Autor Thema: Bewerbung - allgemeine Frage und an alle, die sich mit dem PC auskennen  (Gelesen 3415 mal)

Bomelo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1450
  • glückliche zweifache Jungs-Mama
Hallo.

Zwei Fragen zu einer Onlinebewerbung:

1. macht man das Anschreiben in die eigentliche Mailadresse und hängt dann nur den Lebenslauf, Zeugnisse etc. als PDF dran? Oder lautet die Mail nur "anbei .... meine Bewerbung" und hängt auch das eigentliche Anschreiben als PDF dran?

Die Bewerbung ist halt in einer bestimmten Form (Schriftart und Optik) was man in die normale Mail so nicht hineinbekommen würde.

2. Wie kriegt man bitte mehrere Dokumente in eine PDF-Datei? Also Lebenslauf, Zeugnisse und dergleichen, damit der Personaler nicht zig verschiedene PDF´s nacheinander aufmachen muss. Alles zusammen in einem Anhang wäre besser. Geht das?

Vielen Dank schon mal  :)

LG
Bomelo
der beste große Bruder der Welt :-*


2620 Gramm, 47 cm, 100% Wunder :-*

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6520
1. Es ist Geschmackssache, aber normalerweise verfasst man das Anschreiben als ein richtiges Word-Dokument in entsprechendem Format, das wird dann die erste Seite des PDF

2. Um mehrere PDFs zusammenzufügen, kannst du entweder eine Software runterladen. Oder einfacher, es online auf diversen kostenlosen Plattformen machen, google mal PDF und merger
Kind 2011
Kind 2014
...


Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30130
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Ich würde im Mail ein kurzes Motivationsschreiben verfassen. Die Bewerbung und den Lebenslauf/Zeugnisse als PDF im Anhang.
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

Sanne73

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3891
Ich würde auch das eigentliche Anschreiben in den Anhang integrieren und in der email nur eine kurze Information schreiben.
Mäusekind: 11/2006 -  Wenn aus Liebe Leben wird, hat das Glück einen Namen.
Kleiner Muck: 03/2008 -  Ein bisschen Mama, ein bisschen Papa und ganz viel Wunder.

Bomelo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1450
  • glückliche zweifache Jungs-Mama
Wow das ging schnell.

Vielen lieben Dank.  :)

Mondlaus: hab da was bei Chip online gefunden: (ich stell den Link einfach mal ein, da es ja kostenlos ist - hoffe, das ist ok. Ansonsten sorry und bitte löschen)

http://www.chip.de/downloads/PDFsam_29495960.html

Meinst du das?

Das mit dem Motivationsschreiben ist ne gute Idee. Werd ich gleich mal gucken. Danke!!!
der beste große Bruder der Welt :-*


2620 Gramm, 47 cm, 100% Wunder :-*

Mondlaus

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6520
Ja, das kannst du machen, wenn du aber nichts runterladen willst, kannst du auch online:
http://www.pdfmerge.com/
Kind 2011
Kind 2014
...

Bomelo

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1450
  • glückliche zweifache Jungs-Mama
Oh super! Vielen lieben Dank!!!!

Bei EO finden sich einfach immer schlaue Köpfe für solche Probleme  ;D
der beste große Bruder der Welt :-*


2620 Gramm, 47 cm, 100% Wunder :-*

Tinka+Kids

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4917
Ich hab den PDFCreator. Bei solchen Programmen guck ich gerne bei chip.de und lad die runter.

Ich bin mir da auch so unsicher was Bewerbungen angeht. Grad per email.
Vielleicht kann man 2 PDFs machen

1. Anschreiben und Lebenslauf
2. Zeugnisse (mehrere in 1 datei)

Und in der eigentlichen email eben nur kurz was schreiben.



Nele

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9334
    • Mail
Ich habe meine Bewerbung in Word erstellt. PDFs (also Zeugnisse etc) einfach als Grafik hinzugefügt (wenn ich mich da jetzt richtig erinnere - ist schon so lange her), und vor dem Verschicken dann alles als eine PDF Datei abgespeichert. Die Word - Datei hab ich als Vorlage und ändere dann je nach Bewerbung bestimmte Inhalte.

Das Anschreiben schicke ich immer als erste bzw zweite Seite der Bewerbung, in der email schreibe ich nur "sehr geehrte Damen und Herren, in der Anlage übersende ich Ihnen meine Bewerbung für die Stelle XY, ich freue mich darauf von Ihnen zu hören " oder sowas Ähnliches. Und dann halt ein Dateianhang.
« Letzte Änderung: 21. Februar 2013, 11:03:09 von Nele »

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung