Autor Thema: Ferienlager (2 Wochen)  (Gelesen 434 mal)

TeeJee

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 908
Ferienlager (2 Wochen)
« am: 20. Mai 2019, 09:53:30 »
Hallo Zusammen,

betrifft wie gesagt Ferienlager (Zelten): was sollte ich unbedingt mitgeben ? gibt es Geheimtipps ? oder einfach gute tipps…
von einer bekannten habe ich schon den tip einen alten kopfkissenbezug statt einer Plastiktüte für die dreckwäsche mitzugeben.
wenn es regnen sollte, fault wohl sonst die wäsche  :o
aber gebt ihr was an spielen mit ??? nach der hälfte der zeit, sollen wir Eltern ein paket schicken- was würdet ihr den Kids senden ???

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15207
Antw:Ferienlager (2 Wochen)
« Antwort #1 am: 20. Mai 2019, 10:53:41 »
1. Ich gebe eh nur Klamotten mit, die notfalls danach entsorgt werden können.
In Plastiktüten ist noch nie bei uns was gegammelt oO auch nicht in meiner Pfadfinderkarriere... nasse Sachen werden ja erst getrocknet bevor sie wo reingestopft werden....
2. Spiele: nein, sind idr. ausreichend vorhanden, Langeweile kommt eh selten auf.... das höchste der Gefühle ist ein Kartenspiel.
3. Paket: Brief, Buch, Tüte Gummibärchen, mehr nicht.


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW


peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17019
  • ........
Antw:Ferienlager (2 Wochen)
« Antwort #2 am: 21. Mai 2019, 17:08:26 »
Meph naja nasse sachen SOLLTEN getrocknet werden ehe sie in den sack kommen ..SOLLTEN  S:D
Wir sind auch stoffbeutel sammelmenschen was wäsche angehtY

Spiele sind meist da, ausset man steht auf was spezielels.

Schicken: evtl mehr geld 😂 süsses und einen lieben brief :)

 

NACH OBEN
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung