Autor Thema: Namen: Boomer, Hundeschule: guggewama, Haftpflicht?  (Gelesen 8480 mal)

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Die Kosten, das seh ich ehrlich auch so. Leider   :P


Hast du niemanden, der nach der Kosmos-Autorin arbeitet  ;D?

Mamba

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5994
  • Ehrlichkeitsfanatiker
vielleicht bin ja auch nur zu faul? Ich hab jetzt nur die Schulen rausgesucht die im Stadtteil bzw Nebenstadtteil sind  ;)

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Naja, wenn du sonst 10€ Fahrtkosten hast, darf auch die Schule teurer sein und dafür näher  ;).

Schau dir doch beide mal an.

Mamba

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5994
  • Ehrlichkeitsfanatiker
Antw:Namen: Boomer, Hundeschule: guggewama, Haftpflicht?
« Antwort #53 am: 20. Februar 2014, 14:40:34 »
da fällt mir just ein, dass ich ja auch noch eine Haftpflichtversicherung brauche.

zu Hülf?

worauf achten, welche ist gut?

(wobei mir da einfällt, dass ich unsere Haftplficht auch mal unter die Lupe nehmen müsste)

Flower Eight Revival

  • Gast
Antw:Namen: Boomer, Hundeschule: guggewama, Haftpflicht?
« Antwort #54 am: 20. Februar 2014, 14:44:38 »
Ich habe die hunde bei der hdi versichert. Die normale privathaftpflicht hat mit der hundehaftpflicht nichts zu tun. Je nachdem wie zufrieden ihr mit der entsprechenden Versicherungsgesellschaft  seid, schließt auch dort die hundehaftpflicht. Manchmal gibts dafür Prozente/Nachlass.

Mamba

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5994
  • Ehrlichkeitsfanatiker
Antw:Namen: Boomer, Hundeschule: guggewama, Haftpflicht?
« Antwort #55 am: 20. Februar 2014, 14:52:53 »
hi Blümsche.. danke (das die Verischerungen nix miteinander zu tun haben war mir klar... aber ich wollte mal gucken ob ich Schäden der Kinder mitversichern kann)

Google spuckte gerade vs-spezial aus...

Deckungssummen
- Personenschäden    5 Mio Euro   
-  Sachschäden    5 Mio Euro   
-Vermögensschäden   5 Mio Euro   

Hüten durch dritte Personen ist mitversichert (wenn der dritte gebissen wird auch)
Forderungsausfall
Ungewollter Deckakt    mitversichert   (ist das wichtig wenn man eine Hündin hat oder einen Rüden)


braucht man noch mehr? O.o

 

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Namen: Boomer, Hundeschule: guggewama, Haftpflicht?
« Antwort #56 am: 20. Februar 2014, 15:15:14 »
Für den Rüden in jedem Fall, wenn der eine reinrassiger Dackeldame besteigt und/oder Komplikationen dann auftreten oder sogar die Mutter zu Schaden kommt  :P s-:)

Ich würde auch und vor allem drauf achten, dass der Hund auch versichert ist, wenn er nicht angeleint ist.

Die Uelzener bietet außerdem eine OP-Versicherung an, übernimmt auch einen Teil der Kastration. Wenn man sich das leisten kann und/oder nicht die Disziplin hat, da regelmäßig etwas zur Seite zu legen, ist das eine feine Sache.

Mamba

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5994
  • Ehrlichkeitsfanatiker
Antw:Namen: Boomer, Hundeschule: guggewama, Haftpflicht?
« Antwort #57 am: 20. Februar 2014, 15:19:57 »
Leinenzwang gilt nur, wenn er gesetzlich vorgeschrieben ist.

was kostet denn eine Hundekastra? ist die so viel teurer als bei einer Katze?  ???

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Namen: Boomer, Hundeschule: guggewama, Haftpflicht?
« Antwort #58 am: 20. Februar 2014, 15:24:19 »
Also das mit der Versicherung hab ich im persönlichen Gespräch schon anders gehört. Da würde ich einfach lieber auf Nummer sicher gehen.

Wir sind übrigens bei der concordia. Nicht die günstigste, aber der Wohnt hier in der Straße. Kurzer Dienstweg und so und unsere Privathaftpflicht ist auch dort.

Rüde ist günstiger als Hündin, Narkosemittel und so geht ja nach Gewicht, also euer Kleiner dürfte nicht so sehr viel teurer kommen. Ich glaube, hier so 140€, wenn ich mich recht erinnere. Aber ich bin nicht sicher. Unserer ist ja auch größer.


Kathrin

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27622
Antw:Namen: Boomer, Hundeschule: guggewama, Haftpflicht?
« Antwort #59 am: 20. Februar 2014, 19:42:24 »
Unsere Buffy ist bei der Haftpflichtkasse Darmstadt versichert, konnte ich total problemlos über's Internet abschließen. :)
Für die Kastration haben wir 230€ bezahlt.

Mamba

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5994
  • Ehrlichkeitsfanatiker
Antw:Namen: Boomer, Hundeschule: guggewama, Haftpflicht?
« Antwort #60 am: 20. Februar 2014, 20:27:03 »
OT: Buffy ist ein Hund? *rotwerd* irgendwie bin ich von Katze ausgegangen

Kathrin

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27622
Antw:Namen: Boomer, Hundeschule: guggewama, Haftpflicht?
« Antwort #61 am: 20. Februar 2014, 20:27:35 »
Ja, Buffy ist unsere Hündin, unsere Katzen heißen Luna und Bounty. ;)

 

NACH OBEN
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung