
  • Ronaldo wer? Ahh, Noel! ;-)
    • Mail
Antw:Insektenstich.... Was war es???
« Antwort #2 am: 30. Juli 2016, 18:32:44 »
Ich hätte jetzt auch ganz spontan auf Bienen getippt...

Mamba

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5601
  • Ehrlichkeitsfanatiker
Antw:Insektenstich.... Was war es???
« Antwort #3 am: 30. Juli 2016, 18:38:48 »
aber Bienen stechen doch nicht einfach so?  ???

Also Hintern abwerfen ist ja doch recht ungesund für das Stechtier... versehentlich drauf gehauen oder so hat niemand?
lg Mamba

tue nichts online, was du nicht auch offline tun würdest




peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15801
  • ........
Antw:Insektenstich.... Was war es???
« Antwort #4 am: 30. Juli 2016, 20:44:11 »
Das war 3 mal kurz hintereinander der selbe ablauf , total komisch. Wir sassen unter einer linde .... Und das abgeworfene stück war nicht haarig oder pelzig

Sumsi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1658
Antw:Insektenstich.... Was war es???
« Antwort #5 am: 31. Juli 2016, 18:51:03 »
Komisch, ich kenne das auch nur von der Biene und da hängt dann der Giftsack mit dran.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung