Autor Thema: Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?  (Gelesen 4544 mal)

moni

  • Gast
Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« am: 29. April 2013, 09:37:49 »
hier ist es kalt. 8 grad draussen, drinnen 15. sobald die sonne raus kommt heizt es sich auf.nur heute wird sie sich wohl nicht blicken lassen.

ich friere total. mein mann sagt immer zieh nen pullover an. ich habe ein shirt und ne fleece jacke an.

was macht ihr bei dem übergangsetter? die heizung an oder einen pullover mehr?

leider haben wir keinen ofen. den würde ich sofort anfeuern

Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #1 am: 29. April 2013, 09:40:48 »
wir machen genau das was du nicht kannst, den ofen anfeuern! mag es nicht in der wohnung dick eingepackt rumlaufen zu müssen. meistens reicht dann auch einmal einheizen damit es angenehm wird.



Jofina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1945
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #2 am: 29. April 2013, 09:41:22 »
Ofen ;)

Aber ohne Ofen würde ich wohl die Heizung an machen, ich friere schon bei 19°C, 15 würde ich gar nicht aushalten :o :P
   

kruemel35

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8973
  • Die Hoffnung stirbt zu letzt.
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #3 am: 29. April 2013, 09:42:02 »
Ich hab nen Pulli an und mir ist etwas fröstelig. Die Heizung wird hier nie runtergedreht, höchstens wenn mein Schatz mal wieder auf volle Pulle gedreht hat. Ansonsten regelt sich hier alles über den Fühler. Ab einer gewissen Aussentemperatur läuft die Heizung dann eh nicht mehr. Aber irgendwie haben wir immer um die 21 Grad im Wohnzimmer.

mausebause

  • Gast
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #4 am: 29. April 2013, 09:46:19 »
wir machen genau das was du nicht kannst, den ofen anfeuern! mag es nicht in der wohnung dick eingepackt rumlaufen zu müssen. meistens reicht dann auch einmal einheizen damit es angenehm wird.

Dito-oder Heizung an-frieren mag ich nicht!

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6248
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #5 am: 29. April 2013, 09:49:49 »
15 Grad im Haus? 

Das könnte ich definitiv nicht aushalten! Niemals.

Wir heizen wieder. Allerdings heizen wir komplett mit Holz (Fußbodenheizung über Brenner im Keller) und das kostet uns einfach einen Bruchteil von den normalen Heizkosten. Ansonsten würde ich es mir vielleicht auch manchmal überlegen.



scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16421
  • Endlich zu viert!
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #6 am: 29. April 2013, 09:51:00 »
Pullover.

Ich mag Heizungswärme gar nicht. Hier drin hat es ca 16°C. Also nicht eiskalt,aber auch nicht kuschelwarm.
Aber mit leichtem Pullover geht das schon.

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #7 am: 29. April 2013, 09:52:59 »
15-18 Grad im Haus : einfach nur angenehm ;D TShirt und ein dünner Pulli drüber. Fertig. Keine Heizung, ich mag nicht schwitzen. Draussen sind aktuell 10 Grad und die Sonne scheint so schön :D

Paula

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2612
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #8 am: 29. April 2013, 09:58:35 »
Wir hatten gestern abend die Heizung an.

simsalabim

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1766
  • erziehung-online
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #9 am: 29. April 2013, 10:01:52 »
Frieren? Niemals nicht  ;)

Die Heizung stell ich an, wenn mir zu kalt ist.
 


Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #10 am: 29. April 2013, 10:16:17 »
Hier bei uns ist es ja nie so grottig warm, aber wenn mir richtig kalt ist, obwohl ich gut angezogen bin (oder auch einfach weil ich es mollig haben möchte, weil ich müde bin oder so), dann mach ich die Heizung an. Ofen schmeißen wir im Moment nicht mehr an. Aber gerade abends heizen wir schon.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Januar2012

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1145
  • erziehung-online
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #11 am: 29. April 2013, 10:24:28 »
Wir hatten die Heizung noch gar nicht aus. Sehe ich nicht ein, das wir frieren müssen. Hir ist es immer ordentlich warm, sodass man auf dem Boden spielen kann. Wir haben 22Grad über den Regler eingestellt und dann wird dementsprechend die Heizung automatisch gesteuert. Ich mag drinnen auch nicht dick eingepackt rumlaufen. Nur das Schlafzimmer hat 18 Grad.




moni

  • Gast
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #12 am: 29. April 2013, 10:26:29 »
ich habe jetzt die heizung angemacht und noch nen langarm shirt angezogen  ;D

mir iiiisssst kalt

kd74

  • Gast
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #13 am: 29. April 2013, 10:30:01 »
wir haben die heizung seit zwei wochen komplett aus gemacht. auch sie regelt sich zwar über einen temperaturfühler, aber mir ist das lieber so.

aktuell sind es 19 grad im haus. wir haben es nicht gerne warm und ich friere nicht schnell, im gegenteil.

Glucke1975

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1655
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #14 am: 29. April 2013, 10:55:56 »
Die Heizung wird hier nie runtergedreht... Ansonsten regelt sich hier alles über den Fühler. Ab einer gewissen Aussentemperatur läuft die Heizung dann eh nicht mehr. Aber irgendwie haben wir immer um die 21 Grad im Wohnzimmer.

Hier genauso. Temperatur hält sich bei uns immer so um die 20-21 Grad.
Heizung aus gibt es bei uns nicht. Ist es warm genug, regelt das die Heizung von ganz allein.
Heizung runterstellen oder ausmachen bei den Außentemperaturen ist auch alles andere als gesund. Die Wände kühlen komplett aus, Feuchtigkeit sammelt sich und es bildet sich Schimmel.
Außerdem verballert man beim Anschalten der Heizung immer viel mehr Energie, als würde man sie dauerhaft mit Temperaturfühler betreiben und eine konstante Temperatur damit halten.

Habe dazu gerade noch Folgendes sponatn gefunden. Davon gibt es reichlich im Netz:
http://www.stern.de/wirtschaft/familie/unueberlegte-sparsamkeit-geizen-beim-heizen-bringt-schimmel-549647.html
Ehem. brittchen :)
Wieder da, aber nur ein ganz kleines bißchen. ;)


Sonne1978

  • Gast
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #15 am: 29. April 2013, 11:07:08 »
Fleece-Jacke + Decke, ausser im Badezimmer. Da mag ich es schön muckelig. Zur Not schmeißen wir den Kamin nochmal an.

lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17527
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #16 am: 29. April 2013, 11:10:43 »
Die Heizung wird hier nie runtergedreht... Ansonsten regelt sich hier alles über den Fühler. Ab einer gewissen Aussentemperatur läuft die Heizung dann eh nicht mehr. Aber irgendwie haben wir immer um die 21 Grad im Wohnzimmer.

Hier genauso. Temperatur hält sich bei uns immer so um die 20-21 Grad.
Heizung aus gibt es bei uns nicht. Ist es warm genug, regelt das die Heizung von ganz allein.



Ist hier auch so.
16 Grad im Wohnzimmer? Ich würde erfrieren. Ernsthaft.....Und Lust zu duschen hätte ich bei den Temperaturen morgens acuh nicht mehr  ;D Ne, hier regelt sich die Heizung selber und wird nie ausgemacht, egal, ob Juli oder Dezember, je nach Aussentemperatur läuft die Heizung


Melanie83

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 889
  • erziehung-online
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #17 am: 29. April 2013, 11:19:55 »
Ich habe grad den Ofen wieder angeheizt, weil mir so kalt war.




Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6351
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #18 am: 29. April 2013, 11:25:53 »
Heizung läuft auf Sommerbetrieb und wir können bei Bedarf trotzdem die Heizung anschmeißen wegen Solarthermie auf dem Dach.  S:D und trotzdem kein Öl verbrauchen. Zusätzlich haben wir einen Wasserführenden Ofen der hier jeden Abend bzw. ab Spätnachmittags an ist.
Also hier muss keiner frieren.  :P :D

Als wir technisch noch normalo unterwegs waren hat der normale Kaminofen gereicht bei solchen Temperaturen.

Ansonsten würde ich auch die Heizung anmachen. Zumindest für die Kinderzimmer und Bäder. :)

Bambam72

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3244
  • Ronaldo wer? Ahh, Noel! ;-)
    • Mail
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #19 am: 29. April 2013, 11:36:13 »
Wir haben Sommer wie Winter 23,4° in der Wohnung, auch wenn die Heizung nicht wirklich auf Hochtouren läuft... Alles darunter ist mir auch zu kalt, ich mag's warm  :D
Ist der Vorteil in einem Mehrfamilienhaus, man bekommt die Wärme von allen Seiten  ;) (obwohl wir Parterre wohnen ist es nie kalt).

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22533
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #20 am: 29. April 2013, 11:45:43 »
Die Heizung wird hier nie runtergedreht... Ansonsten regelt sich hier alles über den Fühler. Ab einer gewissen Aussentemperatur läuft die Heizung dann eh nicht mehr. Aber irgendwie haben wir immer um die 21 Grad im Wohnzimmer.

Hier genauso. Temperatur hält sich bei uns immer so um die 20-21 Grad.
Heizung aus gibt es bei uns nicht. Ist es warm genug, regelt das die Heizung von ganz allein.
Heizung runterstellen oder ausmachen bei den Außentemperaturen ist auch alles andere als gesund. Die Wände kühlen komplett aus, Feuchtigkeit sammelt sich und es bildet sich Schimmel.
Außerdem verballert man beim Anschalten der Heizung immer viel mehr Energie, als würde man sie dauerhaft mit Temperaturfühler betreiben und eine konstante Temperatur damit halten.

Habe dazu gerade noch Folgendes sponatn gefunden. Davon gibt es reichlich im Netz:
http://www.stern.de/wirtschaft/familie/unueberlegte-sparsamkeit-geizen-beim-heizen-bringt-schimmel-549647.html

*nick*
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Samika

  • Gast
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #21 am: 29. April 2013, 12:22:03 »
Keine Heizung. Kein Pullover.
16 Grad sind doch Wohlfühltemperatur.

D@nce

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1687
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #22 am: 29. April 2013, 12:30:36 »
Unter 20 Grad heize ich... Also heute! Hier hats 18 Grad und ich erfriere fast, wie soll man 15 auhalten??  :o





Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8101
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #23 am: 29. April 2013, 12:33:58 »
Wir heizen noch, es regelt sich auch per Temperaturfühler. Bei dauerhaft 16 Grad würde ich eingehen  :P
Den Sommer über ist die Heizung dann aus und läuft im Warmwassermodus. Das find ich dann auch sinnvoll, weil sie dann nicht hochheizt, nur weil es draußen mal paar Tage kühler ist. Die kriegt man meist auch ohne Heizung bei angenehmen Temperaturen im Haus rum. :)

Lisa Bee

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 592
  • erziehung-online
Antw:Heizt ihr oder doch lieber nen pullover mehr anziehen?
« Antwort #24 am: 29. April 2013, 13:59:16 »
Bei 15-18 Grad im Wohnzimmer würde ich am Sofa festfrieren und vor Zittern zu nichts mehr in der Lage sein.  ;D ;D ;D

Wir haben immer 22-23 Grad im WoZi und Bad, dort heizen wir bei den aktuellen Temperaturen noch. Im Rest des Hauses nicht.



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung