Umfrage

Hat Bushido den Bambi verdient ?

JA
NEIN
Interessiert mich nicht wirklich

Autor Thema: Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr  (Gelesen 4952 mal)

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« am: 11. November 2011, 19:16:10 »
Hat Bushido diesen Bambi nun verdient oder nicht ? Was meint ihr und warum seht ihr das so ?
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

PetitDiable1978

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 141
    • Mail
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #1 am: 11. November 2011, 19:24:51 »
Ich habe es nur im Internet verfolgt.
Und nicht im TV gesehen.

Ich habe noch beim Lesen gedacht, dass Bushido nun Rosenstolz in irgendeinem Lied platt macht.
Seine Reaktion fand ich nun doch sehr erwachsen.

Ich weiß, dass Bushido mit dem Bambi als Beispiel für Integration geehrt wurde.
Was er genau gemacht hat weiß ich nicht..
Also kann ich nicht sagen, ob er den verdient hat oder nicht.

Mag ihn eigentlich nicht..


bella1979

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2701
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #2 am: 11. November 2011, 19:26:24 »
Warum nicht? Menschen können sich ändern und Bushido ist ja auch momentan sehr engagiert was Integration angeht ...

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #3 am: 11. November 2011, 19:34:45 »
Ich fand die ganze Bambi-Verleihung gestern hochgradig interessant. Ob er es verdient hat, kann ich nicht beurteilen. Das müssen andere tun. Aber ich sage mal so, Peter Maffay kenne ich (also als Promi) sehr viel länger und besser als Bushido und ich fand seine Laudatio Klasse! Keineswegs unkritisch und hat mich immer wieder an den Lehrer-Thread denken lassen.

Für mich gehört sehr viel Mut dazu, sich von etwas zu distanzieren, öffentlich, und dem, was man früher proklamiert hat nun entgegen zu treten, die Richtung zu ändern und genauso öffentlich seinen Einfluss, den man durch seinen Bekanntheitsgrad erzielen kann, positiv zu nutzen. So ein Preis/eine Auszeichnung ist ja von vornherein irgendwie definiert. Von daher wird es sicherlich passen.

Von der Rosenstolz-Geschichte hab ich nicht viel mitbekommen, nur wie der Rosenstolz-Sänger etwas in seiner Dankesrede sagte. Zeit mich damit zu beschäftigen um was es ging, hatte ich (noch) keine. Aber da Bushido selbst genickt und applaudiert hat, scheint es, dass es um etwas von früher geht. Aber ich weiß es wie gesagt nicht.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #4 am: 11. November 2011, 19:39:32 »
Genau an den Lehrer Threadmusste ich auch denken .....
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

bella1979

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2701
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #5 am: 11. November 2011, 19:40:15 »
Hier die Rede von Peter Plate

http://www.youtube.com/watch?v=AtRcqgCTtKA

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #6 am: 11. November 2011, 19:43:02 »
Gibt es denn auch die Laudation von Peter Maffay bei youtube? Ich kann da leider gerade nicht schauen .... blödes Betriebssystem  :P.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Swallowtail

  • Gast
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #7 am: 11. November 2011, 19:43:38 »
also ich muss sagen, ich mag bushido nicht sonderlich.
ABER, ich fand die rede von ihm wirklich toll.
er hat schon respekt verdient. ich habe mir sogar seinen film angeguckt und er hat mir gefallen, wenn er auch kein schauspieltalent hat :)
ich finde es schon bemerkenswert, wie er sich verändert hat.

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30130
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #8 am: 11. November 2011, 19:46:08 »
who the fuck is Bushido?
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

bella1979

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2701
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #9 am: 11. November 2011, 19:46:50 »

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #10 am: 11. November 2011, 19:48:27 »
Jap seine Rede war klasse und sicher nicht das was die anderen von ihm erwartet hätten :P
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #11 am: 11. November 2011, 19:50:09 »
Danke bella  :-*
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

redheart

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11440
  • "Everything in moderation. Including moderation."
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #12 am: 11. November 2011, 19:52:02 »
Ich musste auch an den Lehrerthread denken ;)

Ich fand Bushidos Reaktion ziemlich gross und finde schon, dass er diesen Bambi verdient hat. Nicht nur weil er sich persönlich verändert hat und zu seinen Fehlern steht, sondern weil er sicher ein Vorbild für Migrantenkinder ist, einer der es geschafft hat und dass dann auch noch mit Musik in einer 'Fremdsprache'. Da denke ich schon, dass er eben ein Integrationsfaktor ist und es war ja ein 'Integrationsbambi'.

Das Statement von Plate wäre meines Erachtens nicht nötig gewesen.

Brains are wonderful, I wish everyone had one.

Arthur

  • Gast
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #13 am: 11. November 2011, 21:15:25 »
Erstmal: Bushido hat diesen Preis sicher verdient.

Peter Maffay, den ich persönlich natürlich (als Musiker und Mensch) ein Riesenstück mehr schätze als den Preisträger, hat in seiner Laudatio wahre Worte gesprochen. Für mich eine ganz tolle Rede. Wenn Integration besser funktionieren soll, braucht man dafür halt Identitäten, mit denen das auch machbar ist.

Ich finde aber auch, das Statement von Peter Plate ist sehr wohl nötig gewesen. Es ist seine Meinung, das hat er klar gesagt - und dafür hat er meinen vollsten Respekt.

Eben, da man so was vor diesem Publikum eben nicht mal so aus dem Ärmel schüttelt.
Weil an seinen Aussagen definitiv viel Wahrheitsgehalt ist.
Und weil es zeigt, das auch Bushido in dieser Hinsicht nicht fertig ist und noch einen weiten Weg hat.

Ich denke, der Preis würdigt eine Entwicklung und der Preisträger tut sehr gut daran, diesen Bonus nicht aufs Spiel zu setzen.

Bin aber ziemlich sicher, er weiß das.

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #14 am: 11. November 2011, 21:18:52 »
Arthur... mal wieder  s-klatschen
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

scarlet_rose

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 16433
  • Endlich zu viert!
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #15 am: 11. November 2011, 22:39:48 »
bushido mag diesen Preis verdient haben, das mag ich ihm nicht absprechen, dafür kenn ich seinen Weg und sein Engagement zu wenig.

Seine Rede fand ich etwas seltsam, da ich finde, dass er zu viel darüber geredet hat, worüber er icht reden will und zu wenig zu de gesagt hat, worüber er doch eigentlich reden wollte.

um auf den Lehrerthread zurück zu kommen, gutes Stichwort! as sagt uns das also wenn ein Musiker selbst über sich sagt, dass er weiß, dass das, was er verbreitet hat falsch war?
was sagt uns das dann über die Kunstform, wenn einer, der es selbst produziert hat es als falsch anerkennt!? sagt uns das, dass es etwas ist, was man hinnehmendes akzeptieren Nussölen nicht erst recht, dass es falsch ist!?

ich finde die Kritik von Peter Plate aber auch ok und weder respektlos noch bösartig, sondern verständlich und auch gut ausgedrückt.
und ich deke WENN Bushido so reif ist dann wird er diesen Kritikpunkt auch nachvollziehen und verstehen können.

TeeJee

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 891
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #16 am: 12. November 2011, 10:28:03 »
zumindest schien es mir, als hätte bushido es gerafft. Ich mochte ihn nie bzw. fand ihn ganz furchtbar. Aber ich fands großartig wie beschämt seine freundin nach unten geschaut hat ;D Für mich zählt allerdings seine Entwicklung. Und die ist bereits seit einiger Zeit sehr gerade und für mein Empfinden , die richtige Richtung.

Er hat bereits vor langem in einem Interview gesagt, dass er ruhig wird, dass er sich entwickelt und jetzt mit muddi zusammen wohnt, Hunde hat , ein Haus und sich eine freundin wünscht, die er heiraten kann um dann kinder zu kriegen.

Das freut natürlich die spießerin in mir und so hab ich nicht mehr weg gezappt wenn er im tv auftauchte.

Außerdem finde ich es vernünftig, dass bushido und sido sich vertragen haben.
Und zeigt mir einen weiteren schritt , den ich als richtig empfinde.

Vielleicht hätte bushido einfach cleverer reagieren müssen. Aber da sieht man mal wieder, dass pöbeln und Ass*i sein sehr viel einfacher ist, als wortgewandt und charmant zu antworten, in etwa sowas wie: es gab schon einen deutschen politiker der sagte:was interessiert mich mein geschwätz von gestern...oder "ich gebe zu i der vergangenheit nicht alles richtig gemacht zu haben, aber um das alles aufzuzählen richt die zeit der gesamten veranstaltung nicht..."

Es wurde gestern im TV schon angesprochen, dass das komitee unter druck gesetzt werden soll, damit sie ihm den bambi ggf. wegnehmen. Falsches Zeichen nach außen meinern meinung nach...

Giraffe

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6101
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #17 am: 12. November 2011, 11:04:19 »
ich habs nicht gesehen und ich bisher nicht damit beschäftigt, habe aber gerade gelesen, dass heino seinen bambi aufgrund von bushidos auszeichnung zurückgegeben hat.
sohn * 25. september 2007 spontan bei 25+4 SSW- 900g, 35 cm

bella1979

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2701
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #18 am: 12. November 2011, 11:58:32 »
@giraffe: Hab ich auch gerade gelesen...

http://www.versatel.de/de/privat/news-themen/boulevard.html?page=boulevard/33516966

Wenn er meint ...  s-:)

TeeJee

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 891
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #19 am: 12. November 2011, 15:02:57 »
mmmmh...ach heino, endlich mal wieder in der zeitung s-:)

Janny

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11278
  • Frei&Wild
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #20 am: 12. November 2011, 16:25:36 »
Na so kommen auch die die schon Jahre vergessen sind wieder mal ins Gespräch.... sehr albern....
Ich bin mir sicher wie noch nie , ich hab den Weg verstanden !

by P.B.

blondchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15252
  • Alles wird gut............
    • Mail
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #21 am: 12. November 2011, 16:44:36 »
als ich das im TV gesehn hab musste ich auch direkt an den Thread mit dem Lehrer hier denken.


ich hab da eine geteilte meinung zu.
sicher hat Bushido sich verändert, aber er ist immer noch zu gut, als *böser Bube* in erinnerung.

vielleicht hat er den Bambi verdient :-\ aber ich denke es war zu früh. und sein statement dazu fand ich eher... na ja. was sollte er auch anderes sagen
Es geht nicht darum, wie schön ein Satz formuliert ist, sondern wie ehrlich er gemeint ist !



Mama von Prinz06 und King89

Herzschlag

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4672
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #22 am: 12. November 2011, 16:50:48 »
Was war denn Bushidos Statement dazu? Oder hab ich es hier übersehen? Habs nicht geschaut.

ich hab da eine geteilte meinung zu.
sicher hat Bushido sich verändert, aber er ist immer noch zu gut, als *böser Bube* in erinnerung.
Jupp.

Heino... s-:) Nuja. Bin da ganz bei Janny.

Arthur

  • Gast
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #23 am: 12. November 2011, 20:14:55 »
@ Bambi zurückgeben -

Ich würde mir wesentlich mehr Gedanken machen, wenn z.B. Hella von Sinnen ihren Bambi zurückgeben würde, den sie im selben Jahr wie Heino (1990) bekommen hat.

Auch das ist ein klares Statement.  :)

So bleibt es für mich ein Revanche-Foul eines verbitterten alten Mannes.

Dannichen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2448
  • ♥meine Kinder♥
Antw:Bambi verdient - ja oder nein-was meint ihr
« Antwort #24 am: 12. November 2011, 22:08:26 »
who the fuck is Bushido?

Keine Ahnung....
Sänger? Schauspieler? Politiker?(wohl eher nicht, obwohl, Reden halten die auch)  ???  ;D
LG, Danni und Kids ♥



Glück ist die Summe richtiger Entscheidungen

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung