Autor Thema: Ich packe meinen Koffer....  (Gelesen 4604 mal)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27358
Ich packe meinen Koffer....
« am: 16. Januar 2014, 15:08:56 »
... Und wieviel nehm ich mit??

Bisher waren wir immer mit dem Auto weg, ich bin ein notorischer Zuviel-Packer und das Auto war bis oben voll und in keinem Urlaub war alles mal angezogen.
Bei 20 kg Freigepäck und einer elendigen Kofferschlepperei möchte ich gern realistischer packen.
Für komplett minimalistisch bin ich nicht der Typ, ich möchte dass meine Familie sich vorm Abendessen umzieht und ¨frisch und sauber¨ in den Abend startet...

Also: was ist bei 2 Wochen Strandurlaub real?

Danke!



lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Antw:Ich packe meinen Koffer....
« Antwort #1 am: 16. Januar 2014, 15:29:20 »
Wohin fahrt ihr und wie warm ist es da jetzt?






„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber


dasmuddi

  • Gast
Antw:Ich packe meinen Koffer....
« Antwort #2 am: 16. Januar 2014, 15:35:21 »
genau so packe ich dann auch meinen Koffer, ein Outfit für tagsüber und dann nochmal zum wechseln für abends  ;)    ich hab lieber zuviel an Klamotten mit anstatt an den letzten Tagen mit fleckigen Sachen rumzulaufen

ich nutze auch grundsätzlich die 20kg Freigepäck aus die ich pro Kind habe  soviel schleppen muß man ja nicht

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8101
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Ich packe meinen Koffer....
« Antwort #3 am: 16. Januar 2014, 16:14:51 »
Ich hab bisher bei Strandurlaub auch immer so gerechnet, dass man was für tagsüber und was für abends hat - allerdings keine Ahnung, wie das gewichtsmäßig hinhaut, wir waren bisher immer "nur" mit dem Auto an Nord- und Ostsee - Auto auch immer voll  s-:) (aber muss dazu sagen, dass wir nie Hotel, sondern immer FeWo gebucht haben, so dass man auch ne Grundausstattung Essen&Trinken mit hatte - nur zur Erklärung, warum bei uns das Auto voll ist, wenn wir verreisen.

Klamottentechnisch hab ich das wie gesagt auch immer so gerechnet - ABER wir haben am Ende auch immer noch was an sauberen Sachen übrig, weil ich mir die Sachen nach dem Tragen anschaue und dann entscheide, ob was nochmal angezogen werden kann.

Im Herbst waren wir in Berlin und haben vergessen, für die Jungs T-Shirts einzupacken (die ziehen statt Unterhemden immer T-Shirts unters Sweatshirt an)  :o Na ja, wir hatten das Einkaufszentrum mit C&A und langer Öffnungszeit fünf Minuten von der Haustür weg, da wurde dann nach Bedarf eingekauft  ;D

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9230
Antw:Ich packe meinen Koffer....
« Antwort #4 am: 16. Januar 2014, 16:53:50 »
Bei Strandurlaub gehe ich mal fest davon aus, dass es warm sein wird ;D Also würde ich ausreichend kurze Hosen und T-Shirts  für die Kinder mitnehmen. Auf jeden Fall 10 Sets, ich würde lieber 12 nehmen. Und dann für am Abend das was die Kinder dort tragen sollen.  Dazu vielleicht für jeden zwei Fleecejacken, falls es am Abend frisch wird. Badesachen und Handtücher natürlich noch (falls Handtücher nicht gestellt werden)
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27358
Antw:Ich packe meinen Koffer....
« Antwort #5 am: 16. Januar 2014, 19:01:31 »
Okay, Ihr seid auch eher ¨viel-Einpacker¨.
Wo sind dann die, die mit weniger auskommen?
28 Sets pro Kind fände ich doch etwas viel.....

@lotta: 20 - 25 Grad, also wir brauchen T-Shirts, aber auch was für kühlen Wind...



Susann

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3120
Antw:Ich packe meinen Koffer....
« Antwort #6 am: 16. Januar 2014, 19:12:09 »
12 Sets für 14 Tage.  :o :o :o
Ehrlich da kamen wir mit 20kg niemals hin zu dem ganzen anderen Kram.

Also ich sehe das für den Tag eher unkritisch, wenn man am Strand sitzt und die Kids da spielen oder Spielplatz und Co.
Da müssen die Sachen nicht 100% fleckenfrei sein. Also natürlich auch nicht total versifft, das ist auch klar.
Aber da kommt man mit 7-8 Sets gut hin. Und für abends noch ordentliche feinere Sachen dazu.
Außerdem gibt es doch Waschpaste, da hat man doch schnell mal was rausgewaschen...
LG
Susann




Sonne1978

  • Gast
Antw:Ich packe meinen Koffer....
« Antwort #7 am: 16. Januar 2014, 19:43:03 »
Ich pack' erstmal zusammen, wovon ich der Meinung bin, das muss rein. Dann kuck' ich, wieviel der Koffer wiegt und zum Schluss wird aussortiert, was ich nicht uuuuuuunbedingt mitnehmen muss :) Aber eigentlich war's bisher so, dass der Erwachsenen-Koffer zu schwer ist und bei den Kindern noch locker Platz war.

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9230
Antw:Ich packe meinen Koffer....
« Antwort #8 am: 16. Januar 2014, 20:04:47 »
Aber kurze Hose und T-Shirt wiegt doch nicht viel  ??? Selbst wenn es so viele Sets sind. Also ich bin mir sicher, dass wir die auch bräuchten. Meine Kinder haben ein Talent dafür sich dreckig zu machen und zweimal anziehen mag ich die Sachen dann auch nicht  :-\
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Brülläffchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1031
  • glücklich komplett??? Komplett glücklich!!!
.
« Antwort #9 am: 16. Januar 2014, 20:05:42 »
.
« Letzte Änderung: 04. Februar 2014, 19:16:03 von Brülläffchen »

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2974
Antw:Ich packe meinen Koffer....
« Antwort #10 am: 16. Januar 2014, 22:14:27 »
was meint ihr mit "12 Sets"? so komplett Hose, T-shirt Unterwäsche? Und davon 12 Stück oder mehr  :o ? 12-15 T-Shirts würde ich für Eliah wohl zusammen kriegen, U-Hosen auch, aber wenn ich 12 passende Hosen für ihn einpacken will, dann müsste ich wohl auch noch die eine oder andere gefütterte Winterhose dazu packen...

Wir gehören zu Fraktion "man kann auch im Urlaub mal was waschen". Ich liebe Ferienwohnungen mit Waschmaschine oder Hotels mit Waschservice und ich hasse es, wenn ich nach einem 14 Tage Urlaub erst mal 3 Ladungen Wäsche waschen muss.


zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

seemaedchen

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 973
  • unser Weihnachtswunder ist da: Anna-Lisa
Antw:Ich packe meinen Koffer....
« Antwort #11 am: 17. Januar 2014, 09:08:20 »
ich würde auch mehr T-Shirt als Hosen mitnehmen. Am Strand braucht man ja keine Hose. Da sind wir immer im T-Shirt. Meist in dem vom Vorabend.
Oder halt in einem festen Strand-T-Shirt, dass ich dann alle 2 Tage mal schnell mit den Badehosen ausgewaschen habe.
Also ich würde sagen 14 T-Shirts, 4-5 kurze Hosen, 3 lange Hosen. Meist packt man dann ja mehr ein, weil die oder die Hose und T-Shirt unbedingt auch dabei sein muss.  ;)
Evt. auch ein paar Langarmshirt, oder Sweat-Jacken. Und für jeden 2 Fleace-Jacken. Und Unterhosen eine für jeden Tag.
Ich hab auch immer zu viele Schuhe dabei. Und die nehmen ja im Koffer richtig viel Platz weg. Im Auto ist das egal.
2. IVF positiv am 21.12.09
09.09.2010 Anna-Lisa. Wir lieben dich.

Feb 13: spontan Schwanger
leider FG bei 9+4
Aug 13: IVF abgebrochen IUI negativ
Okt 13: IVF ein 4-Zeller => negativ
März 14: IVF ein 4-Zeller => negativ
August 14: IVF

pirANhJA

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1665
  • Liebe ist unendlich
Antw:Ich packe meinen Koffer....
« Antwort #12 am: 17. Januar 2014, 21:28:46 »
Für Abends würd ich ne Extrahose - lange Jeans o. ä. -  mitnehmen und 2 Strickjacken, wenn man sich abends umzieht, kann man die Sachen am nächsten Morgen wieder anziehen (die T-Shirts sind ja meist noch frisch und für´n Strand reicht es allemal) ... praktisch sind diese Zipperhosen, ritsch ratsch kurz ... für die Kids ... weniger Hosen und soviel T-Shirts wie Tage, pff ... für mich genauso, hab eh viele dünne Blusen und Tuniken etc. paßt ... mein Mann ist da sehr sparsam, er schwitzt allerdings auch nie, also mieft es nicht und er zieht n Shirt dann auch 2 Tage an - packt seine Sachen selbst, bzw. legts selbst raus - nehme sonst ja eh nur das Falsche mit, hihi für 7 Tage Türkei hatte er 7kg und ich 17kg beim Hinflug, gg - zurück hatte ich nur 500g mehr ... Sandalen mit und Turnschuh an, mehr braucht man(n) nicht - ok, was für Frau ja nicht zutrifft  :P ... und waschen im Urlaub mag ich nicht ...

Mach dir ne Liste, packs raus ... und sortiers dann wieder aus, DAS ist Urlaub, fg


Sodele ... schönen Urlaub ... Ani :)
Das Andere anders sein lassen.

Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6753
Antw:Ich packe meinen Koffer....
« Antwort #13 am: 19. Januar 2014, 21:03:02 »
Ich danke Dir für den Thread  S:D
Hab meinem Mann so vorgelesen, was ihr alle so für 14 Tage mit dem Flieger packt.
Ich glaube der meckert nicht mehr über das, was ich für 14 Tage mit dem Auto, inkl. Reitsachen und Matschklamotten packe! Das spart mir im Mai viele Rechtfertigungen  ;)
Sorry s-ducken

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27358
Antw:Ich packe meinen Koffer....
« Antwort #14 am: 19. Januar 2014, 22:05:36 »
Na dann Miss Marple - es sind bei uns 3 Koffer mit insgesamt 70 kg geworden   S:D



Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6753
Antw:Ich packe meinen Koffer....
« Antwort #15 am: 20. Januar 2014, 17:33:56 »
Dann einen schönen erholsamen Urlaub. Bring ein bisschen Sonne mit ;D

Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6753
Antw:Ich packe meinen Koffer....
« Antwort #16 am: 20. Januar 2014, 17:37:18 »
Allerdings habe ich im letzten Urlaub dann doch die Waschmaschine dort getestet. Und als ich dann alle Pullis und LA-Shirts durchgewaschen hatte - da das BBQ eher ein Räucherfest war, kam das T-Shirt Wetter.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung