Autor Thema: Hausboottouren  (Gelesen 1892 mal)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 43995
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Hausboottouren
« am: 10. März 2019, 20:15:38 »
Wer von euch hat schon mal Hausboottouren gemacht?

Hier ist es immer wieder Thema, für meinen Mann ist es u.a. mit ein Kindheitstraum, ich selbst habe es im Alter von 9 oder 10 Jahren gemacht in Frankreich. Außerdem waren wir mal kurz auf der Mecklenburgischen Seenplatte - aber das entsprach nicht seinen Vorstellungen.

Jetzt schaue ich gerade eine Dokumentation und sehe dort original den Kanal und eine der vielen Schleusen wieder von meiner damaligen Tour - ich war ein Kind, aber das Haus habe ich sofort erkannt.
Also: Hausbootstour durch den Elsass. Das muss nun sein!

Könnt ihr was empfehlen? Habt ihr was gemacht? Anbieter oder Touren?
Ich hoffe ich bekomme raus wie der Schleusenkanal heißt o.ä. von der Dokumentation...


chipgirl

  • Baby
  • **
  • Beiträge: 39
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:Hausboottouren
« Antwort #1 am: 10. März 2019, 20:22:20 »
Oh, so was würde uns auch gefallen. Hab leider nur gehört von der Mecklenburgischen Seenplatte,  aber das war ja für euch nix....bin mal gespannt ob es noch ein paar Erfahrungen gibt


Sabrina

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5488
Antw:Hausboottouren
« Antwort #2 am: 10. März 2019, 20:56:19 »
Durch's schöne Havelland ;)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 43995
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Hausboottouren
« Antwort #3 am: 10. März 2019, 22:12:56 »
Ich habe es gefunden wo ich damals war - auf dem Rhein Rhone Kanal.
So. Etwas entfernt von meinem Ausgangsgedanken. Aber nun definitiv ein Ziel.


Sweetkofski

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1414
Antw:Hausboottouren
« Antwort #4 am: 10. März 2019, 22:18:13 »
Mein Schwager hat ein HausBoot und wir sind regelmäßig in den Niederlanden auf den Kanälen unterwegs.

Er hat einen Bootsführerschein, aber man benötigt in den Niederlanden keinen Bootsführerschein um dort ein hausboot zu fahren und zu mieten.

Wenn die Kanäle der Niederlande für dich in Frage kommen, dann schaue ich gerne nochmal nach Namen von Vermietern. Man sieht dort regelmäßig mietsboote

sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5098
    • Mail
Antw:Hausboottouren
« Antwort #5 am: 11. März 2019, 09:51:00 »
Mecklenburgische Seenplatte ist doch soooooo traumhaft... ??? Wieso gefiel es Euch nicht?

Meine Eltern haben es mal mit einem anderen Paar zusammen gemacht, sie fanden es allerdings etwas anstrengend, da man ja eigtl alle Vorräte am ersten Tag mit an Bord nehmen muss, denn in den Häfen gibt es selten richtige Supermärkte zum Einkaufen und man hat ja kein Auto, um in den nächsten Ort zu fahren... Davon abgesehen fanden Sie es toll (ohne Führerschein und in Mecklenburg  ;))

ich selbst habe so etwas als Jugendliche mit der Kirche gemacht, mehrmals, immer in den Herbstferien, und dann in Holland. War super - aber das war es glaube ich wegen der Gruppe, nicht unbedingt wegen des Hausbootes...

Ich würde es auch nochmal machen, aber dann auch auf der Müritz oder so..(wir lieben die Meck Pomm Seenplatte  ;) und es ist ja bei uns um die Ecke...)

Viel Spaß beim Planen!

Sweetkofski

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1414
Antw:Hausboottouren
« Antwort #6 am: 13. März 2019, 01:32:37 »
Ich finde die Seenplatte zum Beispiel nicht so schön, weil dort nicht so das richtige Kanalfeeling aufkommt. Sind halt überwiegend Seen und somit eine große Entfernung zum Ufer.
In den Niederlanden an den Kanälen liegen ganz normale Städte, d.h. man kann, wenn gewünscht täglich im Supermarkt einkaufen oder auch im Restaurant essen gehen...


Zita78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1347
Antw:Hausboottouren
« Antwort #7 am: 14. März 2019, 07:05:25 »
Ich werde im August berichten können  ;)
Wir fahren durch Friesland mit einem BunBo - ich freu mich total drauf

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 43995
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Hausboottouren
« Antwort #8 am: 14. März 2019, 19:25:17 »
Mag sein, dass die Mecklenburgische Seenplatte total traumhaft ist, aber sie entsprach nicht unseren Erwartungen.

Ich fand es damals, als Kind, in Frankreich toll, dass wir über den Kanal und die Flüsse geschippert sind, gefühlte 1000 Schleusen durchfuhren (Highlight, weil wir immer helfen durften als Kinder!!!), da wo wir gerade wollten anlegten, jeden Abend woanders. Es gab immer an den Schleusen Cafés oder Restaurants, wir haben jeden Abend irgendwo gegessen, es war immer mit dem Fahrrad in wenigen Minuten eine kleine süße Stadt bzw. Dorf zu erreichen zum Schlendern und Einkaufen, ... und und und. Das fehlte uns auf der Seenplatte total!

Dazu kommt noch, dass in Deutschland ja Führerscheine meistens, nicht immer, von Nöten sind. Davon sind wir in Frankreich befreit bei unserem Vorhaben. Unserem, weil er nun einfach mitziehen muss. So!


@Sweetkofski
Da mein Mann Frankreich nicht mag und ich natürlich nur der Erinnerung wegen gerne hin würde, sind wir auch sehr offen für die Niederlande - immerhin bezeichnen wir es nicht umsonst als unsere zweite Heimat.
Also wenn du tatsächlich Lust hast mir Input zu geben (Kanäle, gute Anlegestellen, gute Restaurants, Routen, blablabla - und ggf. noch Vermieter): Gerne!


Sweetkofski

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1414
Antw:Hausboottouren
« Antwort #9 am: 15. März 2019, 01:15:23 »
Exakt so wie von dir beschrieben, ist es auf den niederländischen Kanälen.
Sneek, Grou, Leuwaarden ist so die Ecke,die ich empfehlen würde.

Wichtig ist, dass ihr euch ein Boot mietet, was nicht so einen hohen Aufbau hat, sonst kommt man unter bestimmten Brücken nicht durch und muss auf den Hauptkanälen bleiben.

Wenn du mir sagst wieviele Tage ihr so unterwegs sein wollt, kann ich sicher ne schöne Route aufschreiben. Nette Städtchen und viele Schleusen inklusive.

Zu den Vermietern frage ich am besten meinen Schwager. Ich erkenne zwar die leihboote - haben rundherum fender, damit man nirgends anstößt, aber ich habe die Namen nicht so präsent wie er.
Ich glaube einer ist "le boat" oder so

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3328
Antw:Hausboottouren
« Antwort #10 am: 15. März 2019, 07:07:40 »
@sweetkofski,
Und @fliegenpilz,

Könntet ihr mir, wenn ihr sie habe, eure Route/Erfahrungen auch schicken? Bitte? Bei uns kommt das erst in 2-3 Jahren in Frage, dieses Jahr ist schon gebucht, nächstes will mein Mann nach Rumänien, aber dann würde ich sowas gerne machen.
Und zwar entweder im Elsass oder in den Niederlanden :)
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 43995
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Hausboottouren
« Antwort #11 am: 15. März 2019, 08:49:29 »
@Sweetkofski
7 - 10 Tage sind ideal..


Balu

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 161
Antw:Hausboottouren
« Antwort #12 am: 15. März 2019, 20:18:29 »
In den Niederlanden ist Friesland sehr schön. Ich kann Dokkum, das Lauwersmeer und  Leeuwarden sehr empfehlen.
Grouw und Sneek meiden meine Eltern schon seit Jahren.
Da waren wir früher als wir Kinder kleiner waren, aber es ist inzwischen wohl sehr viel Touristen-Rummel.
Ich kann mich erinnern wie wir Kinder uns immer staunend das Spektakel angeschaut haben wenn die Deutschen laut Kommandos rufend mit Ihren Mietbooten angelegt haben.😂
Sie waren nicht zu übersehen 🙃
Einen Mietboot-Verleih kann ich leider nicht empfehlen, wir sind mit unserem eigenen Boot unterwegs.



Sweetkofski

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1414
Antw:Hausboottouren
« Antwort #13 am: 17. März 2019, 08:58:55 »
Wir sind in beiden Gegenden unterwegs (früher lag das Boot meines Schwagers bei sneek und jetzt bei dokkum) und bei 7-10 Tagen kann man auch fast beides fahren.

Mehr Schleusen hat es in der Gegend von Sneek, jedenfalls sind wir da mehr Schleusen gefahren immer. Deshalb sind meine Kinder Fans der Gegend um sneek. Und bei einer Brücke muss man das Brückengeld zum Beispiel in einen hölzernen Clog stecken, der an einer Angel vom Brückenwärter ans Boot gehalten wird. Definitiv das Highlight meiner Tochter.

Da wir immer nur Wochenenden auf dem Boot sind, werde ich für 7-10 Tage meine Schwester und Schwager fragen... Die verbringen auch in den Ferien mal gute drei Wochen auf dem Boot und sind sogar damit schon mal rüber bis nach Texel.
In der Zeit kann man auch alles abdecken, ein paar Tage Trubel inklusive Straßenfest und Co und dann wieder Nächte an kleinen Inseln in einem der kleinen Meere (diese Diversität schaffen wir nämlich schon an einem Wochenende).

Sweetkofski

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1414
Antw:Hausboottouren
« Antwort #14 am: 18. März 2019, 00:26:23 »
Mein Schwager hat mir für einen guten Überblick zu Routen und Zahl der  Brücken und Schleusen folgende Seite empfohlen:
https://www.yachtcharter-klompmaker.de/fahr-info/Fahrtrouten

Sneek und leeuwarden ist in fast allen Routen jeweils drin.

Schaut vielleicht mal schon mal rein, welche Routen euch so ansprechen im Allgemeinen



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 43995
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Hausboottouren
« Antwort #15 am: 18. März 2019, 11:00:38 »
Dankeschön!


schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3328
Antw:Hausboottouren
« Antwort #16 am: 21. März 2019, 11:37:56 »
Ich danke auch für die Tipps!
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Sweetkofski

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1414
Antw:Hausboottouren
« Antwort #17 am: 21. März 2019, 22:34:30 »
Mein Schwager empfiehlt  de drait in Drachten als Vermieter

Zita78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1347
Antw:Hausboottouren
« Antwort #18 am: 22. März 2019, 08:19:48 »
Wow, die Routentipps sind klasse, Danke!!!

Cool, da haben wir gebucht  8)

Sweetkofski

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1414
Antw:Hausboottouren
« Antwort #19 am: 22. März 2019, 08:31:05 »
Klasse, dass es euch hilft  :)

Ah noch was...lasst euch hier im thread aber auch auf den Seiten nicht von der unterschiedlichen Schreibweise verschiedener Städte verwirren. Grou und Grouw bsp ist schon dieselbe Stadt. Letzteres ist, glaube ich, die deutsche Schreibweise.

 

NACH OBEN
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung