Autor Thema: Paleo  (Gelesen 4615 mal)

deep_blue

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16315
Antw:Paleo
« Antwort #25 am: 18. August 2016, 12:57:21 »
Ich esse beide sehr gerne, die von meinem Lieblingsmüslihersteller angeboten werden. Also das Paleo-Apfel-Crunchy und auch das Paleo-Kokos-Nuss-Crunchy. :)

luisekusch

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4006
Antw:Paleo
« Antwort #26 am: 18. August 2016, 17:57:47 »
Das ist das der mit M? Ich mache seit Samstag nun Paleo und musste mir gestern Brötchen backen (nach Paleo) brauchte was brotiges, ansonsten fühle ich mich super gut, bis auf zweiten Tag, da hab ich ziemliche Kopfschmerzen gehabt.

deep_blue

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16315
Antw:Paleo
« Antwort #27 am: 19. August 2016, 10:16:08 »
Genau, das ist der mit dem m. ;)

luisekusch

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4006
Antw:Paleo
« Antwort #28 am: 19. August 2016, 11:43:42 »
Und dann mit Mandelmilch?

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 28205
Antw:Paleo
« Antwort #29 am: 19. August 2016, 12:22:55 »
Du kannst Mandelmilch oder auch Orangensaft nehmen...

luisekusch

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4006
Antw:Paleo
« Antwort #30 am: 29. August 2016, 12:54:25 »
Mandelmilch werde ich die Tage mal selbst machen. Ansonsten muss ich sagen, habe ich gar keine Lust auf Süßes, der Verzicht tut mir gut, das Backen geht fix, meine Haut freut sich über die Umstellung.

 

NACH OBEN
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung