Autor Thema: Heizkörper im Flur (Haus) nötig oder nicht?  (Gelesen 7714 mal)

lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Heizkörper im Flur (Haus) nötig oder nicht?
« am: 22. Juni 2013, 13:20:29 »
Wir bauen hier etwas um und ich hätte gerne eine Flurwand komplett als Garderobe. Da ist aber derzeit ein Heizkörper... der ist allerdings noch nie an gewesen...  s-:) und ich würde ihn gerne wegnehmen lassen.


Also:
Habt ihr im Flur eine Heizung und wenn ja, wie groß ist die?






„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27348
Antw:Heizkörper im Flur (Haus) nötig oder nicht?
« Antwort #1 am: 22. Juni 2013, 13:33:05 »
Unser Eingangsbereich ist so klein, dass es sich gar nicht lohnt da zu heizen, es wäre auch gar kein Heizkörper da... Im angrenzenden Gästeklo ist auch ein Heizkörper, den hab ich 1x genutzt um Winterstiefel zu trocknen... Den in der Küche haben wir ausbauen lassen und nicht bereut...
Ich sage: Weg damit... Sollte es aus irgend nem Grund mal nötig sein - es gibt so moderne Heizlüfter, da habt Ihr im Zweifel mehr davon...




Sonne1978

  • Gast
Antw:Heizkörper im Flur (Haus) nötig oder nicht?
« Antwort #2 am: 22. Juni 2013, 13:35:33 »
In einigen Wohnungen hatten wir keinen Heizkörper im Flur, in welchen wir einen hatten, wurde er nicht genutzt. Daher: abmontieren :) In unserer vorherigen (Eigentums-) Wohung haben wir auch den Heizkörper in unserer Küche ausgebaut. War allerdings auch sehr klein und keine Wohnküche. Aktuell wohnen wir in einem Haus, da gibt es keinen Heizkörper im Flur. Wäre auch Quatsch, der ist nämlich zum Obergeschoß hin offen, d. h. die Wärme würde direkt abziehen.

Linchen81

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 731
  • Unser Mittelpunkt hat Verstärkung bekommen!
Antw:Heizkörper im Flur (Haus) nötig oder nicht?
« Antwort #3 am: 22. Juni 2013, 14:33:12 »
Meine Eltern haben den Heizkörper neben der Haustür auch abgebaut.  Da steht jetzt die Garderobe.  Wird nicht vermisst  ;)



Beltuna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1599
Antw:Heizkörper im Flur (Haus) nötig oder nicht?
« Antwort #4 am: 22. Juni 2013, 14:46:13 »
Wir haben im Eingangsbereich inklusiv 3-stöckigem Treppenhaus keinen einzigen Heizkörper (und das obwohl das ein altes Fachwerkhaus ist und sicher nicht optimal gedämmt).

Petsi

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 862
Antw:Heizkörper im Flur (Haus) nötig oder nicht?
« Antwort #5 am: 22. Juni 2013, 15:23:32 »
Kommt auf die Große des Flurs an und über wieviele Etagen das Haus geht. Wir haben Fußbodenheizung, daher ist der Flur immer mitbeheizt.
Meine Eltern haben einen großen Flur, den sie nicht heizen. Der ist dann saukalt (da auch der Keller nicht geheizt wird und die Treppe im Flur ankommt). Wenn die in der Heizperiode eine Tür auflassen, kühlen die angrenzenden Räume (und das sind alle) quasi sofort aus, und es weht kalte Luft aus dem Flur rein.
Ich krieg da immer die Krise  :P. Das ist als ob man alle 5 minuten für 2 Minuten das Fenster aufreisst. Energietechnisch eine Katastrophe.
Eventuell könnt ihr ja so einen flachen Heizkörper anbauen (falls das noch so ein altmodisches Rippenteil ist) ?

Mamba

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5516
  • Ehrlichkeitsfanatiker
Antw:Heizkörper im Flur (Haus) nötig oder nicht?
« Antwort #6 am: 22. Juni 2013, 15:28:14 »
oder einen schicken gardrobenheizkörper?

also Heizkörper und Gardrobe in einem? Allerdings müsste der wohl relativ leer sein, WENN man ihn denn mal anmacht :)
lg Mamba

tue nichts online, was du nicht auch offline tun würdest




Alissa16

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7425
  • Dreifache Mädelsmama!
Antw:Heizkörper im Flur (Haus) nötig oder nicht?
« Antwort #7 am: 22. Juni 2013, 15:40:33 »
Das kommt auf die Grösse des Flurs an ... bei uns im Treppenhaus wurde nachträglich einer eingebaut, weil eine Ecke unten angefangen hat zu schimmeln. Und wenn es hier so richtig kalt wird (Minus 20 °C haben wir im Winter öfter), machen wir ihn auch an, sonst gefriere sogar die Fensterscheiben.
Aber unser Treppenhaus ist auch sehr gross und geht über vier Stockwerke (Keller, EG, 1. OG und DG).

lotta

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3086
  • Glaube - Liebe - Hoffnung!!!
Antw:Heizkörper im Flur (Haus) nötig oder nicht?
« Antwort #8 am: 22. Juni 2013, 21:31:09 »
Danke für eure Antworten!  Ihr habt mir den letzten Zweifel genommen!
Die Heizung hängt hier quasi zwischen offener Treppe nach unten in den (geheizten) Keller und der offenen Treppe in den ausgebauten Dachboden.

Völlig überflüssig, zudem wir erso gutwie nie die Zimmertüren zu haben.

Also weg mit dem Ding und her mit der Garderobe!






„Lernt, was ihr für Euer Leben nötig habt! Geht nicht gebückt und gebeugt, geht aufrecht wie Freie! Geht mit erhobenem Kopf, aber erhebt euch nie über andere! Geht mit wachem Verstand und mit heißem Herzen!" G. Leber

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung