Autor Thema: Empfehlenswerte (Mutter- Kind) Kurklinik gesucht!  (Gelesen 5424 mal)

Löwenmama

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2409
Empfehlenswerte (Mutter- Kind) Kurklinik gesucht!
« am: 03. Januar 2012, 12:00:57 »
Wo wart ihr zur Kur? Worauf sollte man achten und welche Klinik ist empfehlenswert?
Nur noch sporadisch hier!

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Empfehlenswerte (Mutter- Kind) Kurklinik gesucht!
« Antwort #1 am: 03. Januar 2012, 12:16:03 »
Ich war in Büsum - AWO Klinik Erlengrund - war im großen und ganzen zufrieden, irgendwelche Mängel findet man aber immer ;)

googel mal nach Adressen, es gibt auch eine Seite, wo du deine Diagnose(n) eintragen kannst und er spuck dir dann aus, welche Klinik(en) am ehesten passen.

Wichtig ist, wie groß ist die Klinik, magst du es eher ruhig ist wohl eine kleine besser, diese haben aber logischerweise oft weniger Angebote.
Dann achte auf die Betreuung, sollen deine Kids unbedingt zusammen bleiben, dann klär das VORHER in der Klinik ab, ob das möglich ist.
Ist das Essen mit den Kids zusammen oder getrennt - ich würde getrenntes bevorzugen (zumindest Mittagessen) das man zumindest einmal am Tag auch für sich selbst ganz in Ruhe essen kann.
Und die Lage der Klinik finde ich nicht unwichtig, die in Meernähe auch möglichst nah am selbigen, damit man möglichst oft hinkommt und nicht auf Bus, Fahrrad oder Auto angewiesen ist und in den Bergen vielleicht dann auch nicht zu weit weg vom nächsten Ort s-:)

Das ist erstmal das Grobe, was mir spontan so einfällt


toki

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5472
Antw:Empfehlenswerte (Mutter- Kind) Kurklinik gesucht!
« Antwort #2 am: 03. Januar 2012, 12:56:09 »
Erstmal kommt es drauf an Kurbedürftig zu sein und das durch zu bekommen. Wenn du Pech hast schieben dich die KK zur Rentenversicherung ab und sagen nicht kur sondern Rehabedürftig. Ich war auf Langeoog in der Awo Klinik. Schön klein sehr ruhig und die Insel war raumhaft. Es gab nicht so viele Angebote wie z.b. in Boltenhagen (da war ich 1 JAhr vorher zur Kinderreha) aber die Ruhe durch das kleine Haus war gold wert. Man muss aber auch bereit sein die Dinge vor Ort, auch wenn sie nicht perfekt sind, so zu nehmenund sich an anderen Erholung holen. Mir hat die Insel an sich und der Wind soooo gut getan.
"Realität ist die abstrakte Illusion zerstörter Ideale"


iphi

  • Gast
Antw:Empfehlenswerte (Mutter- Kind) Kurklinik gesucht!
« Antwort #3 am: 03. Januar 2012, 13:12:52 »
GEh nicht nach Boltenhagen!!!!!! Für Deine Probleme ist die Klinik gar nix, ich bin kränker da weg gekommen als hin gegangen (Psychisch).

 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung