Autor Thema: frage: autositz gruppe 1 mit eingeschaltetem airbag?  (Gelesen 4469 mal)

Dalmimaus

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 871
  • Ein Päärchen
frage: autositz gruppe 1 mit eingeschaltetem airbag?
« am: 25. Oktober 2011, 13:33:28 »
hallo,
schalte ich bei einem autositz gruppe 1 - 9-18kg- den airbag ein oder nicht?
ich bin gezwungen den kindersitz von meinem 2-jährigen vorne anzubringen.
mein mann und ich meinen airbag einschalten wäre richtig, sind aber unsicher.... :-\



Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6412
Antw:frage: autositz gruppe 1 mit eingeschaltetem airbag?
« Antwort #1 am: 25. Oktober 2011, 13:39:58 »
Bei uns war er immer an. :) Und auch jetzt in der nächsten Gruppe sitzen die Kinder öfter vorne im Kindersitz und der Airbag ist an.


bella1979

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2701
Antw:frage: autositz gruppe 1 mit eingeschaltetem airbag?
« Antwort #2 am: 25. Oktober 2011, 13:45:18 »
Bei uns im Handbuch des Autos steht auf jeden Fall, dass der Beifahrersitz nach ganz hinten verstellt werden muss, wenn der Airbag an ist!

Dalmimaus

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 871
  • Ein Päärchen
Antw:frage: autositz gruppe 1 mit eingeschaltetem airbag?
« Antwort #3 am: 25. Oktober 2011, 13:45:49 »
Danke.
Finde das ja auch eigentlich logisch, weil sicher.
Für uns ist er ja auch eingeschaltet. Die einzigsten Bedenken hatten wir, dass so ein kleiner Kopf von einem Airbag stark beschädigt werden kann.
Aber ein Unfall ist natürlich auf jede Weise schlimm. Bekommt er nicht nicht irgendwelche Schäden vom Aufprall mit Airbag bekäme er sie weil er gegen die Armaturen knallt.
Horrorvorstellung!!!!



Dalmimaus

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 871
  • Ein Päärchen
Antw:frage: autositz gruppe 1 mit eingeschaltetem airbag?
« Antwort #4 am: 25. Oktober 2011, 13:46:34 »
Überschnitten:
Danke Bella, das werde ich jetzt gleich überprüfen.



Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:frage: autositz gruppe 1 mit eingeschaltetem airbag?
« Antwort #5 am: 25. Oktober 2011, 13:53:15 »
Haben wir auch. Quinn vorne und Beifahrersitz ganz nach hinten. Aber es ist ein Sitz ohne Fangkörper. Thure hat ja einen mit Fangkörper, den würde ich nicht nach vorne tun.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Dalmimaus

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 871
  • Ein Päärchen
Antw:frage: autositz gruppe 1 mit eingeschaltetem airbag?
« Antwort #6 am: 25. Oktober 2011, 14:21:37 »
Jetzt habe ich erst einmal den Fangkörper googeln müssen. Sowas hatte ich auch als Kind (Fangkörper war orange).
By the way: Wann könnte ich auf die nächste Größe umsteigen? Also der ab 15 kg? Wie alt ist man da ungefähr?



lotte81

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17784
Antw:frage: autositz gruppe 1 mit eingeschaltetem airbag?
« Antwort #7 am: 25. Oktober 2011, 16:24:07 »
Jetzt habe ich erst einmal den Fangkörper googeln müssen. Sowas hatte ich auch als Kind (Fangkörper war orange).
By the way: Wann könnte ich auf die nächste Größe umsteigen? Also der ab 15 kg? Wie alt ist man da ungefähr?
Die Empfehlung, die wir mal beim Verkehrssicherheitatraining bekamen: Möglichst nicht vor 4 Jahren
Bei meiner Kleinen wird es bestimmt hinhauen...Vielleicht passt es sogar noch länger...beim Grossen war von Gewicht und Grösse mit 3 Jahre und ein paar Monate Ende mit dem 5-Punkt-Gurt Sitz....Entscheidend ist natürlich neben dem ALter, dass das Kind noch von der Grösse und dem GEwicht her rein darf...
Ich würde mit dem WEchsel warten bis das Kind so 17-18kg wiegt.... bei meiner Tochter (knapp 15kg) hält der Gurt beim Bremsen z.b. noch nicht wirklich gut....von daher, wird sie noch eine Weile im Sitz der Stufe 1 bleiben


Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8252
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:frage: autositz gruppe 1 mit eingeschaltetem airbag?
« Antwort #8 am: 25. Oktober 2011, 16:50:23 »
Meines Wissens ist es so:
Grundsätzlich muss der Airbag nur bei rückwärtsgerichteten Sitzen ausgeschaltet sein. Bei allen anderen muss der Sitz so weit es geht nach hinten geschoben werden.

Wie es jetzt mit Fangkörpern aussieht, da weiß ich gar nix zu, würde es aber sicherheitshalber wie Bettina machen.  :)

Tinkerbelli

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 265
Antw:frage: autositz gruppe 1 mit eingeschaltetem airbag?
« Antwort #9 am: 27. Oktober 2011, 15:51:11 »
haben auch nen kiddy mit fangkörper. man hat mir im fachmarkt gesagt, ich kann den nach vorne stellen, muss aber den sitzt nach ganz hinten machen...


*Eine Kerze für mein Sternchen und das meiner Freundin*

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung