Wie putzt ihr eure Fenster?

Begonnen von Beltuna, 19. März 2017, 22:48:45

« vorheriges - nächstes »

BiDi

Ich bezahle die Jungs, damit sie Fenster putzen. Und übersehe die Streifen schon aus pädagogischen Gründen ;). Ausserdem ist in dieser Familie eh niemand in der Lage, streifenfrei Fenster zu putzen, egal mit welchen Hilfsmitteln.
Wir schieben das auf den Riss im Raum-Zeit-Kontinuum in unserem Haus, der auch einzelne Socken frisst und erst wieder ausspuckt, wenn man den verwaisten Sockenpartner weggeschmissen hat.

Grüsse
BiDi
Mattis: * 3.2004
Moritz: * 4.2005

~ Oma Netti ~

Haha, das mit den Socken ist hier auch so.  ;D

Im übrigen werde ich gleich Fenster putzen. Die sind so dreckig, dass es mittlerweile peinlich wird, wenn jmd. zu Besuch kommt.  ;D


Beltuna

Netti, kannst gleich bei mir weitermachen s-:). Ich hab's mir eigentlich auch für heute vorgenommen aber mein Schweinehund hält mich sehr erfolgreich davon ab :P ;D

schwalbe

2 Seiten übers FENSTERPUTZEN?  :o
Mädels, es ist Frühling, raus an die Sonne!



Ich gönne mir seit 3 Jahren 2 mal im Jahr nen professionellen fensterputzdienst  :) der macht alle 22 Fenster in 2-3 Stunden inclusive Rahmen und Fensterbrett.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Tini

@Schwalbe
Mit welchen Kosten muss man da rechnen?

Wir haben einen Wintergarten mit schrägen Fenstern, an die wir aber nur mit einer Leiter kämen. Da uns das zu gefährlich ist, wurden diese Fenster seit unserem Einzug eben nie geputzt.
She *7/2006
He   *7/2014

Pedi

Zitat von: schwalbe am 23. März 2017, 10:35:07
2 Seiten übers FENSTERPUTZEN?  :o
Mädels, es ist Frühling, raus an die Sonne!

Welche Sonne? Hier scheint keine  :P
04/2008
02/2012
01/2015



*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

lisa81

Das blöde an den Fensterputzern ist aber, dass man vorher alles freiräumen muss. Und dann ist die halbe Arbeit schon getan s-:)

Hier noch eine Stimme für jem*ako Handschuh und Trockentuch.

Fliegenpilz

Was hast du denn alles auf den Fensterbänken, lisa81 - huch!?

Also ... angeregt durch diesen Thread und wissend, dass ich die nächsten Tage nichts schaffe außer mich zwischen Arbeit, Bett, Schule und Turnhalle zu bewegen ... werde ich heute die Fenster putzen damit sie "fit" für den Frühling sind und ich auch mit gutem Gewissen (und sauberen Fenstern) in den Urlaub fliegen kann. Dankeschön!

~ Oma Netti ~

Zitat von: Beltuna am 23. März 2017, 10:23:34
Netti, kannst gleich bei mir weitermachen s-:). Ich hab's mir eigentlich auch für heute vorgenommen aber mein Schweinehund hält mich sehr erfolgreich davon ab :P ;D

Ich hab Kopfweh und dann waren mir meine Fenster doch wieder scheißegal. Sind noch dreckig.  s-:) Aber der Wille war da.  S:D


lisa81

Fliegenpilz: je nach Raum..
Blumen, gebasteles, getöpfertes, Steine  s-:) , Fotos, Obst/Gemüse für den Tag, Kräuter, aktuell Anzuchtkästen
und AN den Fenstern gebasteltes , Äste mit -haha- gebasteltem und getöpfertem und geschenkter Deko (eigene hab ich schon nicht mehr)

Janny

Saubere Fenster sind nur was für Leute mit hübschen Nachbarn, so!
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Fliegenpilz

Und die mit dreckigen Fenstern werden nicht erfahren ob ihre Nachbarn hübsch sind, so!

Janny

Touché......
😂😂😂😂😂
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

~ Oma Netti ~

Zitat von: Fliegenpilz am 23. März 2017, 16:40:06
Und die mit dreckigen Fenstern werden nicht erfahren ob ihre Nachbarn hübsch sind, so!

Da ich gelegentlich das Haus verlasse und meine Nachbarn dann sehe, weiß ich das sehr wohl.  ;D


schwalbe

Zitat von: Tini am 23. März 2017, 11:45:03
@Schwalbe
Mit welchen Kosten muss man da rechnen?



Hier max 100 Euro.
Aber die Fensterbänke müssen auch abgeräumt sein.

@pedi hier scheint die Sonne, ich schick dir ein paar strahlen  :)
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

Tini

Wir haben keine FensterBänke,  die Fenster gehen alle bis zum Boden. 100 Euro fände ich ok, wenn es bloß 2x im Jahr ist. Ich glaube, wir sollten das ernsthaft in Betracht ziehen.
She *7/2006
He   *7/2014

schwalbe

#41
Meine Rechnung ist da ganz einfach, ich bräuchte mind 8 - 10 Stunden um alle Fenster nur halb so sauber zu putzen (die sind echt streifenfrei). Macht bei 100 Euro einen Stundenlohn von 10 bis 12,50 Euro und es macht mir überhaupt gar kein kleines bisschen Spaß.
Die 200 Euro im Jahr kommen außerdem in die Steuererklärung.

Ich mach echt viel selbst, aber Fenster? Nee.
zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen, Wurzeln und Flügel (Goethe)

PeterPaulchen

Hier sind ja echt einige gute Tipps! Ich habe bisher immer mit Fenster-Reiniger geputzt, aber jetzt werde ich mal ein paar andere Dinge probieren :)