Autor Thema: Ferien in der Jugendherberge?  (Gelesen 2093 mal)

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11328
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Ferien in der Jugendherberge?
« am: 15. Oktober 2017, 20:43:12 »
Habt ihr das schon gemacht?

Ich bin jetzt Mitglied bei der DJH und wir überlegen ob wir nächstes Jahr unsere Sommerferien in einer Herberge verbringen (@Netti, in Norddeich  ;D ;D ;D) Da wir eigentlich nur eine Woche in den Sommerferien fahren können und da wirklich alles teuer ist, wäre das noch eine Alternative. Käme zwar auch auf 1000,-€, aber immerhin mit voller Verpflegung. Die Kids wären da sicher auch beschäftigt.
Ohne

schwalbe

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3276
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #1 am: 15. Oktober 2017, 20:56:50 »
Wir waren mal eine Woche in Trausnitz bei so einer Burgwoche. Das war eine Familien-Ferienzeit mit VP und viel Programm für die Kinder. Das war richtig toll!! Ich mag aber auch ganz generell Jugendherbergen, ich mag die Ungezwungenheit und ich mag nicht viel Geld für die Unterkunft ausgeben, weil ich da im Urlaub eh fast nie bin.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Sandra + Jana + Kjeld

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 546
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #2 am: 15. Oktober 2017, 21:14:04 »
Hallöchen,
da wir eigentlich Camping also das ungezwungene gewöhnt waren sind wir 2015 in die DJH eingetreten undmit den Kindern eine Woche in den Urlaub gefahren. Niiieee wieder, wir sind danach sofort wieder ausgetreten.  Für den Preis hätten wir eine Ferienwohnung bekommen können mit gemütlichen Sofa, vernünftiger Sitzgelegenheit und Zimmer, wo man sich nicht beim umdrehen stößt. Wie gesagt wir sind viele Menschen zusammen gewöhnt. Aber wenn man keine Möglichkeit hat sich mal , wenn die Kinder schlafen gemütlich zurückzuziehen .....für uns war es das leider nicht.



Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27940
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #3 am: 15. Oktober 2017, 21:15:10 »
Wir haben es mal mit ner Gruppe gemacht und mal für ein Wochenende als Familie.
Man muss es halt mögen. Die Familienzimmer waren total in Ordnung, das Frühstück war auch total ok. Das andere Essen ist halt einfach so naja. Ist halt wie Kantine der unteren Kategorie und man sollte gesüßten Tee mögen.
Wenn man viel unternimmt und sich dann auch mal ein außer Haus essen gönnt, oder evtl. sogar nur mit Frühstück nimmt, dann ist es sicher ne super Alternative.

Und ich unterschreibe bei Sandra, es ist halt ein Zimmer mit (Stock-)Betten. Wirklich gemütlich ist es nicht...



Mamba

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5787
  • Ehrlichkeitsfanatiker
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #4 am: 15. Oktober 2017, 21:20:06 »
wir waren das letzte lange WE in Norddeich.

Ich fand es ok. Die Lage ist genial.
Frühstück nix zu meckern, Abend so lala (das am Veggieday war lecker),
Und neben den (brrr) komischen Tees gibt es noch einen Kaffee(voll?)automaten, Cappu, Milchkaffe.... man kann Mineralwasser mit und ohne Kohlensäure zapfen und Tee gibt es auch in allen varianten. Kakao gibt es auch.

Ich fand es in Ordnung und wir werden wohl nochmal hin.

Und Austern kannst du sammeln dort... wenn du sie magst :)
lg Mamba

tue nichts online, was du nicht auch offline tun würdest




~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 55257
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #5 am: 15. Oktober 2017, 21:21:55 »
Norddeich. Passt, Martina.  :thumbsup:

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9759
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #6 am: 16. Oktober 2017, 06:35:06 »
Ich finde die Preise für das was man dann bekommt einfach zu hoch! Da kann man eher eine Ferienwohnung nehmen, ist oft günstiger.
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14708
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #7 am: 16. Oktober 2017, 07:01:05 »
wir haben es auch schon gemacht-mit Kindern, die noch nicht zahlen mussten, war es auch ok. Mittlerweile ist es aber so, dass ich teils für eine Kreuzfahrt (!!!!!ok, im Sommer nicht, aber um Ostern oder im Herbst definitiv) weniger zahle als für einen Jugendherbergsaufenthalt. Auch verschiedene Familienhotels bieten weitaus mehr Leistung für weniger Geld an.



Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23225
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #8 am: 16. Oktober 2017, 07:35:21 »
Ich hab keine Ahnung... aber 1000 Euro???

So viel zahlen wir noch nicht in Südfrankreich und da haben wir ein ganzes Haus in einem Ferienpark am Meer mit 2 Poollandschaften :o :o
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 12595
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #9 am: 16. Oktober 2017, 08:20:42 »
Ich finde es auch sehr teuer für die Gegenleistung. Für 1000€ findet sich bestimmt eine Ferienwohnung inklusive Selbstverpflegung...
Ich glaube, man muss es mögen.... Der Vorteil ist halt die Verpflegung (wenn man keine allzu hohen Ansprüche hat) und bei den meisten Jugendherbergen die Lage... Ich weiß nicht, was die in Norddeich für die Kinder bieten, aber meist haben Jugendherbergen ja tolle Spielplätze und auch drinnen einiges an Beschäftigungsmöglichkeiten. Probiert es doch mal aus...

Wir hatten einmal ein ganz tolles Ferienhaus in Büsum, das war glaube ich tatsächlich das normale Wohnhaus einer Familie, die es im Sommer vermietet haben. Es war alles da, was man brauchte und noch viel mehr... Super Lage (mittig zwischen Strand und Zentrum, beides in ca 10 Minuten zu Fuß erreichbar) und ich meine, deutlich unter 1000€ pro Woche. Wir waren zu 6 Personen (mit den Großeltern halt) und hatten ausreichend Platz. Vielleicht habt ihr ja auch Glück und findet sowas...



Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11328
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #10 am: 16. Oktober 2017, 09:08:08 »
Die Stockbetten stören mich auch.

Keine Ahnung wie ihr es schafft günstig Urlaub zu finden. Selbst letztes Jahr das Glamping Zelt in Holland hat fast 700 € / Woche gekostet. Ferienhäuser / Ferienwohnungen in Deutschland / Dänemark/ Holland ab 1000 € und mehr.  s-:) Zelten will ich nicht. Familienhotels habe ich noch nie unter 2500 € gefunden.
Ohne

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9759
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #11 am: 16. Oktober 2017, 09:18:09 »
Für den Sommer hatte ich Mal geguckt was uns eine Woche Jugendherberge am Wattenmeer kostet. Ergebnis 1000 Euro.

Wir waren dann in einer Ferienwohnung  mit vielen Extras und haben mit Endreinigung keine 300 Euro bezahlt.

Es lohnt sich zu suchen! :)
 




*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

sunny

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5017
    • Mail
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #12 am: 16. Oktober 2017, 09:27:48 »
Ich rufe da manchmal bei der entsprechenden Touristeninformation an, die können auch immer die freien Unterkünfte raussuchen - ist weniger aufwendig als im Internet allein zu stöbern...kannst Du ja mal probieren, man muß ja dann nicht sofort buchen.

Jugendherberge: waren wir mal über Silvester, die hatten da angeblich (!) ein pauschal Programm mit Kinderbespaßung und essen und diversen Aktivitäten - aber das hat gar nicht funktioniert und war schrecklich...wir sind dann einen tag früher wieder abgefahren.  :-\
Die Zimmer waren - naja, funktional, das war auch nicht das problem - aber man wirklich keine Möglichkeit, abends, wenn Kind (er) im Bett sind, nochmal zusammen zu sitzen, der sogenannte Aufenthaltsraum war eine Rumpelkammer, von Programm und Aktionen außer 1x Lagerfeuer  keine Spur - und das ganze hat uns zu 3. für 4 Tage auch etwa 1000 euro gekostet...nenene, da fahren wir auch lieber in Fewos mit Selbstverpflegung.

Viel Glück bei der Suche - ich bin sicher, man findet da etwas!   

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27940
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #13 am: 16. Oktober 2017, 13:47:37 »
Ich glaube ganz billig ist Ferienwohnung auch nie, aber für Euch als Familie sicher entspannter.
Schau mal bei Air BnB, die haben sicher was für Euch, Ihr seid ja früh dran



inacoma

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 999
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #14 am: 16. Oktober 2017, 15:35:12 »
Wir waren zweimal in den Sommerferien auf Sylt in einer Jugendherberge - direkt hinter den Dünen mit Privatstrand. Solche eine Lage zu solch einem Preis gibt es zumindest auf der Insel bestimmt nirgendwo sonst. Das Familienzimmer mit Bad hat gepasst; die Stockbetten fanden wir nicht wirklich schlimm. Essen war lecker - reichhaltiges Frühstücksbüffet, dann viel Auswahl zum Brotzeitmachen und am Abend immer eine Auswahl aus Gerichten plus Salatbüffet. Richtig erholsam ist so eine Jugendherberge halt nicht - beim Essen ist es ziemlich laut, aber so können die eigenen Kinder das ja auch sein.
Ansonsten waren wir schon recht oft in den Bergen übers Wochenende in der Jugendherberge (da gab es so nett 99 Euro-Angebote) oder auch in Hamburg mit genialster Aussicht.
Ich mag es - kommt halt darauf an, was man grad so machen mag im Urlaub.


Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 43243
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #15 am: 16. Oktober 2017, 16:12:06 »
Nur mal so eingeworfen:
Zwei Klicks (eBay Kleinanzeigen) und z.B. für Juli 2018 (Ferien HB) Ferienhäuser für 6 Personen gefunden ab 40€ die Nacht ... nach oben sind natürlich keine Grenzen. Der Komfort war aber schon gut (3 Schlafzimmer, WLAN, Küche mit Spülmaschine, Meernähe, ...). Das wären also bei 6 Nächten gute 240€ + Endreinigung (meist 40 - 50€) + Fahrtkosten + Unternehmungen + Selbstversorgung (was Zuhause ja eh gekauft werden würde an Lebensmitteln in dieser Woche).

Niemals würde ich einen FAMILIENURLAUB in der Jugendherberge machen!


dasmuddi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1724
  • erziehung-online
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #16 am: 16. Oktober 2017, 16:33:12 »
aber ob die 40€ auch für die Sommerferien gelten?

Jugendherberge wäre auch nichts für uns/ mich

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 43243
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #17 am: 16. Oktober 2017, 16:34:59 »
HS war 40€, NS war 28€.


dasmuddi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1724
  • erziehung-online
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #18 am: 16. Oktober 2017, 17:16:35 »
das ist ein super Preis

Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11328
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #19 am: 17. Oktober 2017, 14:13:05 »
In Bremen muss ich aber kein Urlaub machen.

Ich finde solche Angebote wirklich nie.

Meph, danke! Ich gucke mir das auf jeden Fall genauer an. Im Moment arbeite ich soviel (Vertetung ). Ist aber bald vorbei.
Ohne

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 43243
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #20 am: 17. Oktober 2017, 14:20:10 »
Ich habe nach Norddeich geschaut während der Bremer Ferien...


Balu

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 153
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #21 am: 19. Oktober 2017, 06:33:59 »
Wir fahren bald für 3Nächte in eine Jugendherberge in den Harz. Das ist dann unser Familien-Jahresurlaub. Solange alles sauber ist und das Buffet schmeckt reicht uns das völlig.

Zu den Zimmern: wir sind tagsüber doch unterwegs, da brauch ich kein Sofa, TV und Küche. Wir spielen abends Spiele und ich freu mich,dass ich nicht kochen muss. :)
Die Kinder sind im Urlaub auch lange wach, dann gehen wir halt gegen 22 Uhr zeitgleich schlafen. Wofür dann ein extra Zimmer?

Also für unsere Zwecke( 2-3 Nächte und tagsüber immer unterwegs) ist es eine gute Alternative.



Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7057
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #22 am: 19. Oktober 2017, 15:33:23 »
JEIN!
Wenn ihr auch Urlaub im Hotel in einem Zimmer mit allen machen würdet, ja.
AABER: Man muss genau auf die Kategorie /Ausstattung achten.
In Mayen war es dann nämlich doch ein Zimmer mit Dusche und WC für alle auf der Etage am anderen Ende des Flures. Die erste Nacht waren wir bestimmt 3 mal dort zu Besuch. In Daun war Dusche WC am Zimmer In Bad Honnef hatten wir einmal ein Luxuszimmer (6er Zimmer für meine Tochter und mich alleine mit frisch renoviertem Bad).
Nachts ist es nicht sonderlich leise, vor allem wenn eine Klasse (es haben ja nicht alle Bundesländer gleich Ferien), Feriengruppe oder Konfirmatengruppe mit da ist. Die wenigsten Herbergen in denen ich war lagen nah am Ort. In keiner habe ich ein Spielzimmer oder Indoorspielraum gesehen.
Bei unseren Programmwochenenden hatten die Kursleiter alles mit und haben ein separates Spielzimmer neben der Küche (Kochwochenende) mit Spielen und Stiften eingerichtet und einer hat die Küche und einer das Spielprogramm betreut. Und nach so einem Wochenende war ich echt durch.

Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7057
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #23 am: 20. Oktober 2017, 09:04:26 »
So lange Rede kurzer Sinn: Ein Wochenende oder 2-3 Tage unter der Woche ja.
Aber eine ganze Woche nein.
Vielleicht solltet ihr das mal antesten, bei einer DJH in eurer Nähe. Den Kindern ist es nämlich Wurst ob man 45 Minuten oder 4,5 Stunden angefahren ist. Dann wisst ihr ob ihr herbergstauglich seid.

Ich hatte schon Zimmer mit schönem Tisch an dem wir und die mit uns reisende Freundin samt Mutter zusammen sitzen und spielen konnten. Dann wieder nur ein Minitisch mit 2 Stühlen in einem 6er Zimmer. Aber uns war das Programm wichtig in Kombination mit der Ausstattung.Aber bei den Programmwochenenden liegen wir preislich meist bei 220€ für einen Erwachsenen und 1 Kind. Mein Mann hatte nie Lust uns zu begleiten.

Auch das Essen schwankt stark je nach Herberge. Von Ultralecker mit Liebe gekocht, mit extra Hinweisen für Allergiker bis fast ungenießbares Fertigfutter war alles dabei.

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14708
Antw:Ferien in der Jugendherberge?
« Antwort #24 am: 20. Oktober 2017, 09:15:25 »
ich hab auch nochmal überlegt- ich kenne bei büsum einen tollen Ferienhof, 5 fewos auf dem Bauernhof. bei der für 6 Personen fällt man aus der Tür und ist direkt auf dem Spielplatz mit streichelzoo, es gibt einen indoorspielbereich, Kettcars, ich meine auch Fahrräder.... bei 7 nachten kostet der spass in der Hauptsaison 420 euro- putzen musst du in der Jugendherberge auch selbst- und für die Differenz von 580 euro könnt ihr aber gut und viel essen gehen!


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch erziehung-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz