Autor Thema: HILFE!! CROCS sind zu gross ...  (Gelesen 8185 mal)

Alissa16

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7425
  • Dreifache Mädelsmama!
HILFE!! CROCS sind zu gross ...
« am: 05. Mai 2013, 01:26:47 »
... und das nun schon das zweite Jahr!  :-(

Ich habe vom letzten Jahr noch einige Paar vom Standardmodell und hab nun extra die Crocband stellt, weil sie angeblich etwas kleiner ausfallen, aber sie sind immer noch zu gross bzw. zu weit.  :P

Das kann doch nicht sein, dass sie nun das 3. Jahr mit Gr. 28/29 rumlaufen müssen, obwohl sie 30/31 tragen!

Kennt sich jemand damit aus und weiss, welches Modell kleiner ausfällt?

Danke für eure Hilfe!  :-*

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6412
Antw:HILFE!! CROCS sind zu gross ...
« Antwort #1 am: 05. Mai 2013, 08:31:53 »
Das erste was mir eingefallen ist:
Sind eh schlecht für die Füße und den Rücken :P

Aber wir hatten bei der Größe genau das gleiche Problem und somit keine Crocs mehr gekauft bzw. tragen meine Kinder seit dem Zeitpkt. keine mehr.

Also auch keine wirkliche Hilfe.  :-\


Sanne73

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3891
Antw:HILFE!! CROCS sind zu gross ...
« Antwort #2 am: 05. Mai 2013, 08:51:18 »
Es kommt v.a. bei den Croc Band ziemlich darauf an, wo die hergestellt sind :P
Wir hatten letztes Jahr die gleiche Größe (28/29) einmal in rot und einmal in blau gekauft. Die roten wurden in China hergestellt und sind deutlich erkennbar größer als die blauen, die in Croatien hergestellt wurden....
Gestern nun haben wir neue in rot gekauft, in 30/31, die aus Croatien kommen - sie passen unserer Tochter bereits (okay, ein Mini-Stück zu groß, aber so, dass sie sie bereits tragen kann).
Mäusekind: 11/2006 -  Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen.
Kleiner Muck: 03/2008 -  Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa und ganz viel Wunder.

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27524
Antw:HILFE!! CROCS sind zu gross ...
« Antwort #3 am: 05. Mai 2013, 18:50:02 »
Kauf die Chung-Shi-Dux, die sind aus Kautschuk und besser.
Gibt aktuell bei Limango Deals einen Gutschein, so dass man 25 Euro zahlt und 50 Euro ausgeben kann.




Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22766
Antw:HILFE!! CROCS sind zu gross ...
« Antwort #4 am: 05. Mai 2013, 21:04:06 »
Das erste was mir eingefallen ist:
Sind eh schlecht für die Füße und den Rücken :P

echt?

Und warum, weisst du das?
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Baerchen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3382
  • Es ist mehr als perfekt - besser als richtig!
    • Mail
Antw:HILFE!! CROCS sind zu gross ...
« Antwort #5 am: 05. Mai 2013, 22:00:07 »
Echt?  ??? Also ich hab massive Bandscheibenprobleme und laufe mit keinen Schuhen so bequem und gänzlich ohne Beschwerden als wie mit den Crocs in allen Variationen. Also echt, ich schwör drauf.  8)
Hier ist auch beinahe das ganze Klinikpersonal mit Crocs ausgerüstet.  ???
Aber war ja nicht das Thema, sorry.  s-:)

Aber das mit den Größen ist doof, das stimmt schon.  :P


Was für ein Luxus es doch ist, die Menschen die man liebt, im Arm halten zu können, wann immer man das Bedürfnis danach versp

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15795
  • ........
Antw:HILFE!! CROCS sind zu gross ...
« Antwort #6 am: 05. Mai 2013, 22:22:17 »
also das die je nach produktionsland unterschiedlich ausfallen haben wir auch schon bemerkt aber wenn man onlien bestellt hat man da ja kein einfluss drauf  :P

anderseits: wenn sie doch passen (also eben die kleineren) dann ist ja egal welche größe drauf steht  ;)

@rücken
sogar mein ortophäde hat gemeint da die leicht nachgeben und man immer ein wenig ausbalancieren muss wären die ganz gut für rücken...wie bei allem natürlich nicht nur und immer,weil der fuss sonst echt auslatscht und "breit" wird...

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6412
Antw:HILFE!! CROCS sind zu gross ...
« Antwort #7 am: 05. Mai 2013, 22:28:49 »
Für Erwachsne spreche ich auch nicht...

3 Orthopäden (2 * Freundeskreis und richtige Koryphäen in ihrem Facharztgebiet) und unsere Orthopädin sind absolut dagegen sowas an Kinderfüße im Wachstum zu stecken.
Und zwar aus folgenden Grund:
Die Mehrzahl der deutschen Kinder hat leider eine zu schwache Fußmuskulatur. Therapiebedürftige Senkfüße und Knickfüße sind leider bei mehr als der Hälfte unserer Kinder festzustellen,- die meisten Fußschwächen sowie Bein- und Fußfehlstellungen bleiben unerkannt oder werden vom Kinderarzt und den Eltern einfach ignoriert, weil Kinderfüße und Beine fast immer schmerzfrei bleiben,- sogar Plattfüße mit Knickfuß und Innengang.
Crocs können auch bei leichten Knickfüßen die massiven Folgeprobleme beschleunigen, weil die Gewölbesprengung und die Ferse halt nicht genug Stabilität hat, um die Beinachse in einer natürlichen, geraden Linie zu halten. Die weiche Sohle der Gummischuhe führt dann dazu, dass der Fuß stärker einknicken kann und sich nach einer gewissen Zeit die Sehnen und Bänder genug gedehnt haben, um die stärkere Knickstellung zu ermöglichen.

Meine Kinder traagen bzw. haben die Dinger auch getragen bis zu diesem Größenwirrwarr. Fred hat auch welche um im Garten zu flitzen und auch für später...Aber als Dauerschuh und als Hausschuh im Kiga NEIN Danke... :)
Aber Hannah ist auch z:B. unser Problemkind was Füße angeht.

Alissa16

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7425
  • Dreifache Mädelsmama!
Antw:HILFE!! CROCS sind zu gross ...
« Antwort #8 am: 06. Mai 2013, 22:08:07 »
@stefanie
Sie tragen sie ja auch nicht ständig.  ;) Aber ich brauch sie nunmal immer für den Urlaub, denn Ledersandalen und Wasser vertragen sich nicht so wirklich.  :P Und im Garten ziehe ich sie ihnen auch gerne an, da ich die teuren Geox sonst nach 10 x Tragen in die Tonne hauen kann.

@satti
Die kleinen passen von der Weite, aber sie kommen vorne schon dran.  :P

@nipa
Was ist denn das? Muss ich mal schauen gehen ... weisst du, wie die ausfallen?
« Letzte Änderung: 06. Mai 2013, 22:10:42 von Alissa16 »

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14770
Antw:HILFE!! CROCS sind zu gross ...
« Antwort #9 am: 07. Mai 2013, 09:29:12 »
Meine Maus hat ja extrem schmale Füsse genau wie ich und wir beide kommen mit den Mary-Jane Modellen sehr gut zurecht. Hast Du die schon ausprobiert, Alissa? Wie benutzen diese als Bade- und Gartenschuhe.
Manchmal bin ich einfach
ein bisschen Yabby Dabby
Doom Bling Ding Peng Dush.

Aber sonst geht's mir gut!

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14137
Antw:HILFE!! CROCS sind zu gross ...
« Antwort #10 am: 07. Mai 2013, 09:31:21 »
hier auch- die kinder tragen mary janes oder modell alice oder ähnliche


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27524
Antw:HILFE!! CROCS sind zu gross ...
« Antwort #11 am: 07. Mai 2013, 21:14:23 »
Die ChungShi sind wie Crocs, aber aus Kautschuk mit Stiftung Ökotest gut.
Also die fallen ganz ok aus. Haben halt auch Doppelgrossen, aber bisher immer was pasendes gefunden..Und die im Shop (Original vom Hersteller) sind sehr nett, die haben mir kostenlos Ersatzverschlüsse geschickt. War jetzt auch zum ersten Mal in Holzkirchen beim Lagerverkauf, aber da kosten sie auch 20 Euro, das rentiert sich nicht so wirklich dafür hinzufahren...



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung