Autor Thema: Die schöne und das Biest  (Gelesen 1743 mal)

Emelie

  • Gast
Die schöne und das Biest
« am: 17. März 2017, 19:06:47 »
 :)
... war schon jemand oder hat jemand vor zu gehen?
Ich würde gerne ein paar Meinungen zum Film sammeln, vielleicht auch Feedback der Kinder die ihn gesehen haben.
Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob der trotz FSK 6, was für A ist. Sie würde nämlich gerne gehen, fand den in Zeichentrick aber schon gruselig.

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 42968
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Die schöne und das Biest
« Antwort #1 am: 17. März 2017, 19:31:43 »
Dann sage ich dir: Definitiv nein!

Unsere Kinder sind fast 7 Jahre und 8,5 Jahre und werden diesen Film nicht sehen bzw nicht im "Original" sondern sie kennen den Zeichentrickfilm ... der ist da wesentlich kindgerechter und ja auch schon sehr beängstigend und traurig.




Emelie

  • Gast
Antw:Die schöne und das Biest
« Antwort #2 am: 17. März 2017, 21:16:11 »
Danke für deine Meinung.
Genau das habe ich auch befürchtet.

Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14548
Antw:Die schöne und das Biest
« Antwort #3 am: 17. März 2017, 21:35:50 »
Die Vorschau fand ich nicht gruselig.
Mal sehen .. Wir haben auch den Potterfilm gesehen - schlimmer kann der nicht sein ;)

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6947
  • Pärchenmama :-)
Antw:Die schöne und das Biest
« Antwort #4 am: 18. März 2017, 07:00:01 »
Meine 10- jährige will ihn gerne sehen also werden wir ins Kino gehen.
Mit 6 Jahren wäre das definitiv nichts für sie gewesen, ich denke mit 8 auch noch nicht. Da mochte sie aber Realfilme auch noch nicht so gerne.

Emelie

  • Gast
Antw:Die schöne und das Biest
« Antwort #5 am: 18. März 2017, 20:23:10 »
Vielen Dank für eure Meinungen.  :)

some&leni&ben

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2250
Antw:Die schöne und das Biest
« Antwort #6 am: 19. März 2017, 00:08:40 »
Ich war eben drin und bin totaaaal geflashed! Sooooo toll! Und man hätte Belle nicht besser besetzen können :D

ABER: für meine 6Jährige ist der Film absolut nichts. Sie mag Realfilme viel lieber als Zeichentrick aber allein die Szenen mit den Wölfen fand ich schon arg. Ich find das selbst total schade, weil die schönen Szenen wirklich mega schön sind. Da ging mir ganz oft das Herz auf. Und es gab auch ein paar sehr traurige Szenen, bei denen selbst mir die Tränen ungebremst über die Wangen liefen. Insgesamt ist FSK 6 mal wieder grenzwertig (wie recht häufig bei Disney).
LG
some




Emelie

  • Gast
Antw:Die schöne und das Biest
« Antwort #7 am: 19. März 2017, 11:43:50 »
Ich war eben drin und bin totaaaal geflashed! Sooooo toll! Und man hätte Belle nicht besser besetzen können :D

ABER: für meine 6Jährige ist der Film absolut nichts. Sie mag Realfilme viel lieber als Zeichentrick aber allein die Szenen mit den Wölfen fand ich schon arg. Ich find das selbst total schade, weil die schönen Szenen wirklich mega schön sind. Da ging mir ganz oft das Herz auf. Und es gab auch ein paar sehr traurige Szenen, bei denen selbst mir die Tränen ungebremst über die Wangen liefen. Insgesamt ist FSK 6 mal wieder grenzwertig (wie recht häufig bei Disney).

Danke für dein Feedback! Genau die Stelle mit den Wölfen war für mich auch der Knackpunkt letztendlich um nein zu sagen. FSK vertraue ich auch nicht. Unser Kino schreibt unter die FSK immer noch ihre eigene Empfehlung. Und oft weicht das tatsächlich ganz extrem ab.

inacoma

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 997
Antw:Die schöne und das Biest
« Antwort #8 am: 19. März 2017, 16:49:10 »
Wir haben ihn alle gestern gesehen. Da beide Mädels (allerdings fast 10 und fast 8 ) die Geschichte kennen und sich schon irre lang auf Emma Watson gefreut haben, hatten wir hier mal wirklich keine Bedenken. Die Wolfszene war auch nicht schlimm für beide, aber die Kleine hat tatsächlich ein paar Mal geschluchzt, weil sie so traurig oder besonders glücklich war ("Als das Biest so allein gesungen hat, war das einfach so schrecklich.") (Dass ich wahrscheinlich viel mehr geweint hab als sie, verrat ich mal gar nicht erst...)
Wir waren insgesamt alle ausnahmslos begeistert. Viel besser kann man nicht in eine Märchenwelt entführt werden!
Wenn du dir aber nicht sicher bist, würd ich auf die DVD warten. Zuhause, auch mit der Option mal etwas wegzuspulen, lässt sich so ein Film wohl problemloser schauen.
« Letzte Änderung: 19. März 2017, 19:41:25 von inacoma »


Beltuna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1914
Antw:Die schöne und das Biest
« Antwort #9 am: 19. März 2017, 17:42:11 »
Ich war gestern und fand den Film wunderwunderschön, ergreifend und bezaubernd. Für meine Tochter (8) wäre er aber nix gewesen.Ich denke,dass muss man aber individuell abschätzen...FSK 6 ist der Film in meinen Augen aber definitiv nicht, mein Sohn ist 6, der hätte abends kein Auge zugemacht.

Caro&Melina

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 933
Antw:Die schöne und das Biest
« Antwort #10 am: 19. März 2017, 18:43:11 »
Wir waren heute drin meine Maus war total begeistert sie hatte keine Angst bei der Szene mit den Wölfen sie fand es traurig als das Biest allein gesungen hat. Ich glaube mit 6 Jahen wäre ich trotzdem nicht mit ihr rein
[/url]
][/url][/url]a href="http://daisypath.com/">[

dasmuddi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1689
  • erziehung-online
Antw:Die schöne und das Biest
« Antwort #11 am: 20. März 2017, 08:45:33 »
wir waren gestern im Kino und haben den Film in 2 D angeguckt


meine 8 jährige Tochter fand den Film soooooooo schön und toll und hatte bei keiner Szene Angst. Auch die Wolfszene fand sie nicht schlimm da sie ja wusste wer gewinnt 😉

Wir können den Film wärmstens empfehlen

Schnukki

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14548
Antw:Die schöne und das Biest
« Antwort #12 am: 20. März 2017, 13:09:17 »
Wir schauen am Wochenende und ich berichte. Wobei meine Tochter da kein Maßstab ist.

Emelie

  • Gast
Antw:Die schöne und das Biest
« Antwort #13 am: 20. März 2017, 14:12:01 »

Wenn du dir aber nicht sicher bist, würd ich auf die DVD warten. Zuhause, auch mit der Option mal etwas wegzuspulen, lässt sich so ein Film wohl problemloser schauen.

Ja das war jetzt auch unser Kompromiss. War für sie auch okay. Sie wollte auch unbedingt Emma Watson sehen  ;D

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23181
Antw:Die schöne und das Biest
« Antwort #14 am: 20. März 2017, 16:12:15 »
ich gehe am Samstag aber definitiv ohne Kinder...
Die haben bei Zootopia schon die Krise bekommen ;D ;D ;D
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch erziehung-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz