Autor Thema: Ikea Boxspringbett?  (Gelesen 1524 mal)

Strandflieder

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 387
  • Unsere kleine Maus ist da
Ikea Boxspringbett?
« am: 02. Juni 2015, 20:38:08 »
Huhu!

Hat jemand von euch Erfahrung damit?
Wir werden zum Umzug ein neues Bett kaufen. Und ich liebe die Hotelbetten und möchte sowas ähnliches haben.

Ich würde aber folgendes bevorzugen:
Zwei getrennte Matratzen
Lüftungsmöglichkein (Matratzen anheben o.ä)
Nicht direkt auf dem Boden stehend, also mindestens ein kleiner Abstand zum Boden

Könnt ihr mir tipps geben?
Liebe Grüße, Strandflieder

Strandflieder

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 387
  • Unsere kleine Maus ist da
Antw:Ikea Boxspringbett?
« Antwort #1 am: 03. Juni 2015, 19:32:38 »
Hat hier niemand so ein teil?!
Oder zumindest ein boxspringbett von einer anderen Firma und kann mir tipps geben?
Liebe Grüße, Strandflieder


moonlight21

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 445
Antw:Ikea Boxspringbett?
« Antwort #2 am: 03. Juni 2015, 20:03:42 »
Wir haben ein recht günstiges (knapp 600€) von Poco mit deinen angegebenen Kriterien.
Günstige werden eigentlich nicht wirklich empfohlen, aber wir sind seit einem halben Jahr sehr zufrieden damit



Strandflieder

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 387
  • Unsere kleine Maus ist da
Antw:Ikea Boxspringbett?
« Antwort #3 am: 03. Juni 2015, 20:05:59 »
Juchu! Danke schonmal. Konntet ihr da die Matratzen selber aussuchen bzw zusammenstellen?
Liebe Grüße, Strandflieder

moonlight21

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 445
Antw:Ikea Boxspringbett?
« Antwort #4 am: 03. Juni 2015, 20:10:33 »
Nein. Die waren dabei. Kann man natürlich auch austauschen, kostet dann aber extra



maike1

  • Neugeborenes
  • *
  • Beiträge: 24
  • erziehung-online
Antw:Ikea Boxspringbett?
« Antwort #5 am: 29. November 2015, 17:29:46 »
Ikea hat zwar gute Betten aber mir ist die Auswahl dort einfach zu klein :/ Weiß nicht warum aber so ist es halt.
Ich besitze selbst ein Boxspringbett und bin einfach mal Mega zufrieden. Ich schlafe deutlich besser und morgens bin ich selbstverständlich auch fit.

Mit der Suche habe ich mich aber schwer getan. Im Endeffekt hatte ich dann durch  *entfernt* das passende Modell gefunden.

Würde allgemein einen Vergleich empfehlen, immerhin hat man so den Überblick und kann sich für das passende entscheiden.
« Letzte Änderung: 29. November 2015, 17:41:30 von jewa »

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung