Autor Thema: Hundeklo für Balkon bauen - Ideen?  (Gelesen 4524 mal)

kroete

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 983
Hundeklo für Balkon bauen - Ideen?
« am: 25. Februar 2015, 15:03:56 »
Hallo,
meine Mum ist vor einer Woche umgezogen. Die Whng. befindet sich im 1.OG und sie fühlt sich mittlerweile recht wohl dort. Meine Mum hat eine alte Dackeldame, die die Treppen nicht steigen kann. Daher trägt meine Mutter sie immer in einer Tragetasche rauf und runter. Das klappt auch recht gut. Wir überlegen, ob wir dem Dackel zusätzlich eine ecke auf dem Balkon herrichten, wo eine Art Nottoilette steht. Jule ist 12Jahre alt und ihre Blase altersbedingt nicht mehr die Beste. Es soll wie gesagt nur eine Nottoilette werden und kein Ersatz für die Gassigänge. Ich dachte an eine Auffangschale, die ist ja relativ niedrig vom Rand, in die man Sand füllt.Schöner wäre wohl Rasen.... Hat jemand sowas mal gemacht? 
der 3-Madl Haushalt:





some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2248
Antw:Hundeklo für Balkon bauen - Ideen?
« Antwort #1 am: 25. Februar 2015, 15:21:35 »
Von Sand würd ich abraten, weil dann vermutlich überall der Sand umherfliegt. Ist der Balkon bis unten geschlossen? Sonst fliegts nämlich gleich bis runter zu den Nachbarn  :-\

Oder ihr baut die Seiten des Klos höher, damit nichts rausfallen kann.
LG
some





kroete

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 983
Antw:Hundeklo für Balkon bauen - Ideen?
« Antwort #2 am: 25. Februar 2015, 15:26:50 »
Stimmt, daran, die Seiten höhe zu machen, hatte ich noch nicht gedacht...
Rollrasen wäre bestimmt gut. Dann kann meine Mum mit der Schere den Rasen mähen ;D ;D ;D
der 3-Madl Haushalt:





schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2970
Antw:Hundeklo für Balkon bauen - Ideen?
« Antwort #3 am: 25. Februar 2015, 15:39:42 »
meine Schwester hatte so eine Sandmuschel auf dem Balkon. Eigentlich nicht für die Hunde, sondern für das Kind einer Freundin. Naja, das Kind durfte dann da nicht rein  :P  :-X
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4277
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Hundeklo für Balkon bauen - Ideen?
« Antwort #4 am: 25. Februar 2015, 16:47:36 »
Ich könnte mir vorstellen, dass es evtl. schwierig sein könnte, der Dackeldame beizubringen sich auf dem Balkon zu lösen. Hunde sind Gewohnheitstiere, wenn sie das bislang nicht kennt, weiß sie  vielleicht gar nicht, was sie da soll. Meine Bedenken wären zudem, wenn sie tatsächlich kapiert, dass sie auf dem Balkon machen soll, ob sie sich dann auch daran hält sich am richtigen Ort zu erleichtern. Nicht dass sie den gesamten Balkon dazu nutzt,...
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

kroete

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 983
Antw:Hundeklo für Balkon bauen - Ideen?
« Antwort #5 am: 25. Februar 2015, 17:54:13 »
naja, ich habe die Hoffnung, daß sie das Klo schon als Klo auffasst. Ein Versuch ist es wert....
So ne Sandmuschel ist schwierig, weil der Rand auch recht hoch ist, da müßte ich direkt ne Rampe dran bauen. Momemtan klappt es ganz gut. Meine Mum hat jetzt 'die Zeiten' raus und Jule sitzt auch ganz brav in der Tasche. Soll auch nur ne Nottoilette sein, falls sie mal nachts dringend muss oder so.
der 3-Madl Haushalt:





schwarzesgiftal

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7669
    • Mail
Antw:Hundeklo für Balkon bauen - Ideen?
« Antwort #6 am: 25. Februar 2015, 19:37:03 »
schau mal bei 321 unter...


Puppy Potty Senioren Welpen WC, Welpentoilette, "stubenrein" - Hunde

 ich denk das wär perfekt
Unser Mausi 2006
Unser Schnecki 2008




“ I'd rather be hated for who I am, than loved for who I am not.”

moni

  • Gast
Antw:Hundeklo für Balkon bauen - Ideen?
« Antwort #7 am: 26. Februar 2015, 08:01:24 »
Es kann funktionieren, muss aber antrainiert werden. Ein stubenreiner hund wird nicht einfach auf dem balkon machen.

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2970
Antw:Hundeklo für Balkon bauen - Ideen?
« Antwort #8 am: 26. Februar 2015, 09:55:00 »
ich glaube nicht, dass es mit diesem
Zitat
Puppy Potty Senioren Welpen WC, Welpentoilette, "stubenrein" - Hunde
funkioniert, denn darauf müsste man die 12 Jahre alte Dackeldame erst konditionieren. Ich würde irgendwas reinfüllen, das sie kennt. Pinkelt die Hündin sonst am liebsten auf Erde, dann eben Erde, oder Sand, oder eben Wiese.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung