Autor Thema: Garmisch-Partenkirchen  (Gelesen 773 mal)

Kiara

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3509
  • Mutter von zwei wunderbaren Töchtern
Garmisch-Partenkirchen
« am: 07. Juli 2017, 09:17:28 »
Hi wer kann mir Tipps geben was man in Garmisch Patenkirchen und Umgebung unbedingt sehen und unternehmen sollte.
Vielen Dank Kiara
„ Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft, und - was uns Erwachsenen kaum passieren kann - sie genießen die Gegenwart.“




Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8679
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Garmisch-Partenkirchen
« Antwort #1 am: 07. Juli 2017, 09:41:19 »
Auf die Zugspitze fahren (das ist allerdings nicht ganz billig).
*edit* Ach so, man sollte sich unbedingt vorher übers Wetter informieren und entsprechend anziehen. Ich war mal im Juni dort bei 25 Grad im Tal und die Touris sind in Sandalen, Shorts und T-Shirt da hoch  s-:) Macht sicher Laune bei 6 Grad Plus und Schnee  ;D

 Dann kann man auch auf die Alpspitze, dort gibt es die Aussichtsplattform "AlpSpiX", wo man sozusagen frei über dem Abgrund steht.
Wir hatten noch einen Blick ins Skistadion geworfen wo die Kinder staunten, aus welcher Höhe die Springer da runterkommen. Und wir sind dirch die Partnachklamm gewandert, dort braucht man auf jeden Fall Regenklamotten  :)
« Letzte Änderung: 07. Juli 2017, 09:49:55 von Solar. E »

Kiara

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3509
  • Mutter von zwei wunderbaren Töchtern
Antw:Garmisch-Partenkirchen
« Antwort #2 am: 07. Juli 2017, 12:57:45 »
@Solar: Vielen Dank für deine Tipps, ich werde da mal nachschauen.
„ Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft, und - was uns Erwachsenen kaum passieren kann - sie genießen die Gegenwart.“




Cornelia x Marie Sophie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4565
Antw:Garmisch-Partenkirchen
« Antwort #3 am: 07. Juli 2017, 13:57:08 »
Den Tipps von Solar.E kann ich mich nur anschließen... ;-) Auf jeden Fall ist auch noch der Eibsee in der Nähe - da kann man prima "drum rum" laufen und auch baden - ist aber "temperaturtechnisch" gewöhnungsbedürftig, da in den Bergen.

Wenn Ihr ein wenig "in der Gegend" herumfahren wollt - tanken in Österreich rentiert sich auf jeden Fall und diverse Urlaubsorte, mit zum Teil super Programm, finden sich in der Nähe. In Glentleiten ist ein Museumsdorf und mehrere Seen sind nicht allzu weit entfernt - wir lieben z. B. den Walchensee und fahren dort in die Jachenau (Mautstrecke - aber lohnt sich). Wir wohnen auch nicht allzu weit entfernt, so dass viele der Dinge für uns durchaus mit einem Tagesausflug zu machen sind/wären...


"Wir sind geboren worden, um den Glanz Gottes, der in uns ist, leuchten zu lassen" (Nelson Mandela)

Kiara

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3509
  • Mutter von zwei wunderbaren Töchtern
Antw:Garmisch-Partenkirchen
« Antwort #4 am: 07. Juli 2017, 15:25:21 »
@Cornelia x Marie Sophie: Danke für deine Tipps.
Ich hab mir jetzt alles mal angeschaut sieht richtig schön aus.
„ Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft, und - was uns Erwachsenen kaum passieren kann - sie genießen die Gegenwart.“




Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23244
Antw:Garmisch-Partenkirchen
« Antwort #5 am: 07. Juli 2017, 16:11:42 »
Zugspitze auf jeden Fall.

Die Kids waren total beeindruckt unten bei 30° zu starten und oben dann im Schnee zu spielen. Fanden sie MEGA  ;)

München ist natürlich toll.

Den Eibsee fanden wir auch toll
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16591
  • ........
Antw:Garmisch-Partenkirchen
« Antwort #6 am: 07. Juli 2017, 17:33:07 »
Der eibsee ist so klar und man kann auch beinheissem wetter toll drumrum laufen.
In der nähe ist der blomberg mit einer klassen sommerrodelbahn und einem tollen berggasthif man kann hochwandern oder sessellift fahren.
Sämtliche see in der umgebung sind toll zum schiffchen fahren , tegernsee gefällt mir sehr sehr gut. Viele almen in der ungebung sind toll, dann ein freilichtmuseum glentgleiten das ist au toll

Linchen81

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 864
  • Unser Mittelpunkt hat Verstärkung bekommen!
Antw:Garmisch-Partenkirchen
« Antwort #7 am: 07. Juli 2017, 19:59:46 »
Am Kochelsee lohnt auch das Walchenseekraftwerk einen Besuch.

Am Walchensee sind Hütten von Flake aus dem wickie Film aufgebaut.

Schloss Linder(n?)hof ist in der Nähe.

Wir haben in der Partnachklamm an Pfingsten keine Regensachen benötigt ;-) mein Mann hat mich fast ausgelacht weil ich das alles mit rumschlepp.



Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8679
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Garmisch-Partenkirchen
« Antwort #8 am: 07. Juli 2017, 20:13:38 »


Wir haben in der Partnachklamm an Pfingsten keine Regensachen benötigt ;-) mein Mann hat mich fast ausgelacht weil ich das alles mit rumschlepp.

Da hatte es aber auch wochenlang nicht geregnet, oder?  ??? Es kommt wohl immer drauf an wieviel Wasser die Partnach gerade führt. Wir waren im Oktober drin  :)

Linchen81

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 864
  • Unser Mittelpunkt hat Verstärkung bekommen!
Antw:Garmisch-Partenkirchen
« Antwort #9 am: 07. Juli 2017, 20:49:50 »
Puh da fragst du was  ;D das hab ich mir nicht so genau gemerkt. Ein paar Tage kann schon sein. Abends und am nächsten Tag hats  auf jeden Fall geregnet  ;) der Tag selbst war sehr heiß.



Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27979
Antw:Garmisch-Partenkirchen
« Antwort #10 am: 07. Juli 2017, 23:27:22 »
Ich hab in der Partnachklamm auch kein Regenzeug gebraucht, aber generell sollte man in den Bergen auf alles vorbereitet sein und ich bin immer sehr erschrocken wie wenig sich viele Leute damit beschäftigen bevor sie in die Berge gehen..
Aber dort mit der Eckbauerbahn fahren ist wirklich ein Erlebnis..

Schön finde ich noch den Wank, auf den kann man gut bis zur Mittelstation wandern und zwischendurch in einer netten Hütte einkehren.

@Linchen: Linderhof. Da war ich zuletzt als Kind... hab aber toller Erinnerungen...

In Leutasch gibt es noch die Geisterklamm, die ist auch sehr nett zu laufen, vorallem reichen da gute Turnschuhe und man kommt gut durch.




Kiara

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3509
  • Mutter von zwei wunderbaren Töchtern
Antw:Garmisch-Partenkirchen
« Antwort #11 am: 08. Juli 2017, 09:06:47 »
Super vielen Dank für die vielen Antworten.
Gut zu wissen mit der Regenkleidung die werden wir bestimmt gebrauchen wir fahren im Herbst. 
Im  Linderhof und war ich als Kind auch schon mal fand ich sehr schön.
« Letzte Änderung: 08. Juli 2017, 09:08:29 von Kiara »
„ Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft, und - was uns Erwachsenen kaum passieren kann - sie genießen die Gegenwart.“




Linchen81

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 864
  • Unser Mittelpunkt hat Verstärkung bekommen!
Antw:Garmisch-Partenkirchen
« Antwort #12 am: 08. Juli 2017, 13:20:25 »
Wir hatten s neulich schon - in Linderhof ist leider die Grotte gesperrt. Müsstet ihr dann mal aktuell googeln, weiß nicht wie lange.

Weil nipa grad vom Wank schreibt- ich hatte Bilder von Wasserfällen gesehen.  Leider warn wir zu kurz. Ich hatte aber überlegt dass das schön gewesen wäre. Sind die nicht  irgendwo da in  der nähe? Ich glaube fast es ist eher ein Berg daneben ...?



peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16591
  • ........
Antw:Garmisch-Partenkirchen
« Antwort #13 am: 08. Juli 2017, 13:40:04 »
Wenn man beinden wikingern ist kann man die herzogenstandbahn hoch :)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch erziehung-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz