Autor Thema: Erledigt! DANKE an Nihale!  (Gelesen 4816 mal)

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Erledigt! DANKE an Nihale!
« am: 06. Januar 2012, 20:16:05 »
... um den Bezug ab zu bekommen? Und wie bekomme ich den Bezug von den "Ohren" ab?

Wäre lieb wenn mir da schnell jemand helfen könnte - meine Süße hat uns eben leider das Auto und ihren sitz vollgespuckt :-X
« Letzte Änderung: 08. Januar 2012, 19:34:48 von myja78 »

Nihale

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4560
Antw:DRINGEND! - Wie bekomme ich die Rückenlehne vom Pallas ab...
« Antwort #1 am: 07. Januar 2012, 08:53:22 »
huhu,

also wir haben da ja schon so unsere erfahrungen mit.  (hannah spuckt auch gerne mal im auto)
die rückenlehne kriegst du nur ab bzw. vor allem wieder dran, wenn du diesen unterbau  abschraubst.
und die ohren kannst du eigentlich ganz einfach abziehen.

lg
Lennard * 12.07.2007
Hannah * 30.06.2009
Shari * 28.11.2012

und 3 * im Herzen



myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:DRINGEND! - Wie bekomme ich die Rückenlehne vom Pallas ab...
« Antwort #2 am: 07. Januar 2012, 21:43:44 »
Nihale - erstmal vielen dank für die Antwort!

Wo muß ich die Rückenlehne denn losschrauben? In der Bedienungsanleitung soll das ja eigentlich so funktionieren ???

Und die "Ohren" wo fängst du da an zu ziehen? die sind ja oben und unten zugenäht und hinten nicht teilbar - wie soll das da gehen?

Sorry - stell mich scheinbar ziemlich doof an :-[

Nihale

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4560
Antw:DRINGEND! - Wie bekomme ich die Rückenlehne vom Pallas ab...
« Antwort #3 am: 08. Januar 2012, 10:16:26 »
bei den ohren zieh mal vorsichtig von vorne.... das geht....

die lehne haben wir damals auch so rausbekommen. aber nicht mehr rein. und da musste mein mann dann das unterteil abschrauben. der pallas ist ja auf dieser erhöhung. dieses "plastikgestell" ist doch da drunter. und das muss ab. dann geht es viel einfacher.

ach, das ist so blöd zu erklären.
aber es geht. ;)
Lennard * 12.07.2007
Hannah * 30.06.2009
Shari * 28.11.2012

und 3 * im Herzen


myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:DRINGEND! - Wie bekomme ich die Rückenlehne vom Pallas ab...
« Antwort #4 am: 08. Januar 2012, 15:07:56 »
Den von den Ohren hab ich jetzt doch abbekommen :D - hab mich vorher nur nicht getraut da so doll dran zu ziehen, da ich Angst hatte das Styropor was da runter ist kaputt zu machen. Hoffe nur ich bekomm den nachher auch wieder drauf :-\

Das Rückenteil hab ich mich jetzt erstmal entschlossen dran zu lassen und (noch) nicht zu waschen - es ist eh das sauberste Teil am ganzen Sitz ;)

VIELEN VIELEN DANK für deine Hilfe :-*

Nihale

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4560
Antw:DRINGEND! - Wie bekomme ich die Rückenlehne vom Pallas ab...
« Antwort #5 am: 08. Januar 2012, 18:03:12 »
:D keine ursache.
das rückenteil hat auch einiges ohne waschen überstanden. nur beim letzten mal leider nicht. ;)

und du kriegst den bezug sicher wieder dran. ist nur ein wenig fummelei. ;)
Lennard * 12.07.2007
Hannah * 30.06.2009
Shari * 28.11.2012

und 3 * im Herzen


myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:DRINGEND! - Wie bekomme ich die Rückenlehne vom Pallas ab...
« Antwort #6 am: 08. Januar 2012, 19:33:59 »
Ja, habs tatsächlich geschafft ihn auch wieder dran zu bekommen, hätt mir nur beinah die Finger dabei gebrochen

Nihale

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4560
Antw:Erledigt! DANKE an Nihale!
« Antwort #7 am: 09. Januar 2012, 09:23:11 »
lol
ja, das kenne ich.
wobei ich da inzwischen echt schon übung drin habe. ;)
Lennard * 12.07.2007
Hannah * 30.06.2009
Shari * 28.11.2012

und 3 * im Herzen


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung