Autor Thema: Feuerschale - was beachten?  (Gelesen 1468 mal)

Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3236
Feuerschale - was beachten?
« am: 21. Mai 2017, 17:01:25 »
Wir grillen eigentlich mit Kohle, aber gerade für Stockbrot und Co oder auch mal zum Mitnehmen wollen wir eine mobile Feuerschale besorgen.

Habt Ihr eine und könnt sagen, auf was wir beim Kauf achten müssen?
Tut es eine preiswerte aus dem Baumarkt oder habt ihr da schon schlechte Erfahrungen gemacht?
Was brutzelt Ihr so mit Euren Feuerschalen?

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27855
Antw:Feuerschale - was beachten?
« Antwort #1 am: 21. Mai 2017, 19:15:58 »
Also wir haben fuers campen einen mobilen Grill von Esbit und der ist genial - wuerde ich immer wieder kaufen!

Eine Feuerschale die auch mobil ist? Mmh, die sind ja meist dich sehr schwer...




peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16314
  • ........
Antw:Feuerschale - was beachten?
« Antwort #2 am: 21. Mai 2017, 20:12:18 »
.....und dann doch au schmutzig vom russ und Asche etc  ???

Also ich hätte voll er eine oder ne gemauerte feuerstelle.....aber noch haben wir nur Balkon wo genau drüber der selbe ist quasi überdacht...naja der hausopa hat noch das hoheitsrecht über den Garten aber er ist 89....

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5895
Antw:Feuerschale - was beachten?
« Antwort #3 am: 21. Mai 2017, 20:16:55 »
Was meinst du mit mobil? Mobil im Garten oder im Auto? Wir haben eine große Schale, die kann man leicht innerhalb des Gartens umstellen oder auf einen Anhänger packen. Und dann haben wir einen Feuerkorb. Der würde auch in einen großen Müllsack und ins Auto passen
   


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 42965
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Feuerschale - was beachten?
« Antwort #4 am: 21. Mai 2017, 21:32:06 »
Wir haben eine Feuerschale mit knapp 100cm Durchmesser, welche auch problemlos im großen Kofferraum zu transportieren ist. Der Schmutz ist das geringste Übel: Mülltüte oder einfach einmal mit einer Gießkanne und Wasser etwas reinigen vor dem Transport - aber wenn sie irgendwo stand und benutzt wurde dauert es STUNDEN bis sie wieder abgekühlt ist und dementsprechend wird sie eher nicht transportiert.

Unsere Kinder bevorzugen im Übrigen unseren Feuerkorb, da kann das Stockbrot einfacher gehalten werden durch die Aussparungen im Korb (Ablagefläche), die Flammen zeigen sich konzentrierter und die Hitze sei erträglicher als bei der großen Feuerschale.


Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3236
Antw:Feuerschale - was beachten?
« Antwort #5 am: 22. Mai 2017, 19:11:58 »
Danke für Eure Antworten.

Nipa, habe gerade mal den Esbit-Grill gegoogelt. Das ist natürlich auch total praktisch, geht aber ja nur mit Kohle, wenn ich das richtig verstehe, oder?
Wir hätten gerne was, mit dem man auch Holz verfeuern kann.

Ja, Transport im Auto.
Daran, dass die Schale dann ewig heiß ist, habe ich noch gar nicht gedacht.

Vielleicht wäre ja wirklich ein Korb eine Alternative.
Fallen denn dünnere Scheite nicht am Rand raus? Und für die Asche habt ihr eine Metallplatte drunter, Fliegenpilz?

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 42965
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Feuerschale - was beachten?
« Antwort #6 am: 22. Mai 2017, 19:45:10 »
Nein, sie fallen nicht am Rand raus - du hast den Korb mit seinen großen schönen Streben und innen drin noch einen kleinen engmaschigen Metallrand, wie ein Gitter. Ich suche mal ein Bild aus dem Netz, dass es ggf. gut zeigt.

Die Asche landet zum einen unten im Metallkorb und auch in der großen Auffangschale unterhalb des Feuerkorbs.


Siehst du diesen feinen horizontalen Streifen mittig um den Feuerkorb verlaufend? Das ist der obere Rand von dem Gitter, welches ich meine.


Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3236
Antw:Feuerschale - was beachten?
« Antwort #7 am: 22. Mai 2017, 20:32:39 »
Ah. Okay. Verstanden. Das wär ja dann wirklich was.
Kannst Du mir mal den Link schicken oder den Produktnamen?
Ich hab den jetzt im Netz nicht finden können.....

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 42965
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Feuerschale - was beachten?
« Antwort #8 am: 22. Mai 2017, 20:35:23 »
Unseren habe ich damals bei ALDI Süd gekauft, die haben die ja recht regelmäßig im Angebot und er hält problemlos seit drei Jahren und wirklich häufigem Einsatz so wie ganzjährig draußen.

Das ist er - aber auf dem Foto OHNE Innengitter aufgebaut


edit:
Bei dem großen Fluss findest du auch Feuerkörbe mit Innenkorb, wie z.B. Produkt "Feuerkorb Metall 40x61cm Funkenschutz Feuerschale Feuerstelle Terrasse" oder Produkt "Landmann Feuerkorb, Schwarz, Ø 55 x 68 cm"

Das Innengitter nennt sich im Übrigen "Funkenschutz", sprich wenn dir ein Korb gefällt, dann schau in der Beschreibung ob es einen Funkenschutz dabei hat (manches wird gewiss auch ohne diesen aufgebaut gezeigt, schaut halt "besser" aus) oder erfrage es beim Verkäufer.


Hach, ich glaube nun werde ich für Donnerstag (wie wird das Wetter, hoffentlich gut?) einen Stockbrot-Nachmittag anberaumen.
« Letzte Änderung: 22. Mai 2017, 20:38:56 von Fliegenpilz »


Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3236
Antw:Feuerschale - was beachten?
« Antwort #9 am: 22. Mai 2017, 20:49:49 »
Ach, daher. Die sind ohne den Funkenschutz aufgebaut.  s-:)

Super. Vielen Dank. Das hat mir jetzt wirklich geholfen.  s-daumenhoch

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27855
Antw:Feuerschale - was beachten?
« Antwort #10 am: 22. Mai 2017, 21:56:11 »
Unserer hat keinen funkenschutz glaub ich.

Sofort transportieren kann man den Feuerkorb auch nicht - wir lassen den immer ueber Nacht stehen wenn wir den woanders nutzen.

Google mal nach

Snowpeak Pack & Carry Fireplace -Feuerschale

EOE Ferrum Feuerschale

Ich glaube der esbit BBQ300S kann von der Groesse her auch mit Holz verwendet werden - Stand auf einer Website





Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3236
Antw:Feuerschale - was beachten?
« Antwort #11 am: 23. Mai 2017, 14:59:14 »
Den von Esbit finde ich echt super praktisch.
Wenn man öfter unterwegs ist, ist das vermutlich die praktischste Lösung.

Ich denke, bei uns wird es jetzt tatsächlich auf einen Feuerkorb rauslaufen.

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 42965
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Feuerschale - was beachten?
« Antwort #12 am: 08. Juni 2017, 02:25:23 »
Hrefna, am 12.Juni hat ALDI Süd den Feuerkorb (mit Funkenschutz lt. Beschreibung, auf dem Beispielfoto jedoch wieder ohne aufgebaut) wieder im Angebot für 29,99€.

Und passend dazu, den Feuerkorb haben wir ja schon, habe ich heute bei Penny XXL Marshmallows geholt. Macht genauso viel Spaß wie Stockbrot mit dem super Rezept von Fairydust.


Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3236
Antw:Feuerschale - was beachten?
« Antwort #13 am: 08. Juni 2017, 15:44:50 »
Ach, hätte ich das gewusst, wir haben gerade jetzt vor ein paar Tagen einen anderen gekauft. Macht aber auch einen ganz guten Eindruck und ist zusätzlich mit einer Art Funkenschutzdeckel. Mein Plan ist den dann in der Nähe des Tisches aufzustellen als Wärmequelle für späte Stunden.  8)

Danke Dir!  :-*


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 42965
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Feuerschale - was beachten?
« Antwort #14 am: 08. Juni 2017, 17:09:49 »
Funkenschutzdeckel klingt gut.

Wir werden am Wochenende den Feuerkorb wieder anschmeißen. Ich bin Samstag ohne Auto quasi ans Haus gebunden, ... ahhhh! Hoffentlich spielt das Wetter mit!!!


Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3236
Antw:Feuerschale - was beachten?
« Antwort #15 am: 08. Juni 2017, 17:38:05 »
Jaaaaaaa, genau. Samstag steht bei uns auch auf dem Plan. Wetter soll ja ganz gut werden und die Stöcke stehen auch schon bereit.  s-daumenhoch


Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14592
Antw:Feuerschale - was beachten?
« Antwort #16 am: 08. Juni 2017, 17:56:12 »
ich will auuuuch- aber wir wohnen unmittelbar am waldrand- heisst meine terasse ist 3 meter vom wald entfernt, wir hatten sogar schon ein Reh, was in die Küche guckte  ;D- da ist das leider total tabu.


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch erziehung-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz