Autor Thema: Citroen C1?...oder was fahrt ihr für sparsame kleine Flitzer? AUTO GEKAUFT :D  (Gelesen 5464 mal)

Fusselchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10954
  • Meine persönlichen Wunder :D
Hallo ihr Lieben,

wir werden wohl ein zweites Auto benötigen. Da es was Kleines und auch Sparsames sein soll hat sich mein Mann den C1 in den Kopf gesetzt. :) Die kriegt man gut gebraucht recht günstig.

Nun ne kleine Frage, fährt jemand von euch einen und wenn ja, wie zufrieden seid ihr damit? Von der Steuer und Versicherung her wäre es tragbar (haben wir schon ausrechnen lassen), nur Erfahrungsberichte fehlen uns halt noch ;) Ach so er würde hauptsächlich für ne Strecke von 15 km einfach kombiniert Stadt und Autobahn bzw. Schnellstraße gefahren werden :)

Oder was fahrt ihr für kleine sparsame Flitzer? Soll auch in der Versicherung und Steuer nicht allzu teuer sein wenn möglich und eben gebraucht günstig zu kriegen sein :)

Danke schon mal :)

LG

Fusselchen
« Letzte Änderung: 28. September 2013, 20:23:45 von Fusselchen »

chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8083
  • Lara-unser ganzer Stolz
Ich hatte nen kleinen Citroen Saxo(gibt es ja leider nicht mehr) und war super zufrieden mit ihm...hatte auch immer nur ne klitzekleine Strecke zu fahren

hilft dir jetzt bestimmt nicht weiter....jetzt fahre ich nen Kia Rio, also nicht mehr ganz so klein
;


Liasmum

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 107
Hey,
Ich fahre seit diesem Jahr ein VW Polo und bin sehr zufrieden. Sparsam in allem   ;)

Ist allerdings schon ein älteres Model, also ohne Extras und hat nur 45 PS!
Reicht mir aber für die 4 km hin und wieder zurück!

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6412
Ja hier wir.... wir fahren den seit 4 Jahren (Neuwagenkauf) und sind super zufrieden.

Schaffen mit 1 Tankfüllung so um 570km.  :P Mein Mann ährt zu 95% das Auto. ImMoment ca. 20km am Tag. Vorher immer so 45km am Tag.

Ich bekomme Problemlos alle 3 Kinder rein und auch den Buggy. Bin auch schon weitere Strecken damit gefahren (300km) ging auch. :)

Wir werden uns wenn wir den abstoßen etwas größeres zulegen. Aber das liegt einfach an der Kinderanzahl.  ;D

elmo666

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1327
  • Mutterschutz, oder so
    • Mail
Hier auch eine begeisterte C1 Fahrerin

Habe ihn seid letztem August und bin echt begeistert.wir wollten auch einen kleinen zweiten und da unser "großer" auch ein Citroën ist,fiel die Wahl auf den C1.

Er fährt sich toll,sowohl in der Stadt als auch auf der Bahn.ist sparsam beim Benzinverbrauch und vom Platz für mich völlig ausreichend.
Ich bekomme in den Kofferraum den Buggy (Quinny zapp) und es ist noch Platz für den Pucks wutsch daneben,oder eben Einkauf etc.

Achtjährige in jede Parkdeck passe ic auch damit rein.

Hast du konkrete fragen?


Fusselchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10954
  • Meine persönlichen Wunder :D
Danke für eure Infos :D

Ja ich hätte noch mehrere Fragen..mein Mann hat heute bissel recherchiert und ihm wurde dringendst von dem C1 (und auch von nem Peugeot 107 oder Toyota Aygo weil baugleich) abgeraten...wäre sehr reparaturanfällig sag ich mal...Wasser im Kofferraum, im Innenraum, Wasserpumpe würde gern kaputtgehen und noch einige andere Dinge  :-\ :-\

War bei euch schon mal was kaputt? Habt ihr ihn gebraucht oder neu gekauft? Verbraucht er wirklich so wenig wie angegeben wird (um die 5 Liter)

Im Moment ist der Stand dass mein Mann nach Hyundai i10 Ausschau hält...wäre in der Versicherung aber etwas teurer  :-\

elmo666

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1327
  • Mutterschutz, oder so
    • Mail
Also bei mir was bisher noch nichts kaputt

Ja der ist baugleich mit dem Peugeot,bei Citroën war für uns nur das Angebot günstiger,deswegen Citroën  ;)

Wasser im Kofferraum  :o habe ich noch nie gehabt,nd auch schwiema nicht,die seid fünf Jahren einen fährt...und auc ihrer war noch nie Defekt und hatte keine Reparaturen  (außer den normalen "Untersuchungen" wegen der Garantie nie in der Werkstatt gewesen)


Martina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11234
  • So ist das wohl erst einmal :p
    • Mail
« Letzte Änderung: 08. November 2014, 12:19:18 von Martina »
Ohne

Smally

  • Kleinkind
  • ***
  • Beiträge: 74
  • LZÜ-Mami
Hallo, ich fahre den Peugeot 107, dieser ist Baugleich mit dem C1 - sehr zu empfehlen, günstig im Unterhalt und im Benzinverbrauch. Als 2. Wagen für unseren Haushalt perfekt!
Unser Wunder hat jetzt einen Namen:

[nofollow]

Fusselchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10954
  • Meine persönlichen Wunder :D
Danke für eure Antworten :) Also vom C1 ist mein Mann jetzt wieder abgekommen, derzeit hat er den Hyundai halt im Auge oder ein Fox oder vielleicht was ganz anderes  s-:) Peugeot würde mir persönlich auch gefallen, aber da baugleich wie C1 mag ihn mein Mann nicht mehr haben. Also die neueren C1 sollen wirklich super sein aber neu kommt halt gar nicht in Frage  :-\

Ich schau jetzt noch nach Fox, Smart etc.  :P

Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5773
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Einen VW Fox hatte ich mal und bin ihn total gerne gefahren. Der fiel leider jedoch der Kinderzahl zum Opfer.  ;)

Allerdings: typisches Fox-Problem, die Bremsen fangen gerne das rosten an und fährt man (v.a. wenns nass ist) nicht täglich und lässt ihn auch mal 2,3,4Tage stehen muss man erst mal noch mal richtig bremsen, damit sie wieder geschmeidig funktionieren... Aber ich war eh täglich unterwegs damit  s-:) ;D

dasmuddi

  • Gast
ich war bis vor kurzen Polofahrerin, ein tolles Auto, sparsam, parkplatztauglich *ggg*

auch 3 Kinder haben hinten gut reingepasst (wenn sie wollten)

und auch günstig beim tanken


LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6270
Bei der Versicherung darf man nicht ganz so streng sein. Die Typklassen werden ja jährlich angepasst. Und gerade bei neueren Modellen steigen die Typklassen oft zu Beginn noch an, weil dann eben erst Unfälle passieren.  :)

Meine Nichte fährt einen Suzuki Swift und ist super zufrieden.
Unser Mechaniker schwört auf den Hyundai Atos.  ;)



Fusselchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10954
  • Meine persönlichen Wunder :D
Hyundai Atos gefällt ihm nicht und der Suzuki ist auch net so seins...Männer und Autokauf *augenroll*

Also ganz oben auf der Liste stehen jetzt VW Fox und Hyundai i10....na dann schauen wir mal was es am Ende werden wird ;) Bis Anfang November haben wir ja noch Zeit, dann tritt er die neue Stelle an und da muss dann halt ein Auto auf em Hof stehen was ihn täglich zuverlässig da hin bringt ;)

Fusselchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10954
  • Meine persönlichen Wunder :D
Hi Ihr Lieben,

wollte euch kurz Bescheid geben: Am Freitag haben wir unser "neues" Auto heim geholt. Ein supersüßer VW Fox isses geworden :D Mann glücklich, Frau glücklich, Kinder glücklich :D Fährt wie ein Lottchen und war gar net so teuer :D

Danke für eure Beiträge  :-*

LG

Fusselchen

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6270
Oh schöööön! Dann wünsche ich euch allzeit gute Fahrt!  :D



Peperlchen

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5773
  • Wenn Träume wahr werden & Wunder geschehen.
Schickes Auto. :-* Ich vermiss meinen kleinen Foxi heute noch  ;D


 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung