Autor Thema: Beleuchtung Hausnummer Pflicht?  (Gelesen 6984 mal)

dasmuddi

  • Gast
Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« am: 22. November 2012, 17:15:46 »
gestern kam Hermes zu uns  pöpelte mich voll, ich könne froh sein das er geklingelt hat unsere Hausnummer ist nicht beleuchtet, er hätte letzte Woche mindestens 20 Pakete letzte Woche zurückgeschickt weil die Nummern nicht beleuchtet gewesen wären

ich fragte höflich wo dieses Gestz steht , das sei mir neu

er meckerte weiter und wenn ich nicht ruhig sein würde ,na dann nimmt er das Paket eben wieder mit 

ok ich stand da wollte dieses Paket annehmen also warum wieder mitnehmen

ja nun frage ich mich hat der nette freundliche Mann Recht?

hier sind kaum Hausnummer beleuchtet ,an manchen Häusern sind nichtmal Hausnummer dran




Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11309
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #1 am: 22. November 2012, 17:17:27 »
Hab ich noch nie gehört! Hier gibts auch Häuser gänzlich ohne Hausnummer, an unserem Haus steht die Hausnummer sehr groß an der Fassade, allerdings auch unbeleuchtet  ;)
  
 
If you obey all the Rules you miss all the fun


dasmuddi

  • Gast
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #2 am: 22. November 2012, 17:27:30 »
ich nämlich auch nicht *ggg*

ich hab dann nach 5min gemeckere seitens dem Hermesmenschen nur gesagt"dann kommen sie halt wenns hell ist dann müssen sie keine Hausnummern suchen" ich war ein wenig angenervt

und ich hab mich auf dieses Paket wirklich gefreut die ganzen Weihnachtsgeschenke für Emily  ;D ;D ;D

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11309
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #3 am: 22. November 2012, 17:31:12 »
Und der hat das Paket echt wieder mitgenommen? Nee, oder?  ;D

Leute gibts, unglaublich!
  
 
If you obey all the Rules you miss all the fun

dasmuddi

  • Gast
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #4 am: 22. November 2012, 17:45:59 »
neee er hat es nur angedroht ,das hätte der sich mal wagen sollen *gggg*

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #5 am: 22. November 2012, 18:07:03 »
Pflicht ist es nicht, aber sinnvoll finde ich es schon. Nur nicht für oder wegen Hermes  s-:), sondern eher für Rettungsdienste und Co  ;)
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

dasmuddi

  • Gast
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #6 am: 22. November 2012, 18:09:18 »
hmm wenn wir mal den Rettungsdienst gebraucht haben (einmal bis jetzt) hat einer von uns draußen gestanden und den Hampelmann gemacht zum gleich erkennen wo Not am Mann ist

mir gings auch nicht hauptsächlich um Hermes und Co sondern eher um die Aussage ob nun Pflicht oder nicht Pflicht

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #7 am: 22. November 2012, 18:11:10 »
Ich hab schon kapiert, um was es dir ging  ;D.

Wenn ich allein mit drei Kindern wäre, würde ich keinen Hampelmann auf der Straße machen  S:D.

So, und jetzt will ich eine beleuchtete Hausnummer *mitdemFussaufstampf*  ;D :-( ;D
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Frau B.

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2875
  • Endlich Mama!
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #8 am: 22. November 2012, 18:13:23 »
Na ich hoffe doch, dass ist keine Pflicht  ???

Sieht man ja jetzt oft - ich finde das gehört zu Dingen, die man nicht braucht und wird an mein Haus nicht kommen.



Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #9 am: 22. November 2012, 18:14:46 »
Hier in der Nachbarschaft sind viele, die so eine mit Solarzellen nachgerüstet haben  :) ..... also eine Hausnummer, die mit Solarzellen beleuchtet wird .... also bzw. gespeist halt, haben halt eine neue mit Solar gekauft *arghs*

Edit: Die sind gar nicht so teuer  :D
« Letzte Änderung: 22. November 2012, 18:17:50 von Bettina »
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

dasmuddi

  • Gast
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #10 am: 22. November 2012, 18:16:58 »
wenn das mal irgendwann unser Haus ist dann kauf ich auch sone Solarlampe mit Nummer *ggg*

bis dahin gibts entweder den Hampelmann oder keine Pakete soo

Katja

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4697
  • Wir halten zwei im Arm und eins im Herzen
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #11 am: 22. November 2012, 18:35:44 »
Nunja, Hermes kann ja die Pakete auch nicht zustellen wenn der Name nicht an der Klingel steht sonder auf dem Briefkasten, dieser befindet sich ca. 40 cm neben der Klingel. Das zumindest sagte mir der Mann bei der Hermes-Hotline weil die mal wieder unser Haus nicht gefunden hatten. Also warum sollten sie ein Haus finden wenn die Haus-Nr. nicht beleuchtet ist. Ich finde das sehr einleuchtend.  ;D  ;D  ;D

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #12 am: 22. November 2012, 18:45:36 »
Wichtiger als einleuchtend wäre erleuchtend  ;D
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Katja

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4697
  • Wir halten zwei im Arm und eins im Herzen
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #13 am: 22. November 2012, 18:50:57 »
Ich bezweifel aber das bei einem Hermesboten eine erleuchtung hilft.

Elenya

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4782
  • Knutschebär und Knutschemaus
    • Mail
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #14 am: 22. November 2012, 19:04:29 »
ich glaub das stadt/gemeinde sache und sollte in der satzung stehen

bei uns wird verlangt das jede hausnummer gut sichtbar von der strasse aus zu sehen ist, also nicht irgendwo ums eck hängt, ob sie beleuchtet sein muß hab ich jetzt ehrlich gesagt keine ahnung

der grund dafür ist eben auch damit der notarzt, rettungswagen, feuerwehr usw. nicht ewig suchen muß ;)



Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6905
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #15 am: 22. November 2012, 21:52:31 »
Also wir (dienstl) sind in einem städtischen Gebäude untergebracht und da ist die Nr. nicht beleuchtet. Wenn es neuerdings Pflicht wäre hätten sie das garantiert gemacht, da das Haus neu gebaut wurde.

kruemel35

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8973
  • Die Hoffnung stirbt zu letzt.
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #16 am: 22. November 2012, 22:03:47 »
Es ist keine Pflicht, genauso wenig wie es Pflicht ist, den Namen an die Klingel oder an den Briefkasten anzubringen.

sonne22

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2955
  • mein kullerkeks wird groß ;-D
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #17 am: 22. November 2012, 22:07:25 »
Ohje dann würden hier zu 99% die Pakete zurückgehen  ;D

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53918
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #18 am: 22. November 2012, 22:10:12 »
Ich sympathisiere hier ganz klar mit dem Hermes-Menschen.
Ich HASSE das wie die Pest, wenn ich meine Kinder irgendwo einsammeln muss, wenn es dunkel ist und ich weiß nur die Straße und die Hausnummer und man kann die Hälfte der Hausnummern nicht erkennen.
Ganz ehrlich, wär ich der Hermesbote, ich würde auch nicht an jedem einzelnen Haus aussteigen, zur Tür latschen und schauen, ob das Familie xyz wohnt oder ob es noch 3 Häuser weiter ist oder wie oder was. Das wär mir zu blöd.
So ne Solar-Hausnummer haben sich meine Eltern letztes Jahr gekauft für 10 läppische Euros.

Pflicht ist es sicher nicht, aber ICH tät es zur Pflicht machen.  :P

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #19 am: 22. November 2012, 22:10:38 »
Drück ihm nächstes Mal Angebote für ein Nachtsichtgerät in die Hand 8)

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Paula

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2612
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #20 am: 22. November 2012, 22:10:59 »
ich weiß nicht wo man sich informieren kann, aber in einigen Städten und Gemeinden ist es PFLICHT

http://www.ratgeber.immomia.de/leben/haus_und_garten/rund_ums_haus/Beleuchtete-Hausnummer-vielerorts-Pflicht;art386,797689

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #21 am: 22. November 2012, 22:14:03 »
Es ist keine Pflicht, genauso wenig wie es Pflicht ist, den Namen an die Klingel oder an den Briefkasten anzubringen.
Mag sein, aber dann kann man sich auch nicht beschweren, wenn weder Briefe noch Pakete zugestellt werden.

Warum kann man nicht einfach mal Leuten das Leben oder ihre Arbeit leichter machen  :-\?

EDIT: Damit will ich nicht sagen, dass sein Verhalten angebracht war. Das war es ganz sicher nicht. Er ist Dienstleister und sollte sich auch dementsprechend benehmen. Aber was ist so schlimm dran, anderen Menschen etwas leichter zu machen, wenn es so leicht sein kann?

Feuerwehr ist ein guter Hinweis, denn man ist ja nicht immer zu Hause, wenn es brennt.

Ich hab hiermit beschlossen, dass wir definitiv eine Solar-Hausnummer bekommen werden  :)!
« Letzte Änderung: 22. November 2012, 22:18:16 von Bettina »
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53918
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #22 am: 22. November 2012, 22:17:23 »
Hier bin ich ganz bei Bettina. Man kann doch nicht erwarten, daß Postboten (Hermes, wer auch immer) an jedes einzelne Haus hinrennen und schauen ob sie da richtig sein könnten.  ???
Wie soll man sich das den vorstellen? Dass der an jedem Haus aussteigt und ans Namensschild schaut? Und wenn noch nicht mal Namen dran stehen, dann ist das ehrlich Pech für den Empfänger. An jedem Haus klingeln und fragen ob der Bewohner Herr Müller ist, kann er ja nun auch nicht.

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #23 am: 22. November 2012, 22:19:17 »
Na, wenn man für sich selber eben den Sinn darinter nicht sieht und es keine Pflicht ist, kann man es ja auch sein lassen. Und mal ehrlich, dieses "ich nehme sonst ihr Paket wieder mit", ja gehts noch? ???

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 53918
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:Beleuchtung Hausnummer Pflicht?
« Antwort #24 am: 22. November 2012, 22:22:19 »
Ok, das ist nicht die feine englische Art. Das muss nicht sein.
Aber ich versteh den Paketmenschen da schon. Es ist ganz bestimmt richtig ätzend auszuliefern, wenn man nirgends eine Hausnummer hat.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung