Autor Thema: Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge  (Gelesen 10053 mal)

Diana & J. & T.

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 763
Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge
« am: 11. Juli 2012, 08:22:44 »
Hallo Ihr Lieben,

wir sollten bis Samstag für unser neues Haus die Bodenbeläge auswählen. Die Einteilung vom Haus ging super schnell, aber jetzt die Feinheiten .... da tun wir uns richtig schwer mit. Nun an euch die Frage ... welche Bodenbeläge habt ihr? Was würdet ihr in welches Zimmer machen? Wir haben überall Fußbodenheizung, also gehen auch Fliesen oder Feinstein usw. Bisher haben wir überall Nußbaum-Parkett und das sah damals auf dem Foto so toll aus, aber schon nach einigen Wochen habe ich es gehasst weil man jeden Mini-Kratzer sieht. Seit Jessi-Krümelmonster da ist, ist es noch viel schlimmer, also her mit euren Erfahrungen. :) Danke.

Wir haben einzurichten:

Kinderzimmer
Flur
Hauswirtschaftsraum / Technikraum
2 x Bad
Treppe
Wohnzimmer
Essen / Küche
Gäste-WC
Treppe hoch (die ist def. aus Holz)
Schlafzimmer
Büro



hugomaus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2076
  • glücklich kann man jeden Tag sein!
Antw:Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge
« Antwort #1 am: 11. Juli 2012, 08:43:20 »
obergeschoss
wir haben in den kinderzimmerzimmer laminat (apfelholz)
im oberen stockwerk im flur und schlafzzimmer laminat (birne)
im bad oben orange bodenfliesen mit weissen wandfliessen und orangfarbener bordüre (passt super zum sichtdachstuhl)

erdgeschoss
flur fliesen in schwarzgraugemischter optik (damit man im winter die nassen schuhabdrücke net so sieht)
im arbeitszimmer nussbaum laminat
im wohnzimmer und küche holzfliesen (haro celenio athos sahara farben)
gäste wc bodenfliesen wie im flur erdgeschoss und weisse wandfliesen mit kleinen mosaiksteinen als bordüre und um spiegel in schwarz, dunkelblau und grau

keller
flur gefliesst wie erdgeschoss flur
hauswirtschaftsraum mit milchweissfarbenen fliessen
keller raum haben wir billigen pvc boden reingelegt selber

wir haben auch fussbodenheizung überall ausser hauswirtschaftsraum

treppe ist ne holztreppe mit stahlgestell (dunkel gespritzt oder wie man sagt) und ich glaube buchefarbenes holz)

lg
Simon 26.4.2007 / Isabelle 09.01.2009


Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4356
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge
« Antwort #2 am: 11. Juli 2012, 09:30:17 »
Wir haben in den Wohnräumen Laminat, im Keller, Gang, Klo und Bad Fliesen.

Ich würde im EG nicht wieder Laminat machen, wir hatten schon nach einem Jahr Fugen und Wülste zwischen den Laminat, was wohl daran liegt, dass unten der kühle Keller ist.

Es gibt super tollen PVC, der ist nicht pflegeintensiv und sehr robust. Ich hätte im WohZi am liebsten geöltes Parkett. Oder Kork. Kork im Bad sieht auch Spitze aus. 
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11757
Antw:Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge
« Antwort #3 am: 11. Juli 2012, 09:33:56 »
Bei Fußbodenheizung finde ich Fliesen nicht schlecht, ich persönlich mag aber lieber Holzböden. Wir haben im Flur, im Esszimmer und in der Küche Feinsteinzeug in Schieferoptik, im Bad unten Fliesen in Holzpotik wengefarben. Im Wohnzimmer haben wir geöltes Eichenparkett, das ist sehr robust. Oben haben wir überall (ausser Bad, da sind Fliesen) versiegeltes Ahornparkett, da sieht man schon Kratzer und Abdrücke, wenn mal was Schweres runterfällt.
Ich finde es ehrlich auch sehr schwer, sich da bei der riesigen Auswähl zu entscheiden! Unsere Fliesen unten sind sehr rauh, die sind sehr schwer zu putzen und zerstören alle Socken, wenn man da so drüber läuft... Ich würde die so in der Form nicht mehr nehmen, aber bis wir das ändern, wird es noch eine Weile dauern  ;) s-:)



jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 11100
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge
« Antwort #4 am: 11. Juli 2012, 09:38:36 »
Wir haben in Küche, Bad, EG-Flur und Keller Fliesen.
In einem Kinderzimmer Kork und in den sonstigen Schlafzimmern, DG-Flur und Wohn-/Esszimmer dann Pergo (angeblich Mittelding zwischen Laminat und Parkett).



Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

Belinda

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6285
    • Mail
Antw:Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge
« Antwort #5 am: 11. Juli 2012, 09:43:34 »
Zählt Wohnung auch?

Bis aufs Kizi/Schlafzi haben wir überall helle Fließen, echt klasse auch ohne Fußbodenheizung.
In den anderen Räumen liegt Laminat  :)

Susi+Vanessa

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4079
Antw:Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge
« Antwort #6 am: 11. Juli 2012, 09:53:13 »
Wir haben in unserem Haus folgendes:

EG:
Küche, Wozi,Flur und EßZi  -  Fliesen , Feinsteinzeug 45*45 oder sogar 50er , alles gleiche Farbe (beige), sieht stimmiger aus. Man hat uns den Tip gegeben, bei großen Räumen ,große Fliesen zu nehmen, da es bei kleinen zu  unruhig aussehen kann.

Gäste WC  - cappucino farbene Fliesen

Treppe - die haben wir so gelassen, die ist noch aus den 50er ,also mit hellem Teppich verkleidet, bei Stürzen nicht schlecht, ansonsten hätte ich ja schon gern ne neue Treppe  s-:)

OG:

Flur,und beide Kizi - Korkparkett, aus dem Grund, weil kleine Männchen auf Teppich immer umfallen ,so mein Mann. Hab ich aber nie bereut!

Bad oben, Fliesen - potthäßlich, da so gelassen, käme aber immer wieder Fliesen rein

Arbeitszimmer und Schlafzimmer - Teppich, das ist auch der einzige Teppich den wir im Haus liegen haben, und ich würde es wohl nicht nochmal so machen, der sieht schon recht fies aus, und das nach 4 Jahren. Ich würde da mitlerweile zu Laminat tendieren oder halt auch Kork.

Im Keller liegt noch vom Vorbesitzer Fliesen,1 Raum PVC und in 2 Räumen angeblich Parkett, obwohl 1 Raum schwer nach Laminat aussieht. Sollten wir das mal ändern wollen, käme auch nur Fliesen in Frage.

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge
« Antwort #7 am: 11. Juli 2012, 10:16:48 »
So würd ich es vermutlich machen:

Kinderzimmer - Teppich oder Parkett
Flur - Fliesen/Feinsteinzeug
Hauswirtschaftsraum / Technikraum - Fliesen/Feinsteinzeug
2 x Bad - Fliesen/Feinsteinzeug
Treppe - wohin geht die Treppe? Fliesen/Feinsteinzeug?
Wohnzimmer - Parkett (kein Laminat)
Essen / Küche - Essbereich Parkett oder Fliesen/Feinsteinzeug - Küch definitiv Fliesen/Feinsteinzeug
Gäste-WC - Fliesen/Feinsteinzeug
Treppe hoch (die ist def. aus Holz)
Schlafzimmer - Parkett - evtl. Korkparkett (besonders leise)
Büro - Parkett, PVC oder Fliesen/Feinsteinzeug

Parkett, aber auch wirkliches Parkett und kein Laminat oder ein sehr sehr hochwertiges Laminat. Korkparkett kann man auch im Bad machen (da auch Nassraumgeeignet bei richtiger Verlegung), ich mag es aber nicht so wirklich.

Laurine+Pascal+Jonas

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5364
Antw:Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge
« Antwort #8 am: 11. Juli 2012, 11:00:27 »
wir haben Küche, Flur/Treppenhaus, Esszimmer, Wohnzimmer, Gäste-WC, Bad, Hauswirtschaftsraum und Keller helle Fliesen. Dort haben wir auch überall Fußbodenheizung (außer Keller). Super robust und pflegeleicht :)

In den Kinderzimmern haben wir hellen Laminat und in unserm Schlafzimmer etwas dunkleren Laminat.
“Das größte Geschenk, das mir jemand machen kann, ist, mich zu sehen und zu hören,
mich zu verstehen und zu berühren.” (Virginia Satir)

Sönnchen

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 791
Antw:Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge
« Antwort #9 am: 11. Juli 2012, 11:55:35 »
Wir haben ja ein gebrauchtes Haus, und renovieren/sanieren nach und nach.

Für mich gibt es (Ausnahme: Bad, Flur und Keller) nur Kork und Holz. Holz soll mal ins Wohnzimmer und ansonsten Kork. Kork ist pflegeeinfach und Fußwarm. Und gibt im Gegensatz zu Laminat nicht so doofe Geräusche ab.

Teppichboden mag ich nicht.

Eine ander Alternative wäre noch Lynoleum.

Ina+Finn

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9432
  • Finn+Lennja,mein Leben,ich liebe Euch
Antw:Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge
« Antwort #10 am: 11. Juli 2012, 12:50:17 »
Wir haben Fliesen in

-Küche
-Gästeklo
-Flur unten
-Bad

Kinder
-Teppich,bei Lennja im Zimmer noch Laminat vom Vorbesitzer drunter
in den kleinen Flur liegt auch Laminat

In Wohnzimmer und oben im Schlafzimmer liegt Schiffsparkett

Achja,wir haben ja auch "gebraucht" gekauft ;D
Ausser dem G-Klo und in der Kinderzimmer haben wir nichts gemacht...noch nicht

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6270
Antw:Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge
« Antwort #11 am: 11. Juli 2012, 13:07:29 »
Ich mag dieses Durcheinander generell nicht und deshalb wollte ich es möglichst einheitlich.
Im kompletten EG haben wir Feinsteinzeug (30*60 cm), sandsteinfarbig. Es sind matte, unglasierte Platten (Kermos Etna beige). Mega pflegeleicht, sehr robust und in einem schönen warmen Farbton. Es wirkt nicht kalt und vielleicht wird sogar eins der Zimmer irgendwann mal unser Schlafzimmer.  :)
Im OG haben wir im Bad antrazit farbene Platten (NIIIIIIEEEEE WIEDER!). Und im kompletten restlichen OG liegt Parkett (Buche, Schiffsboden).
Ich hasse Laminat und Kork finde ich persönlich irgendwie altmodisch.

Im EG würde ich nie etwas anderes machen. Da zählt für mich Langlebigkeit. Der muss sehr robust sein. Schon alleine wegen unserem Hund.   ;)



Jomi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1379
Antw:Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge
« Antwort #12 am: 11. Juli 2012, 13:35:30 »
Wir haben in Küche, Flur und Bad Fließen. Im Bad antrazit (sind eigentlich ok, wenn nicht vom Bau schon helle Flecken drauf wären, die nicht mehr weggehen) und sonst helle (sand mit leichtem Muster, sehr pflegeleicht und man sieht kaum den Dreck). Würde ich immer wieder so machen.

In den Kinderzimmern ist ein alter Stäbchenparkett, frisch aufbereitet, sieht super schön aus, hätte ich nie gedacht, da ich eigentlich nie ein Fan von Stäbchenparkett war, aber für die Kizis genau richtig.

In Wohn-/ Ess- und Schlafzimmer ein Eiche Parkett geölt. Für Schlaf- und Wohnzimmer perfekt, ins Esszimmer würde ich den nicht mehr reintun. Hier muss ich jede Woche wischen und das tut dem Parkett einfach nicht so gut. Zudem bekomme ich ihn einfach nicht so sauber, wie einen Fliesenboden und das merkt man unter dem Esstisch halt schon.

Außer in den Schlaf-/ Kinderzimmern haben wir überall Fußbodenheizung, auch unter dem Parkett.

Laminat oder PVC würde ich in Schlafzimmer nicht machen wegen der Schadstoffe, die darin enthalten sind.

Mirja 6.11.09, Jonathan 8.12.11 und Jakob 17.1.15, unsere größten Schätze <3<3<3

*12/2013, für immer in unserem Herzen

shiri

  • Gast
Antw:Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge
« Antwort #13 am: 11. Juli 2012, 13:48:52 »
Schöne Alternative zu Kork/Laminat/PVC ist auch Linoleum, entweder als Bahnen verlegt oder in Platten, die wie Laminat verlegt werden.
Wir haben das in Küche und Flur und sind sehr zufrieden, da fußwarm, geräuscharm, pflegeleicht und in xyz beliebigen Farbvarianten machbar.
Außerdem eben auch aus natürlichen Rohstoffen.

Zaubi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3353
  • Das warten hat sich gelohnt - unser Wunder ist da!
Antw:Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge
« Antwort #14 am: 11. Juli 2012, 14:23:50 »
Hallo,
wir haben Fliesen und Laminat... ich glaub ich bin hier die einzige die Fliesen total überbewertet findet, ich hasse Fugen  :-(, die Fliese kann noch so schön sein, wenn die Fugen in kürzester Zeit nimmer schön sind  :P.

Laminat find ich gut, wenn man ne gute Qualität erwischt, welche nicht unbedingt mit dem Preis steigt  s-:), da haben wir schon Lehrgeld bezahlt. Besser ist Parkett, würde ich aber nicht in der Küche verlegen, hatte ich früher, da ist es einfach zu empfindlich.

Ich würde in Bädern + Küche jetzt Steinteppich verlegen, komplett fugenlos  :D und farblich absolut frei gestaltbar... haben das bisher nur an der Aussentreppe aber da find ich es genial!!

Toll für den Wohnbereich ist auch Sichtestrich (auch keine Fugen  ;)), aber der ist leider sehr teuer!

LG Zaubi
« Letzte Änderung: 11. Juli 2012, 14:26:06 von Zaubi »


Diana & J. & T.

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 763
Antw:Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge
« Antwort #15 am: 11. Juli 2012, 15:18:07 »
@ Zaubi ... wie ist die Reinigung von dem Steinteppich? Die Idee ist ja genial :)



Zaubi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3353
  • Das warten hat sich gelohnt - unser Wunder ist da!
Antw:Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge
« Antwort #16 am: 12. Juli 2012, 15:56:59 »
Wie gesagt, bisher hab ich ihn nur draußen vor der Tür, den saug ich öfter mal ab und wenn ich eh am putzen bin, wisch ich da schnell mit drüber, klappt problemlos.
Auftrag für Flur oben ist erteilt, bin sehr gespannt wie das sein wird  :D

LG


Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4356
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge
« Antwort #17 am: 12. Juli 2012, 16:06:43 »
Hallo,
wir haben Fliesen und Laminat... ich glaub ich bin hier die einzige die Fliesen total überbewertet findet, ich hasse Fugen  :-(, die Fliese kann noch so schön sein, wenn die Fugen in kürzester Zeit nimmer schön sind  :P.

Stimmt. Die Fugen bei meinen Küchenfliesen sind so was von häßlich geworden. Mit normalem Wischen werden die auch nicht sauber!
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Schnecke261

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1194
  • Stolze 2-fach-Mami
Antw:Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge
« Antwort #18 am: 12. Juli 2012, 16:57:01 »
Ich finde einen anderen Boden in jedem Raum furchtbar

Sanieren auch grad un verlegen im EG fast überall Vinyl-Parkett. Sieht aus wie Parkett ist aber extrem robust. Kommt auch in Küche und GästeWC. Sieht halt schön grosszügig aus wenn (fast) überall derselbe Boden verlegt ist

Im OG wird es eher Teppichboden. Da aber auch möglichst überall derselbe. Bad Fliesen. 




piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:Erfahrungen verschiedene Bodenbeläge
« Antwort #19 am: 12. Juli 2012, 23:53:11 »
Wir haben im EG einheitliche Fliesen, die selben im Badezimmer im OG. Der Rest des OG´s hat PVC
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung