Autor Thema: Eierloch!  (Gelesen 14055 mal)

Eileen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3424
  • Lennox 4165g auf 53cm, KU 39cm oO
Eierloch!
« am: 25. Dezember 2010, 18:29:42 »
Huhu,

mein Sohn (2 1/4 Jahre) benutzt seit längerer Zeit in unterschiedlichsten Zusammenhängen das Wort "Eierloch". Nun habe ich mal gegoogelt und es ist wohl so ne Redensart nach dem Motto "Fang mich doch du Eierloch."

Nun mal meine Frage, in anderen Foren habe ich gelesen, dass sich Mütter darüber empören, da sie es mit dem Wort A...loch verbinden. Seht ihr das auch so? Ich finde es ist ja harmloses Kindergequatsche.

LG Eileen


lisa81

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6282
Antw:Eierloch!
« Antwort #1 am: 25. Dezember 2010, 18:48:12 »
---
« Letzte Änderung: 20. März 2012, 19:50:23 von lisa81 »


moni

  • Gast
Antw:Eierloch!
« Antwort #2 am: 25. Dezember 2010, 18:51:47 »
ich finds absolut harmlos. torben ruft das auch andauernd.

kenne auch welche die sich darüber aufregen. was sagen die erst wenn das a oder das f wort kommt  S:D

iphi

  • Gast
Antw:Eierloch!
« Antwort #3 am: 25. Dezember 2010, 18:52:52 »
Haha das sagt Mattis auch immer....

babe

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22073
    • Mail
Antw:Eierloch!
« Antwort #4 am: 25. Dezember 2010, 19:03:44 »
Ist ja cool ;D Ich dachte immer nur das sagen nur meine Mädels ;D "Fang mich doch du Eierloch" ist hier seit ewigkeiten im Wortschatz der Mädels ;D

Ich empfand es nicht als Schimpfwort :)


Leonie 05.04.05
Aimee 04.11.06
Lennox Angel 03.04.08

Sandy+Victoria

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 607
    • Mail
Antw:Eierloch!
« Antwort #5 am: 25. Dezember 2010, 19:23:39 »
seit Victoria im Kindergraten ist, ruft sie auch immer "fang mich doch du Eierloch".....ich finde das nun wirklich nicht schlimm....hab zwar beim ersten mal etwas blöd geguckt...aber im Kiga sagen das fast alle....also, es gibt da wohl Schlimmeres ;)

frohe Weihnachten

Sandra

Sab

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3976
Antw:Eierloch!
« Antwort #6 am: 25. Dezember 2010, 19:28:22 »
Das kenne ich von Leo auch ...die Kinder finden das sehr lustig...finde da auch nix schlimmes dran



~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 55783
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Eierloch!
« Antwort #7 am: 25. Dezember 2010, 19:49:08 »
mein sohn ist 4 und hat dummerweise gleich 3 große geschwister samt deren freunde....
wir kennen also schlimmere wörter als eierloch  s-:) ich bin mit eierloch vollkommen zufrieden  8) :P ;D

Eileen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3424
  • Lennox 4165g auf 53cm, KU 39cm oO
Antw:Eierloch!
« Antwort #8 am: 25. Dezember 2010, 19:53:36 »
Hi, Hi ist ja wirklich witzig wie weitverbreitet das doch ist. Wir haben hier echt gerätselt wie die Blöden, was er denn damit meint. ;D

Ich fand es halt bloß seltsam mit was manche Eltern dieses Eierloch gleichsetzen, ich meine ein 2 oder 3 jähriges Kind weiß doch wohl nicht was ein A...loch ist.


Pela

  • Gast
Antw:Eierloch!
« Antwort #9 am: 25. Dezember 2010, 20:18:47 »
Romy singt 'fang mich doch Du Eierloch' sobald sie wegrennt. Bei Rahel dauert es nicht mehr lange, dann versteht man diesen Satz auch gut.  ;D

Stört uns überhaupt nicht!  :)

*Nicole*

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4633
  • Wunder geschehen-man muss nur fest daran glauben!
    • Mail
Antw:Eierloch!
« Antwort #10 am: 25. Dezember 2010, 20:21:50 »
meine haben das auch ne zeitlang gesagt.finds auch nicht schlimm.aber cool dachte auch nur meine Kinder würden das so sagen ;D
Nils und Nicole mit Angelina *22.12.02 ,Juliana *10.06.05 und Noel *04.07.11 an der Hand und Lennox im Herzen








Kratze

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3045
    • Mail
Antw:Eierloch!
« Antwort #11 am: 25. Dezember 2010, 20:35:26 »
Meine Kinder kennen das Wort nicht. Scheint bei uns nicht verbreitet zu sein, ich habs hier noch nie gehört, kenne es aber aus irgeneinem Film (mit Til Schweiger??? oder aus "Das Superweib"???) Naja, ich finde es aufjedenfall auch nicht schlimm, denke aber trotzdem dass es eine verharmloste Form von A..-loch ist ;)

Laurine+Pascal+Jonas

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5364
Antw:Eierloch!
« Antwort #12 am: 25. Dezember 2010, 20:36:53 »
ui, hätt nicht gedacht, daß das so weit verbreitet ist. Aber Pascal ruft das auch andauernd. Ich finds auch nicht schlimm
“Das größte Geschenk, das mir jemand machen kann, ist, mich zu sehen und zu hören,
mich zu verstehen und zu berühren.” (Virginia Satir)

Ramona

  • Gast
Antw:Eierloch!
« Antwort #13 am: 25. Dezember 2010, 20:55:12 »
Ich hab das gerufen bin 37
Bianca hat das gerufen wird 20 in ner Woche
Michelle hat das gerufen ist auf der Zielgeraden zur 18
Justine hat das gefufen wird in ner Woche 11
und
Jordan ruft das ist 4


ich denke nun ganz real das meine Enkel dir mir da auch zu rufen und ich mit meinem AOK Jobber versuch hinterher zu tuckeln  ;D

frauantje

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1487
  • Zwei wunder!!!
Antw:Eierloch!
« Antwort #14 am: 25. Dezember 2010, 20:56:49 »
also ich finde es nicht schlimm...jona sagt es auch...frage ihn dann halt was ein eierloch ist und meist kommt der so und so die so und so ist ein eierloch...

und selbst wenn es ein anderes wort für a-loch ist...dann dürften kinder auch nicht scheibenkleister sagen weils nen anderes wort für sch... ist.

 

♥Anja+Lukas+Nele♥

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6835
  • glückliche zweifach Mama
    • Mail
Antw:Eierloch!
« Antwort #15 am: 25. Dezember 2010, 20:59:31 »
Also Lukas sagt das nicht...bei ihm ist das Ei schon geschlüpft  ;D...

er ruft...Fang mich doch im Hühnerloch  ;D ;D
Papa Du fehlst UNS soooo sehr... Du wirst immer tief in Unseren Herzen sein..!!!



Als Du geboren wurdest,hat bestimmt ein Stern am Himmel getanzt.....☆!!!

Ramona

  • Gast
Antw:Eierloch!
« Antwort #16 am: 25. Dezember 2010, 21:00:51 »
Also Lukas sagt das nicht...bei ihm ist das Ei schon geschlüpft  ;D...

er ruft...Fang mich doch im Hühnerloch  ;D ;D


 ;D ;D ;D

min(e)

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5303
  • *09/15
Antw:Eierloch!
« Antwort #17 am: 25. Dezember 2010, 23:04:25 »
und selbst wenn es ein anderes wort für a-loch ist...dann dürften kinder auch nicht scheibenkleister sagen weils nen anderes wort für sch... ist.

richtig.... kinder dürfen auch fluchen und schimpfen, aber mir ist es dann lieber mit den abgeänderten wörtern ^^

allerdings... manche sind doch daneben...
zb eine damalige freundin, sie durfte nicht scheiße sagen (wir waren um die 8 jahre alt )
und sollte halt ein buchstabe umändern... nuja, wenn sie fluchte ersetze sie das ß durch ein d... und das laut rumzufluchen ist für mich dann doch peinlich gewesen...
dann lieber scheibenkleister, eierloch oder wie ich gerne sage
du sohn einer mutter! xD

Traumzaubi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2540
  • Team Colin
Antw:Eierloch!
« Antwort #18 am: 25. Dezember 2010, 23:11:31 »
Meine ruft immer

Fang mich doch du Sahnetörtchen *g*



Dramaqueen 20.03.2006
Lausbub       10.12.2008

BiNo

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 489
  • du verzauberst unser Leben seit 07/2004
Antw:Eierloch!
« Antwort #19 am: 25. Dezember 2010, 23:14:35 »
Mein Sohn sagt das auch.
Ich hab mich schon gefragt wo er das her hat und dachte das ist eine Erfindung ´von ihm.

Bin echt überrascht das es soviele sagen  ;D

Cecalein

  • Gast
Antw:Eierloch!
« Antwort #20 am: 25. Dezember 2010, 23:19:47 »
*
« Letzte Änderung: 01. Juni 2011, 19:03:48 von ʏαмι »

Katja

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4860
  • Wir halten zwei im Arm und eins im Herzen
Antw:Eierloch!
« Antwort #21 am: 26. Dezember 2010, 00:07:14 »
Ich kenn das auch. Jule und mittlerweile auch Finn singen das häufiger. Ich finde das jetzt nicht schlimm, da gibt es weitaus schlimmere Wörter die meine Kinder aber zum Glück noch nicht kennen.

Alissa16

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7425
  • Dreifache Mädelsmama!
Antw:Eierloch!
« Antwort #22 am: 26. Dezember 2010, 00:26:56 »
Alissa hat das schon vor 6 Jahren aus dem KiGa in NRW mitgebracht und die beiden Kleinen letztes Jahr auch hier im bairischen KiGa, scheint also wirklich weit verbreitet zu sein.  ;D

Ich find's nicht schlimm ...  ;)

dane_80

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6354
Antw:Eierloch!
« Antwort #23 am: 26. Dezember 2010, 00:34:29 »
Wenn mein Sohn rief " fang mich doch" hab ich immer im Geiste das " Du Eierloch" ergänzt  s-:) Ich kenne das aus meiner Kindheit auch, inzwischen sagt mein Sohn auch den ganzen Satz. Ich finds nicht schlimm, mein Sohn darf aber auch Scheiße sagen, nur eben situationsangepasst. Und es gibt durchaus schlimmere Wörter die hier schon ausprobiert wurden, gehalten hat sich aber noch keins.
Don't worry that children never listen to you; worry that they are always watching you. (R. Fulghum)



daxie

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5483
Antw:Eierloch!
« Antwort #24 am: 26. Dezember 2010, 02:09:11 »
Ich kenne das Wort oder die Redewendung auch nicht. Hoere ich hier bzw. lese ich hier das erste mal....  :)

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung