Autor Thema: Erfahrungen mit Schulranzen Trolleys?  (Gelesen 6911 mal)

Jules

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6662
Erfahrungen mit Schulranzen Trolleys?
« am: 14. Dezember 2011, 15:34:19 »
Wessen Kinder haben denn Schulranzen-Trolleys?

Gibt es Marken-Empfehlungen oder auch Warnungen vor schlechten Produkten?

Freu mich über jeden Erfahrungsbericht. :)
 

Landei

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2696
    • Mein Gartenhäuschen
Antw:Erfahrungen mit Schulranzen Trolleys?
« Antwort #1 am: 14. Dezember 2011, 15:45:06 »
Ein paar Linktipps, falls keiner hier was zu berichten kann:

* (www.) schulranzentrolley.com
* http://www.gutefrage.net/frage/ist-ein-schulranzen-oder-ein-schulranzentrolley-besser
* (www.) netmoms.de/gruppen/detail/schulkinder-594/forum/schulranzentrolley-3782866






Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage (schreibe) und tue, nicht für das, was Ihr versteht (lest) und daraus macht!!!



Juli@

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5256
  • **
Antw:Erfahrungen mit Schulranzen Trolleys?
« Antwort #3 am: 14. Dezember 2011, 19:45:54 »
Mein Sohn hatte so ein Teil drei Jahre auf der Grundschule. Es war super! Er musste diesen schweren Ranzen nicht auf dem Rücken tragen. Ich weiß nicht, was schlimmer ist! Er hatte weder eine schiefe Haltung noch sonst irgendwelche gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Ich kann Dir so ein Teil wärmstens empfehlen. Es entlastet die kleinen Rücken ungemein!  :) Wir hatten einen von " Go easy". Du kannst ja mal googlen!  ;)
Tristan Alexander *07.02.2001, 53cm, 4040g, 23.16h
Ida Sofie * 29.01.2007, 50cm, 2500g, 4.53h

Sandra77

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1116
Antw:Erfahrungen mit Schulranzen Trolleys?
« Antwort #4 am: 14. Dezember 2011, 19:49:14 »
Mein Sohn hatte so ein Teil drei Jahre auf der Grundschule. Es war super! Er musste diesen schweren Ranzen nicht auf dem Rücken tragen. Ich weiß nicht, was schlimmer ist! Er hatte weder eine schiefe Haltung noch sonst irgendwelche gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Ich kann Dir so ein Teil wärmstens empfehlen. Es entlastet die kleinen Rücken ungemein!  :) Wir hatten einen von " Go easy". Du kannst ja mal googlen!  ;)

So isses, hier kann ich nur unterschreiben






Die schlechte Nachricht: "Die Zeit fliegt".
Die gute Nachricht: "DU bist der Pilot".

waldfee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2314
Antw:Erfahrungen mit Schulranzen Trolleys?
« Antwort #5 am: 14. Dezember 2011, 21:00:36 »
ich weiß ja nicht, wieviel eure kinder den ranzen aufhaben...aber bei der zeit, die meine tochter den ranzen auf dem rücken hat, bezweifel ich, dass das etwas an ihrem rücken kaputtmachen kann..
weg zur schule max. 15 minuten. innerhalb der schule im laufe des tages vielleicht nochmal 10 min. das ist. fast alles..wenn ich sie abhole, dann entweder mit dem auto oder mit dem buggy in dem die kleine schwester sitzt, da hängt dann auch der ranzen dran oder auch mit dem fahrrad - da ist der ranzen auf dem gepäckträger...mich würde der trolley total stören und meine tochter auch, weil sie den dann auch noch in den 3. stock  des altbauschulgebäudes bekommen müsste und mit dem fahrrad würde das dann wohl auch nicht mehr klappen...oder?
<a href="http://lilypie.com/"><img src="http://lbyf.lilypie.com/JIVap2.png" width="400" height="80" border="0" alt="Lilypie Kids Birthday tickers" /></a>
Notes:

Sisam

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2852
  • "Greifen nach einer neuen Welt"
Antw:Erfahrungen mit Schulranzen Trolleys?
« Antwort #6 am: 14. Dezember 2011, 21:12:05 »
Meine haben die auch gehabt, ich fand es eigentlich ziemlich gut. Allerdings, wie Waldfee sagt:
Treppen, Fahrrad, Bus - da macht das keinen Sinn.
Patrick hat von selbst, als seine Klasse in den ersten Stock umzog, darauf verzichtet.

Deswegen sollte man, um flexibel reagieren zu können, nicht einen Ranzen mit Rädern kaufen, sondern ein Trolley-Gestell, dass man dann auch eben mal wieder abbauen kann.
früher: Sisamlimamzuri, die Unaussprechliche ;D
Wer den Kopf in den Sand steckt, hat schlechte Aussichten ;)

Jules

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6662
Antw:Erfahrungen mit Schulranzen Trolleys?
« Antwort #7 am: 15. Dezember 2011, 18:34:34 »
Es gibt für alles Vor- und Nachteile, das einzige wahre Richtige gibt es hier glaube ich nicht.  :-\
Caitlin hat einen Schoolmood Schulranzen, wo das Gewicht mit einem Brust- und Hüftgurt, ähnlich wie bei einem Wanderrucksack - aufgefangen wird. Das puffert viel Gewicht weg. Dennoch läuft sie recht krumm.

Außerdem haben wir das Problem, dass sie von den Druckstellen der Gurte auf der Haut dann kleine Exzeme bekommt und sich immer kratzt. Die Kinderärztin hat das auch als Ursache bestätigt, es ist recht eindeutig.

Ich hab sie dann gefragt, ob sie dann auf so einen Trolley ausweichen sollte, da meinte sie, ihre Kinder wären jetzt in der vierten Klasse, da hätten die ALLE solche Dinger, denn dann müssen sie noch ganz andere Bücher schleppen.

In unserer Klasse wird noch extrem wenig getragen, aber das Gewicht summiert sich.

Eigentlich bin ich auch total überzeugt von dem Ding, aber ihre Klasse ist im ersten Stock.
Ein Trolley soll auch mit Treppen klarkommen, aber ich muss mir das mal in Ruhe vor Ort ansehen.

So finde ich die Trolleys eigentlich gar nicht schlecht. Ich finde die Nachteile der Dinger sind noch kein Vergleich zu den anderen Nachteilen von sehr schweren Ranzen und bucklig laufenden Kindern.  :-\

Aber ich will auch nicht, dass Caitlin sich da permanent kratzen muss, sie scheint einfach recht empfindliche Haut zu haben.
 

Juli@

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5256
  • **
Antw:Erfahrungen mit Schulranzen Trolleys?
« Antwort #8 am: 17. Dezember 2011, 19:17:32 »
Der Trolley ist vom Gewicht her total leicht. Wenn man Treppen steigen muss, schiebt man den Riegel ganz nach unten und trägt den Ranzen, als wäre gar kein Gestell dran. Das ist problemlos!  :)

Und wie Jules schon schreibt, mein Sohn hatte auch Druckstellen und musste nur ca. 10 Minuten zur Schule gehen. Er klagte auch über Rückenschmerzen. Mit dem Trolley hat es dann wunderbar geklappt. Und gestört hat er überhaupt nicht!
« Letzte Änderung: 17. Dezember 2011, 19:19:17 von Juli@ »
Tristan Alexander *07.02.2001, 53cm, 4040g, 23.16h
Ida Sofie * 29.01.2007, 50cm, 2500g, 4.53h

Jules

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6662
Antw:Erfahrungen mit Schulranzen Trolleys?
« Antwort #9 am: 17. Dezember 2011, 20:06:10 »
Liebe Juli@, welches Modell hattet Ihr denn?  :)
 

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung