Autor Thema: Einladungen für Kindergeburtstag?  (Gelesen 4814 mal)

dochschwanger

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 914
Einladungen für Kindergeburtstag?
« am: 27. Februar 2013, 11:36:57 »
Hallo,

demnächst muss ich den ersten Kindergeburtstag ausrichten. Nun stehe ich schon vor dem ersten Problem: die Einladungen.

Hättet ihr mir Vorschläge, wie ich die relativ einfach, aber schön gestalten könnte?

Lg und danke,
Anja






<



Juli+Felix

  • Gast
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #1 am: 27. Februar 2013, 12:00:03 »
Kommt auf das Thema an.  ;)


Sabrina

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5441
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #2 am: 27. Februar 2013, 12:53:25 »
ich habe unsere einladungen gestern einfach in word gemacht, die drucke ich aus, rolle wie zusammen und mache ein buntes band rum.

M-e-l

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2834
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #3 am: 27. Februar 2013, 13:21:05 »
Dein Kind wird 5?

Du könntest einfach bunte Pappkarten nehmen, oben schreibst du drauf "ich werde..." und Mitten auf die Karte einen Handabdruck. Einfach, dein Kind kann helfen, alles ist gesagt und bunt ist es auch :D

Auf die Rückseite dann den Einladungstext ;)

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6412
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #4 am: 27. Februar 2013, 13:25:57 »
Hier gabs schon viel... ;D

Also z.B.
Blumen gebastelt aus Tonpapier und die Mitte eine selbstgemachte Filzblume gesteckt. Quasi Blume in Blume. Auf dem Tonpapaier stand das wichtige
Schatzkarte gebastelt
Puzzle mit 4 Teilen selbst gemacht
Schiffchen gemacht und auf das Segel alles wichtige geschrieben
Auf einen Luftballon alles geschrieben und den in den Umschlag gesteckt.


dochschwanger

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 914
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #5 am: 27. Februar 2013, 17:05:12 »
Danke schön!

Ja, mein Kind wird 5 Jahre alt.

Das mit Word hab ich mir auch schon überlegt, auf der anderen Seite finde ich es für das Kind schön, wenn es mit basteln kann. Erstens macht sie das gerne, zweitens steigert es die Vorfreude.

Ein Thema haben wir übrigens nicht.

Hmmm.... es gefallen mir einige Vorschläge. Mal gucken was ich daraus mache.....






<



Juli+Felix

  • Gast
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #6 am: 27. Februar 2013, 17:18:48 »
Oh, die Idee mit dem Handabdruck gefällt mir auch. Und passt dieses Jahr sogar für Moritz.

Sabrina

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5441
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #7 am: 27. Februar 2013, 17:21:06 »
Ich hatte keine Lust zum basteln *achselnzuck* Sie schreibt dann noch ihren Namen drunter und das war es.

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8252
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #8 am: 27. Februar 2013, 17:25:00 »
Ich hab den Einladungstext meist mit Word geschrieben, das schließt ja das Selberbasteln nicht aus. Man kann das ja so gestalten, dass man den Text dann passend ausschneidet und aufklebt.
Ich hab mal Knallbonbons aus Klorollen gemacht. Also den Text auf Papier in der passenden Breite gedruckt, das Ganze gerollt in die Papprolle gesteckt. Diese dann in buntem Papier eingerollt und die Enden zum Bonbon gebunden. Sah schön aus und kam gut an  :)

@Stefanie
Ich hab eben kurz gegrübelt, wie man einen aufgeblasenen Luftballon in einen Umschlag kriegt  s-:), aber dann ist der Groschen gefallen  ;D

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22766
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #9 am: 27. Februar 2013, 17:36:24 »
ich hab faul Karten passend zur Deko gekauft s-:) :P
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Sabrina

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5441
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #10 am: 27. Februar 2013, 18:24:54 »
ich hab faul Karten passend zur Deko gekauft s-:) :P

Hihi :-) Dafür war ich auch zu faul, x mal den Text da reinzuschreiben ;-)

piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #11 am: 27. Februar 2013, 18:59:06 »
Wenn es kein Motto gibt dann einfach ein Motiv der Wahl (z.B. Luftballon, Schmetterling, Blume, Herz etc) ausschneiden lassen, evtl mit Aufklebern dekorieren und auf die andere Seite der Einladungstext mit allen wichtigen Infos.
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6511
  • Pärchenmama :-)
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #12 am: 27. Februar 2013, 20:02:04 »
ich hab faul Karten passend zur Deko gekauft s-:) :P

Hab ich auch gemacht. Hat sich das Geburtstagskind aber ausdrücklich so gewünscht  ;)
Die weiß halt dass ich nicht basteln kann  ;D

Cecalein

  • Gast
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #13 am: 27. Februar 2013, 20:11:52 »
.
« Letzte Änderung: 01. März 2013, 21:25:28 von ʏαмι »

dochschwanger

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 914
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #14 am: 27. Februar 2013, 20:41:22 »
Ich hatte keine Lust zum basteln *achselnzuck* Sie schreibt dann noch ihren Namen drunter und das war es.

Lach, ich hab niiieeee Lust zum Basteln, ist echt nicht mein Ding, aber was macht man nicht alles....... s-:) ;)

Ok, nun hab ich echt viele super Ideen, da werden wir schon schöne Karten hin bekommen.

Danke! :-*






<



Svenja2411

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2131
  • 05/07, 11/08, 02/11
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #15 am: 27. Februar 2013, 21:06:30 »
Meine Tochter hat sich zu ihrem 4. Geburtstag eine Märchenparty mit Verkleiden gewünscht, als Einladung wollte sie den Froschkönig haben, außen mit glitzer gemalt, innen stand der text.

Milka

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5369
    • Allegra und Serafina
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #16 am: 27. Februar 2013, 21:21:09 »
Ich mach die Einladungskarten immer mit ner Collage von meinem Fotobearbeitungsprogramm mit nem Text vorn drauf.
principessa numero uno 08/2006 ♥
numero due principessa 03/2010 ♥


„Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.“

A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4622
  • Alles
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #17 am: 27. Februar 2013, 21:26:15 »
Ich mach die Einladungen immer von so einer Webseite, such ich gleich mal, kann man sehr individuell gestalten,  A4 drucken, falten, und die Kinder malen dann mit Buntstiften die Motive aus. War allerdings alles auf englisch, gibt es sicher auch auf deutsch.

Kathrin

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27622
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #18 am: 28. Februar 2013, 09:43:01 »
Die Handabdrücke zum 5. haben wir vor 4 Jahren bei Joel und dieses Jahr bei Jana auch gemacht. :)
     
Jana - *03.03.08 - 48cm - 3810g            Joel - *23.02.04 - 53cm - 4580g

Nick1981

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 461
  • erziehung-online
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #19 am: 28. Februar 2013, 10:05:31 »
Meine Tochter hat grade eben eine Einladung bekommen die find ich recht süss.

Ein blauer Pappkarton zurecht geschnitten und Vorne drauf einen Delphin der draufgeklebt wurde.

Was ich auch schön finde ist eine Raupe als Einladungskarte.




Das Leben ist eine Aufgabe

dochschwanger

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 914
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #20 am: 28. Februar 2013, 10:15:37 »
Ich mach die Einladungen immer von so einer Webseite, such ich gleich mal, kann man sehr individuell gestalten,  A4 drucken, falten, und die Kinder malen dann mit Buntstiften die Motive aus. War allerdings alles auf englisch, gibt es sicher auch auf deutsch.

Hättest du mir noch den link?

Bezüglich Motto: wie sinnvoll bzw. gut haltet ihr so etwas? Ich wollte es eigentlich mottofrei halten, damit wir mit den Spielen ziemlich frei auswählen können....grübel...






<



A.n.j.a

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4622
  • Alles
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #21 am: 01. März 2013, 17:58:45 »
Hi Dochschwanger,

hier sind ein paar deutsche Seiten, habe sie allerdings nicht ausprobiert

http://www.einladungen-kindergeburtstag.de/vorlagen.html
http://www.kindergeburtstag-planen.de/Druckvorlagen/einladung_kindergeburtstag
http://www.druckeselbst.de/kindergeburtstag/index.php
http://www.infowort.de/vorlagen-kindergeburtstag-einladungen-kostenlos

Hier eine englische

http://www.greetingsisland.com/

und hurra, ich habs gerade erst gefunden, ich hatte diese Seite, die ist super mit irre vielen Moeglichkeiten:

http://www.dltk-kids.com/crafts/birthday/invitations.html

Motto: nimmt ein Stueckweit Arbeit weg, da Du Deko, action etc. darauf abstimmen kannst.
 Finde ich persoenlich ueberfluessig. Wir hatten auch Dora the Explorer Party-Set, aber aus Zeitersparnis und ohne Mottozwang.

An Spielen hatte ich - gut, nur magere Erfahrung mit 6. und 5. Geburtstag - kleinere Spiele geplant, die schon in den 80ersn ankamen ;D so Sachen wie Luftballontanz , Schokolade oder Stopessen etcetc. Und letztlich haben die Kinder selber Spiele erfunden und einfach so ohne meinen Input ihren Spass gehabt. Da haette ich mich, haette ich mehr Aufwand betrieben, sicher irgendwie ueber mich geaergert.

LG
Anja


Jofina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1945
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #22 am: 01. März 2013, 18:39:27 »
Hallo,

ich bin mir gerade hier welche am ausdrucken und werde gleich mit meinem Großen "basteln" ;)

http://nicbastelt.com/gemalt/grusskarte-kindergeburtstag-einladung-zu-dschungelparty



@Mottoparty:
Hatten wir bisher immer. Dieses Jahr will er uuuuunbedingt in einen Indoor s-:) - es nennt sich Dschungeldorf -> also gibt es eine Dschungelparty ;)

Die Kinder waren immer happy über ihre Deko passend zum Motto (wären aber wohl auch über neutrale Deko happy gewesen ;D ) und die Spiele habe ich angepasst:
z. B. Piraten-Party:
* Fangen spielen und die gefangenen müssen sich an den Händen halten: Die Krake greift das Piratenschiff an
* Reise nach Jerusalem: mit Kissen oder draussen aufgemalten inseln -> kentert die Schiffe oder besetzt die Inseln

man kann ja zu jedem Spiel eine Geschichte erfinden das es zu jedem Motto passt ;)
   

studio449

  • Gast
Antw:Einladungen für Kindergeburtstag?
« Antwort #23 am: 10. Dezember 2013, 18:46:49 »
Hi hochschwanger,

ich bin natürlich viel zu spät, aber vielleicht ist es ja was für den nächsten Geburtstag.
Hier:

*Link gelöscht*

kann man sich personalisierte Video-Einladungen erstellen lassen.
Echt coole Sache, finde ich...

Viele Grüße
« Letzte Änderung: 10. Dezember 2013, 18:54:19 von Bettina »

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung