Geschenk zur Kommunion???

Begonnen von Daniela+Kids, 13. April 2014, 15:42:26

« vorheriges - nächstes »

Daniela+Kids

Meine Tochter hat in 3 Wochen Erstkommunion und wir sind immer noch absolut planlos, was wir ihr schenken könnten. Sie wünscht sich nichts und die klassischen Kommuniongeschenke wie Fahrrad oder Uhr hat sie.

Was haben eure Kinder zur Kommunion bekommen?

Daniela

Nipa

Mein schoenstes Geschenk war damals die Kamera.
Ansonsten ein Schmuckstück?



Kathrin

Ein goldenes Kreuz an einer Kette.
     
Jana - *03.03.08 - 48cm - 3810g            Joel - *23.02.04 - 53cm - 4580g

Nachtvogel

36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Daniela+Kids

Sie steht leider gar nicht auf Schmuck.

dragoness

Dann überleg doch auf was sie steht ;-)

Vielleicht ein Besuch in einem Freizeitpark, eine Shoppingtour mit Mama und Papa, Zoobesuch, Reitstunde, keine Ahnung, irgend ein tolles Erlebnis, bei dem ihr Zeit zusammen verbringen könnt. Zusätzlich dazu könntet ihr vielleicht ein Fotobuch gestalten, von der Geburt bis zur Kommunion mit ersten Worten, ersten Schritten, Stilblüten etc.

bellami

Flo bekommt von uns die Feier, Kleid und Kerze. Das finde ich genug. Zudem hatte ich schon Probleme für die Verwandtschaft was zu finden.

Am Morgen werde ich ihr noch so ein kommunionalbum schenken, in dem ich die Vorbereitung festgehalten habe.
mit flo 24.06.05 und fay 02.11.07

peter

@bellami
so war es hier auch immer
ich bekam von meinen eltern noch ein rad aber das hätte ich wenn ich in dem jahr keine komunion gehabt hätte zu ostern bekommen (da geb im januar)
meine mädchen bekamen auch die kleidung und einen tollen tag  ;)

Nachtvogel

ich hab als Kind von meinen Eltern einen Tag Disneyland geschenkt bekommen.
Das war der Anfang einer bis heute anhaltenden Leidenschaft ;D

Meine Mutter überlegt schon, dass mit meinen Kindern auch zu machen und ich bin da voll dafür selbsverständlich ;D ;D ;D

Von meinem Opi hab ich einen goldenen Ring bekommen und von meiner Oma ein Kreuz-Halskettenanhänger mit Kristallen. Beides besitze ich noch heute bzw trägt meine Tochter die heute zu besnderen Anlässen :D

Ein weiteres tolles Geschenk war damals ein richtiger CD Player.

Ansonsten habe ich von meinem Papa eine Bibel in schneeweißem Ledereinband bekommen die mir als Kind sehr wichtig war.

Von Tante und Onkel gabs Buchhalter die auch heute noch hier stehen, genau wie eine Figur aus *keine Ahnung, irgendein Stein/Metall,...* alles heute noch da :D

Mein Mann hat Kaninchen bekommen, das war damals sein absolutes Highlight.


Fahrrad, Armbanduhr, Swarowski Kristalle...


Also für mein Kind hätte ich folgende Ideen:
Armbanduhr, Besuch eines Musicals, irgendeine Unternehmung, Schmuck, Dinge mit Gravur (Schmuck oder auch Dekoartikel), Fahrrad, CDs, Bücher, Schreibwaren, ein gravierter Stift?, Duden, Lexikon, Brockhaus, Parfüm, schöne Tasche, Kleidung, Spielzeug für draußen wie Badminton Schläger, Indiaka,...

Bei Jungs find ich es wieder bedeutend schwerer weil viele Dinge sofort wegfallen :-\
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

*Blümchen*

Mein Patenkind hat eine Kindernähmaschine bekommen und war sehr, sehr glücklich damit.

Kratze

Hier gibts den heißersehnte Tablet-PC s-:)
Alternative wäre ein Nintendo 3DS gewesen, wir haben uns aber fürs Tablet enschieden, da universeller ;-)

Als Überraschung bekommt sie von uns ein mit Datum graviertes Bettelarmband, für das die Paten und Tanten jeweils noch einen Charm-Anhänger dazukaufen.

Und natürlich die "Klassiker": Kreuzkettchen, Gotteslob mit Hülle, Rosenkranz,...

Ideen, die ich noch hatte waren: neuer Schulranzen, eigener Trolley

Hat sie denn keinen Herzenswunsch?


Daniela+Kids

Nintendo und Tablet würde sie beides freudestrahlend nehmen - aber ich bin dagegen.

Ausflüge machen wir so häufig, dass das auch nichts Besonderes wäre. Sie hat tatsächlich keinen Wunsch.

Fliegenpilz

Ich habe damals ein Fahrrad bekommen, einen CD-Player, ein goldenes Kreuz mit goldener Kette, ... blablabla ... und das Highlight (Netti, falle mir nun bitte nicht in Ohnmacht): Ich war alleine im Urlaub!

Jugendfreizeit, 9 Jahre alt, 3 Wochen Frankreich. Bootstouren, auf Hausbooten schlafen, wandern, Jugendherbergen, Zelten :D

Nachtvogel

 ;D

oh ja da sagst du was...ich hab ne Woche auf dem Ponyhof geschenkt bekommen und war von dem Moment an auch jedes Jahr da :D
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Tamara

oh Gott, solche geschenke wie hier beschrieben gabs bei mir nicht.

Marie bekommt einen Rosenkranz, ein Pandoraelement, ein Kommunionsalbum, ne Kinderbibel. Ich schätze mal das wars.....

Am meisten freut sie sich darauf nen Tag in nem wirklich tollen kleid rumzulaufen.... ;D