Autor Thema: Empfehlung Chemiebaukasten?  (Gelesen 966 mal)

Mamba

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5614
  • Ehrlichkeitsfanatiker
Empfehlung Chemiebaukasten?
« am: 31. Dezember 2016, 12:57:05 »
Hallo,

ich habe mein Töchterlein versucht mit einem Chemiebaukasten zu bestechen und es hat geklappt.

Nun brauche ich aber auch einen.

WIr haben in der Werbung einen gesehen, der war glaube ich ab 10 Jahren. Ich weiß aber nicht mehr welcher es war.. da hat man u.a. irgendwas in eine Flüssigkeit geworfen und es kam so ein Schaum raus. (sagt das jemandem etwas? denn DEN wollte sie haben)


kann jemand einen Experimentierkasten empfehlen?

L ist generell sehr wissenschaftlich interessiert, falls das wichtig sein sollte :)


schon mal danke vorab
lg Mamba

tue nichts online, was du nicht auch offline tun würdest




Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27567
Antw:Empfehlung Chemiebaukasten?
« Antwort #1 am: 31. Dezember 2016, 15:39:28 »
Bei Aldi Süd gab es gerade einen, der sah ganz gut aus....

Ansonsten macht man mit Kosmos bei sowas wenig falsch




LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6279
Antw:Empfehlung Chemiebaukasten?
« Antwort #2 am: 01. Januar 2017, 02:09:25 »
Der aus der Werbung war sicher der "Wow Entdeckerzone Chemie-Labor". Hab die Werbung auch gesehen.  ;)



Mamba

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5614
  • Ehrlichkeitsfanatiker
Antw:Empfehlung Chemiebaukasten?
« Antwort #3 am: 01. Januar 2017, 15:13:40 »
ah danke.. ich bin mir zwar nicht sicher, dass es genau der war, aber möglich wäre es... denn ich glaub das von mir beschriebene Experiment ist direkt auf dem Cover drauf.

Es irritiert mich allerdings, dass er nirgends lieferbar ist, wenn Werbung dafür gemacht wird (da steht was von nachdruck  ??? )
lg Mamba

tue nichts online, was du nicht auch offline tun würdest




Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6926
Antw:Empfehlung Chemiebaukasten?
« Antwort #4 am: 01. Januar 2017, 17:51:09 »
Kann sein, dass das Modell gerade aktualisiert wird. Passiert häufiger, wenn sich Deklarationsrichtlinien geändert haben. Oder aber irgendwelche Stoffe verboten wurden.
Ich finde Kosmos besser als z.B. die Galileo-Sets, da mir die Handbücher besser erklärt erscheinen. Ist aber Geschmackssache. Bei dem Kristalle züchten von Clementoni (?) musste ich mehrfach nachlesen und mir selbst kindgerechte Erklärungen ausdenken.

Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6926
Antw:Empfehlung Chemiebaukasten?
« Antwort #5 am: 01. Januar 2017, 18:26:29 »
War das vielleicht der" Coole Experimente mit Cola" Kasten. Da hatte ich letzten Werbung mit Schaum drauf gesehen. Aber der lohnt nur im Sommer wenn man das in der Nähe vom Gartenschlauch machen kann.  S:D

 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung