Autor Thema: Gartenfrage / Pflanzenfrage  (Gelesen 3263 mal)

Sally

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2445
Gartenfrage / Pflanzenfrage
« am: 20. März 2014, 11:53:14 »
Hallo :)

ich möchte gern zu Ostern selbst gezogene Pflanzen im Blumentopf verschenken. Die Idee ist das die Kinder am Wochenende etwas einpflanzen und wir das dann ein wenig wachsen lassen und die Blumentöpfe dann Ostern verschenkt werden können.
Der Großteil der Familie hat auch einen Garten, das könnte später auch rausgepflanzt werden, aber für die Wohnung wäre ja auch eine Idee.

Und nun suche ich Tipps welche Pflanzen / welcher Samen sich dazu eignet.

Hat jemand eine Idee ?

pebbles

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3031
    • Hier gehts zum perfekten Familienurlaub!
    • Mail
Antw:Gartenfrage / Pflanzenfrage
« Antwort #1 am: 20. März 2014, 12:20:53 »
Schöne Idee! Sonnenblumen?
S. 05/2007
L. 08/2009


dasmuddi

  • Gast
Antw:Gartenfrage / Pflanzenfrage
« Antwort #2 am: 20. März 2014, 12:48:12 »
Kräutertöpfe lassen sich auch gut verschenken, kann man dann nach draußen setzen oder eben auch für die Küche

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14480
Antw:Gartenfrage / Pflanzenfrage
« Antwort #3 am: 20. März 2014, 15:01:26 »
Ringelblumen(samen) sind auch sehr dankbare Pflanzen und blühen den ganzen Sommer durch.
Manchmal bin ich einfach
ein bisschen Yabby Dabby
Doom Bling Ding Peng Dush.

Aber sonst geht's mir gut!

moni

  • Gast
Antw:Gartenfrage / Pflanzenfrage
« Antwort #4 am: 20. März 2014, 15:18:26 »
Dahlien

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53479
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Gartenfrage / Pflanzenfrage
« Antwort #5 am: 20. März 2014, 16:25:23 »
Ich würde auch Ringelblumen nehmen. Ganz simpel und einfach, kann man nachher in den Garten pflanzen und sehen hübsch aus. Ich mag Ringelblumen.  :D

babbele

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1528
Antw:Gartenfrage / Pflanzenfrage
« Antwort #6 am: 20. März 2014, 20:39:46 »
Cosmeen :) Niedrigwachsende Sorte. Sehen hübsch im Topf aus, rauspflanzen geht genauso gut. Oder Kapuzinerkresse. Gibt von beiden wunderschöne Sorten, farblich für jeden was dabei.
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann. F. Picabia


schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2991
Antw:Gartenfrage / Pflanzenfrage
« Antwort #7 am: 20. März 2014, 20:43:53 »
Osterglocken  :D
Sonnenblumen finde ich auch gut und alle Kräuter, aber ich finde immer, viele von den selbstgezogenen kommen nicht an die gekauften ran  :-[ oder ich mache was falsch  :P
Tomaten, Paprika und Chilli, haben wir früher manchmal verschenkt und dann keine Schildchen dran gemacht, so dass man sich gedulden musste um raus zu finden, was man bekommen hat.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung