Autor Thema: Harz- Tagesausflug mit Kind...was sehen?Wohin?  (Gelesen 1107 mal)

TeeJee

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 980
Harz- Tagesausflug mit Kind...was sehen?Wohin?
« am: 10. Juli 2020, 08:37:49 »
Ihr Lieben,

wir möchten einen Tag in den Harz- wohl diesen Sonntag. Als Tageasausflug.

Mein Mann fragt mich nun, wohin ich dort möchte...damit er die Route nachschauen kann.

Was denkt ihr ? was sollten wir machen? Anschauen ?? was begeistert einen 9 jährigen ? nEine Wanderung mit unserem Hund zum Brocken hoch ??
Oder in welches Städtchen ?
Wer hat tolle Tips ?

Sorry, dass ich hier immer wieder frage- aber durch Euch haben wir ein mega Urlaubsziel für diesen Winter gefunden :-*
Und vor Jahren eine so unglaublich tolle Pension in Berlin, die wirklich nur Mund zu Mund Info war und ein absoluter Insider- Tip. Und so günstig und trotzdem so kultig und coll- das vergesse ich einfach nicht.

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16146
Antw:Harz- Tagesausflug mit Kind...was sehen?Wohin?
« Antwort #1 am: 10. Juli 2020, 09:11:47 »
wir waren letztes jahr in einer grossen Glasmanufaktur mit vielen mitmachstationen, das war echt spitze! Harzkristall hiess das glaub ich. aber ob selbst Glasblasen etc gerade möglich ist weiss ich nicht


Balu

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 169
Antw:Harz- Tagesausflug mit Kind...was sehen?Wohin?
« Antwort #2 am: 11. Juli 2020, 14:28:16 »
Wir waren letztes Jahr in Thale. Da kann man sehr schön am Fluss Bode wandern, wunderschön. In Thale kann man auch mit den Seilbahnen zum Hexentanzplatz und zur Rosstrappe hochfahren. Ein tolles Erlebnis für Kinder! Wirklich eine schöne Gegend.
Wir fahren im Hebst wieder in den Harz, aber diesmal wollen wir die westliche Seite kennen lernen.
Ich würde mich deshalb auch über Ausflugstipps freuen!🙂

sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5841
Antw:Harz- Tagesausflug mit Kind...was sehen?Wohin?
« Antwort #3 am: 11. Juli 2020, 17:12:31 »
Wir waren früher oft im Harz, da meine Oma eine Ferienwohnung hatte in der Nähe Von st Andreasberg. Ich erinnere mich gern an Goslar, St Andreasberg sommerrodelbahn und irgendwelche stollen unter Tage, die man besichtigen konnte. Auf dem brocken waren wir auch, fand ich als Kind aber eher langweilig. Später war ich auf der ost-Seite, Wernigerode und Quedlinburg hat mir gut gefallen Zum rumbummeln...aber ob das fuer das Kind interessant ist...
Thale waren wir auch, hexentanzplatz und da ist auch irgendwo so ein Wildpark oben auf dem Berg. Das war auch sehr schön!
Ach, und braunlage, da kann man auf den wurmberg mit Seilbahn und oben ist ein toller grosser Spielplatz und ein super Restaurant und man kann mit monsterrollern wieder ins Tal...


TeeJee

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 980
Antw:Harz- Tagesausflug mit Kind...was sehen?Wohin?
« Antwort #4 am: 23. Juli 2020, 11:06:59 »
Sunny- lieben Dank. Thale hört sich super an. Hast Du tips ? ward ihr in einer Ferienwohnung ??? oder hotel ??

sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5841
Antw:Harz- Tagesausflug mit Kind...was sehen?Wohin?
« Antwort #5 am: 23. Juli 2020, 12:29:07 »
Wir waren in einer Ferienwohnung, allerdings in dem Ort Altenau, das ist dann ein Stückchen zu fahren bis Thale...

Ich dachte, ihr macht nur einen Tagesausflug? Ansonsten Google mal nach Glockenberg Ferienwohnungen (weiß nicht mehr ganz genau, wie das hieß - sieht auch von außen gruselig aus, weil so eine Art Hochhäuser, aber schöne, bezahlbare Wohnungen oben auf einem Berg, Therme daneben (wenn man es mag und es jetzt geht, weiß ich nicht wg Corona) und auch sonst ganz netter Ort dort

 

NACH OBEN
Ihre Werbung auf erziehung-online Exklusiv und direkt. Gezielt und wirkungsvoll. Unkompliziert und günstig. Einfach anfragen.
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung