Autor Thema: Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....  (Gelesen 7381 mal)

jen58

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3733
  • Rundum glücklich :-))
Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« am: 19. Dezember 2011, 00:49:47 »
Ud würde ich gerne eure Highlights wissen.... Was war dieses Jahr besonders toll, für was seit ihr dankbar,......


hier meine Highlights  :D

Ich habe geheiratet, meine kleine Hailey kam in einer wunderschönen Geburt wie ich sie mir immer vorgestellt habe zur Welt, Alisha geht aufs Klo,..

Ein sehr schönes Jahr.. Und hier mal in Bildern  :D
















Ich bin dankbar, dass wir dieses Jahr nix großartig negatives Erleben mussten und das Jahr so ziemlich Sorgenfrei war  :)
Ich liebe unser Leben und bin so glücklich :-)




maike

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4154
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #1 am: 19. Dezember 2011, 07:02:22 »
Das Jahr 2011 war für mich das schlimmste Jahr meines Lebens...

bzw. anders gesagt: im Grunde war das Jahr ein Gutes, wir vier sind eine tolle Familie, wir haben tolle Freunde, wir haben momentan keine finanziellen Sorgen, wir sind gesund,...

Aber ein Moment im September hat unser ganzes Leben mit einem Schlag verändert, da wir durch einen grausamen Schicksalsschlag einen sehr lieben Menschen verloren haben und die Trauer und Fassungslosigkeit darüber immer noch anhält... :'(
Es ist auch nicht so, dass ich jetzt sagen kann "nächstes Jahr wird wieder besser", denn der Verlust und die Trauer werden bleiben.
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2011, 08:33:54 von maike »
Everything will be okay in the end--if it's not ok, it's not the end!


Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23466
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #2 am: 19. Dezember 2011, 07:30:30 »
Maike,  s-druecken

Jen58, tolle Fotos von deinem Jahr. :)

Ich fand 2011 sehr schoen - es war genauso, wie ich mir das vorgestellt habe. Wir haben es als Familie sehr genossen und es war ohne grosse Veraenderungen, weder positiver noch negativer Art. Wenn irgendwie moeglich, sind mein Mann und ich uns dieses Jahr noch naeher gekommen, was sehr, sehr schoen ist :D. Den drei Marienkaeferchen geht es mehr als gut -> es gibt nichts Wichtigeres. Gesundheitlich, finanziell, alles bestens. 2012 darf kommen. Und soll bitte auch so werden. :D
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

Susi+Vanessa

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4079
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #3 am: 19. Dezember 2011, 07:41:46 »
@Jen
das sind tolle Bilder!! Ihr strahlt so!



Ich kann mich Meike leider nur anschließen. Im Januar hatte ich nie gedacht, das dieses Jahr so scheiße und schrecklich wird.
Im Februar liegt meine beste Freundin mit einem Pneumothorax im KH.
Ostermontag ist mein Großonkel gestorben ,8 Wochen später mein Onkel, und dann im 6-8 Wochen tackt 2 weitere Freunde der Familie und dann noch ein Bekannter.
Im September lag meine Oma 3,5 Wochen im KH, wo man dann gemerkt hat, wer an Familie Familie ist und ich immer weiter Panik schiebe, das noch mehr Menschen ,die ich liebe gehen könnten.
Dies wurde auch nicht besser, als im Oktober Isabel so auf die Schränke geklettert ist und an Blutdrucktabletten kam und sie aß und mein Mann mit ihr eine Nacht im KH war.
Ich bin seit Ende Juli dauerkrank, aber dann immer gleich so, das ich mit 41 Grad im Bett liege. Dies Jahr hat mich so fertig gemacht, das ich echt mitlerweile überlege, zum Arzt zu gehen ,damit ich Hilfe bekomme mit dem Lauf des Lebens klar zu kommen, denn dieses Jahr waren es zu viele  :'(  :'(

Sorry , hab nicht wirklich die Frage beantwortet.
Nach all dem Mist, war mein persönliches Highlight das Unheilig Konzert in Bonn am 17.06. Meine Freundin und ich standen gaaaaaanz vorne an der Bühne und der Graf kam in den Graben und gabe uns allen die Hand  :D  :D

Lysira

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3732
  • Lysira
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #4 am: 19. Dezember 2011, 08:48:53 »
Mein  Jahr war bescheiden, bescheiden und...ach ja, fast vergessen, total bescheiden  :-X

Immerhin war keines der Kinder bisher ernsthaft krank und ihnen geht es gut :D

2012 kann nur besser werden  :P
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2011, 14:00:18 von Nevermind »



kd74

  • Gast
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #5 am: 19. Dezember 2011, 09:52:17 »
2011, was waren die highlights......es gab fast keine, ausser dass es meinen kids gut geht.

für mich war es ein sehr schmerzliches jahr auf das ich gerne verzichtet hätte.....aber, vielleicht doch ein highlight, ich bin aufgestanden und losgelaufen in eine für mich persönlich gute und richtige richtung.

2012 wird ein tolles jahr :D

Zelda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3217
  • Krawall und Remmidemmi!
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #6 am: 19. Dezember 2011, 10:10:48 »
Ein schöner Thread, auch wenn ich es sehr traurig finde zu lesen, wie vielen von euch schlimme Dinge widerfahren sind...  :-\ s-druecken

Mein Jahr 2011 war vor allem eines: viel zu schnell  ;D Hilfe, wo rennt die Zeit hin?

Es war ein gutes Jahr. Klar, nicht durchweg, aber rückblickend betrachtet auf jeden Fall.
Ich freue mich unendlich über meine tollen Kinder und genieße es zur Zeit soo sehr, dass beide schon so "groß" und selbstständig sind. Es wird alles so einfach!
Meine zweite Nichte ist endlich auf der Welt, leider allerdings mit einem Herzfehler, der eventuell im nächsten Jahr behoben werden muss...  :-[
Einige Freundschaften vertieften sich, viele neue kamen hinzu. Der Job läuft prima und mir wird immer wieder bewusst, wie viel Glück ich im Leben habe. Dafür bin ich sehr dankbar!

2012 kann kommen, ich bin bereit!




-Die glücklichsten Tiere der Welt sind die Hasen. Denn wenn sie hüpfen, dann hüpfen auch ihre Herzen.
Vor Glück nämlich-

Ramona

  • Gast
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #7 am: 19. Dezember 2011, 10:12:45 »
Bisher mein schlechtestes Jahr und noch kein Ende in Sicht....

dasmuddi

  • Gast
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #8 am: 19. Dezember 2011, 10:20:51 »
dieses Jahr hat mir meine Grenzen aufgezeigt die man im Leben bekommen kann

dieses Jahr hat mir die Füße unter den Boden weggezogen und wir suchen alle noch den Halt
ich mußte Entscheidungen treffen die ich nie treffen wollte und mußte mir dafür eine Menge Kritik und böse Worte anhören

es gab aber auch schöne Dinge, die Geburt unseres 2. Enkelkind , unser Familienurlaub im Sommer
erkennen was wirkliche Freunde sind

Hrefna

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3142
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #9 am: 19. Dezember 2011, 10:21:39 »
@ Jen 58: tolle Bilder!  :)

Unser Jahr war gut.
 
Einzige wirkliche Sorgenzeit: Linas EHEC-Infektion im September, wo ich mir wie noch nie im Leben, die allerschlimmsten Gedanken gemacht habe.

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #10 am: 19. Dezember 2011, 10:52:15 »
2011 war geprägt von viel Unistress. 2012 wird so einige Neuerungen bringen, och hoffe es wird toll :D

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Geunevive

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2319
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #11 am: 19. Dezember 2011, 11:32:41 »
erstmal einen  s-druecken an alle die ein bescheidenes jahr hatten.

wir hatten drei highlights

1. natürlich die geburt von unserem kleinen! die ersehnte spontangeburt hat geklappt obwohl er so ein brocken war ;)

2. mein mann hat seine langjährige selbstständigkeit aufgegeben und ist jetzt wieder angstellter. für uns mit einer der höhepunkte als er die zusage erhalten hat. es wäre auch nicht mehr lange gut gegangen da die zahlungsmoral seiner kunden mehr als schlecht war.

und 3. wo wir bei der zahlungsmoral sind... wir konnten bis auf ein paar "kleinigkeiten" sämtliche offenen forderungen eintreiben. zwar mit unterstützung eines inkassobüros, aber das ist ja egal. schließlich waren summen offen von denen man sich löcker hätte nen klein-mittelklassewagen kaufen können.


~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 54027
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #12 am: 19. Dezember 2011, 11:37:56 »
sagen wir es mal mit einem satz: ich vertraue darauf, dass 2012 besser wird... :)

mausebause

  • Gast
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #13 am: 19. Dezember 2011, 12:10:07 »
sagen wir es mal mit einem satz: ich vertraue darauf, dass 2012 besser wird... :)

So sehe ich es auch...

Unser 2011 war auch mehr als bescheiden in einiger Hinsicht.. :P

D@nce

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1687
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #14 am: 19. Dezember 2011, 12:11:01 »
Für uns war es ein sehr schönes Jahr.

Gleich im Januar die Geburt unserer wundervollen Tochter...und da sie wirklich so wundervoll ist, war das ganze Jahr zauberhaft schön...wenn auch viel zu schnell vorbei!

Wir sind alle gesund, haben keine ernsthaften Sorgen. Ich kann behaupten, bis auf einen unerwarteten Todesfall in der Familie, haben wir ein durchweg schönes Jahr erleben dürfen und ich freue mich auf 2012, das sicherlich auch wieder toll wird - nicht zuletzt, weil wir unsere kirchliche Trauung nachholen! ;)

@Jen: Wunderschöne Bilder!

/Allen mit schlechten Jahr: Ich wünsche euch ein ganz besonders schönes 2012 - manchmal kann es nur besser werden!





JaJoJoJa

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2019
  • *JoJo02*
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #15 am: 19. Dezember 2011, 12:25:24 »
@Jen
tolle Bilder.. :)

Das Jahr 2011!!
postiv:
Den Kindern geht´s gut.
Mein Freund ist nun endlich geschieden.
Ich habe meine Ausbildung erfolgreich beendet.
Ich bin meiner Freundin wieder "näher" gekommen.

negativ:
Jamie hat die Diagnose Frühkindlicher Autist bekommen.
Es gab einen Streit zwischen mir und meiner Schwester, der alles verändert hat.
Der Vater meiner Töchter entfernt sich Stück für Stück von den Beiden.
Du bist ein Wunderkind, auch wenn niemand außer mir das sieht, die Leute sind für Wunder blind!Du bist einer aus einer Million, es ist Gott seine Welt, doch es ist deine Version. <3


lillifee

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3053
  • Kennst Du die Prinzessin Erbse?
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #16 am: 19. Dezember 2011, 12:32:46 »
alles in allem kann es nur noch besser werden bzw. werden sich 2012 neue perspektiven für uns (hoffenlich) öffnen, ein lichtblick in die gemeinsame zukunft ist ende diesen jahres geschaffen worden.
sonst wünsch ich mir viel gesundheit für alle familienmitglieder...
mein größtes glück ist natürlich meine tochter, sie entwickelt sich einfach so prächtig :-*
ja das neue jahr kann kommen  :)

jen
sehr schöne bilder von euch. ihr seid eine hübsche familie! :)
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2011, 12:34:46 von Bea »
Eine Mutter hält die Hände ihrer Kinder für eine Weile, die Herzen jedoch für immer!

"Mama, die Welt ist so wie sie ist" (Vivi 2013)

"Mama, darf ich in deine Nase fassen, vielleicht sehen deine Popel anders aus als meine." (Vivi Sep`2014)

"Mein Hals ist gewürzt" (Vivi 2014)

"Kinder haben andere Gehirne als Erwachsene" (Vivi 2015)

"Liebe ist stärker als krank sein!"(Vivi 2015)

"Wenn ich vielleicht nicht mehr so viel spiele, wachse ich schneller"!

"Mama, ich habe manchmal Knoten im Kopf"!

Samika

  • Gast
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #17 am: 19. Dezember 2011, 12:48:04 »
Das Jahr 2011 hielt eine ganz große Überraschung für uns parat: Moppi  :D :D :-*

Für uns war es ein gutes Jahr  :)

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11870
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #18 am: 19. Dezember 2011, 12:56:09 »
Das Jahr 2011 ist für mich geprägt von einer großen Krise beruflicher und persönlicher Art im Frühjahr, die ich dazu genutzt habe, mich selbst besser wahrzunehmen und meine Probleme und Problemchen aktiv anzugehen. Daraus bin ich gestärkt herausgekommen und habe (hoffentlich!) genug Energie, die momentane Krisensituatuíon auf der Arbeit gut zu überstehen... Ansonsten war ein absolutes Highlight unser Traumurlaub im Sommer und die tolle Entwicklung unseres Sohnes. Ganz aktuell erlebe ich wieder, wie gut es uns geht und wie schön es ist, gute Freunde zu haben, die einen unterstützen, wenn man es braucht. Die Sanierung unseres Badezimmers war auch ganz toll, hat zwar viel Nerven und Schweiß gekostet, aber das Ergebnis spricht für sich... Was ich mir für 2012 erhoffe, ist, dass mein Mann und ich am Ball bleiben, damit unsere Beziehung noch stabiler wird und dass uns immer nur soviel zugemutet wird, wie wir auch verkraften können.



Coney

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6277
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #19 am: 19. Dezember 2011, 13:21:25 »
Hallo,

unser Jahr fing sehr schön an, aber ab Mitte Februar ging es mit jedem Monat ein Stückchen bergab. Ich versuche positiv zu bleiben und sage mir, dass nach jedem Tal auch irgendwann wieder ein Berg kommen muss! Ich bin glücklich und dankbar, dass ich meine Familie habe, sonst hätte ich schon den Kopf in den Sand gesteckt. Jetzt hoffe ich auf ein besseres neues Jahr.

Funkenflug

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1794
    • Familienwebsite
    • Mail
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #20 am: 19. Dezember 2011, 13:29:41 »
sagen wir es mal mit einem satz: ich vertraue darauf, dass 2012 besser wird... :)

So sehe ich es auch...

Unser 2011 war auch mehr als bescheiden in einiger Hinsicht.. :P

ich schließe mich an.
2011 war das schlimmste Jahr ever... schlimmer kann es nicht mehr werden. ich vertraue auf 2012!
Prinz 3/10
Prinzessin 11/13

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 11142
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #21 am: 19. Dezember 2011, 13:32:06 »
Kann mich jetzt an keine unüberwindbaren Hürden, Krisen, etc. erinnern. Ergo muss das Jahr in einem ruhigen Fahrwasser vor sich her geschippert sein, wofür ich dankbar bin.
Manchmal wirft einem was kurz aus der Kurve, aber alles in allem läuft es seinen geregelten Gang.
Ich bin dankbar für gesunde Kinder, die sich weiterentwickeln.
Für einen Mann der mich liebt und immer zu mir steht.
Ich bin dankbar, dass der liebe Gott mir Personen  und Zeichen schickt, wenn ich sie brauche und er mich nicht alleine lässt.
Ich bin dankbar, weil ich dadurch sicher weiß, dass Gott mich liebt.
Und ich bin dankbar für dieses Leben hier. Ich möchte kein anderes haben.
Ich bin dankbar, dass er seine Hand schützend über uns hält, denn ich weiß, es hätte auch alles ganz anders laufen können.  Und ich weiß, dass das alles keine Selbstverständlichkeit ist.
Ja, für all das bin ich dankbar.
 :)
Wenn er mir jetzt noch etwas mehr Weisheit und Geduld zulassen kommen könnte, wäre es PERFEKT.  s-:)


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

ottili

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8592
  • Ich liebe meine M&Ms.
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #22 am: 19. Dezember 2011, 13:51:36 »
Wir haben ein ruhiges Jahr 2011 hinter uns mit wenigen Höhen wie meinem neuem Job und kaum Tiefen.
Wir sind zur Zeit glücklich,  nicht ernsthaft krank und fühlen uns wohl mit dem Leben was wir haben. Was wollen wir mehr :)

Ich wünsche allen mit einem nicht so schönen Jahr 2011, dass es im nächsten Jahr wieder bergauf geht :-*
Keiner verlangt, dass du zaubern kannst, nur dass du es probierst.



http://juliaskitchenlove.wordpress.com

Sweety

  • Gast
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #23 am: 19. Dezember 2011, 14:19:25 »
Uns geht's wie Ottili und Jen: Keine herausragenden Ereignisse, die man als besondere Höhen oder Talsohlen ansehen müßte.
Dafür ein recht... finanzintensives Jahr. Immerhin - das hat uns nicht so erschüttert wie es noch vor einigen Jahren der Fall gewesen wäre und darüber sind wir sehr froh und wissen das zu schätzen.

Auch, daß unser Jahr 2011 von außen betrachtet wohl etwas langweilig wirkt, muß nicht das Schlechteste sein.

Bin mal sehr gespannt auf nächstes Jahr :D

Bubi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1609
Antw:Das Jahr neigt sich dem Ende zu.....
« Antwort #24 am: 19. Dezember 2011, 15:12:17 »
Highlights? Eher keine, aber ich freue mich so über die Hilfsbereitschaft meiner Familie, die uns wirklich viel geholfen und abgenommen haben. Das trifft auch auf meinen Mann zu.

Es war ansich kein wahnsinnig schlechtes Jahr, so wie die vorher. Finanziell zumindest. Wir sind einigermaßen durchgekommen.
Megaschlecht war es nur aus gesundheitlicher Sicht (deswegen auch der Dank an meine Familie) und ich hoffe das es 2012 nicht so weiter geht.

Ein HIghlight gab es: wir haben unseren Urlaub gebucht für Sommer 2012. Der erste nach 8 Jahren und der erste allein als Familie.

Ich hoffe auf 2012, auch wenn ich bisher noch keine Intuition habe, in welche Richtung es gehen wird. Ich hoffe so sehr das es gleich am 02.01. jobmäßig gut startet, aber das wird sich dann erst zeigen.
"Wir Frauen sind Engel, bricht man uns aber die Flügel, fliegen wir trotzdem weiter...auf einem Besen!!!"

 

NACH OBEN
amicella
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung