Autor Thema: Innenbeleuchtung Halloweenparty  (Gelesen 598 mal)

schnakchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1522
Innenbeleuchtung Halloweenparty
« am: 13. Oktober 2017, 08:56:39 »

Hallo Mädels,

wir machen jedes Jahr eine Halloweenparty mit unseren Freunden plus kids, sprich es ist eine recht harmlose und eher niedlich gruselig statt richtig schaurige Party. Die letzten Jahre war ich aber nie ganz glücklich mit der Beleuchtung im Wohnzimmer… mach ich das Licht aus und nur Kerzen, Kürbisse usw an, könen die kids nicht gut essen, weil sie nix sehen und irgendwann schaltet doch jemand wieder das Licht an – völlig ok natürlich, aber dann ist die Stimmung dahin.

Wie macht Ihr das, hängt Ihr die Lampen ab? Wie lang kann ich ein Tuch über eine normale Wohnzimmer-Deckenlampe hängen, bevor es brenzlig wird? Wir haben „leider“ kleine Kinder dabei, sodass eine umfangreiche Illumination mit echten Kerzen ausscheidet. Sonst bin ich den ganzen Abend damit beschäftigt, die Kerzen zu bewachen :)

Lg schnakchen



LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6329
Antw:Innenbeleuchtung Halloweenparty
« Antwort #1 am: 13. Oktober 2017, 13:13:10 »
Mit LED Lampen sollte abhängen doch gehen, weil die kaum Wärmeentwickling haben oder?

Bei allen anderen würd ich es mich nicht trauen

Cool wär ja so ne ausrangierte Op Lampe oder Zahnarztleuchte. Und dazu dann ne Grüne Tischdecke  ;D



Leofinchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8795
Antw:Innenbeleuchtung Halloweenparty
« Antwort #2 am: 15. Oktober 2017, 00:07:28 »
Im KIK gibt es Led Lichterketten mit je 10 leuchtenden Kürbissen für 1,99 €.  So 2, 3 Stück davon machen auch etwas Licht. 😊

Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3549
Antw:Innenbeleuchtung Halloweenparty
« Antwort #3 am: 15. Oktober 2017, 11:31:22 »
Das hätte ich jetzt auch so vorgeschlagen wie Leofinchen.  ;)

In einem der "günstigen" Läden, 1-€-Shops oder so.

Alternativ stehe ich aj sehr auf diese Textilkugelketten mit LED's, die kannst du vermutlich inzwischen auch in diversen Onlineshops bestellen.


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch erziehung-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz