Autor Thema: Aquaplay/Waterplay kombinierbar`?  (Gelesen 8796 mal)

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14127
Aquaplay/Waterplay kombinierbar`?
« am: 28. April 2012, 17:23:22 »
Huhu,

wir haben seit kurzem eine Aquaplaybahn- nun waren wir am überlegen sie noch zu erweitern.
Frage: geht das auch mit der Waterplay? Im Internet stehen da gegensätzliche Meinungen- daher frag ich Euch  ;D

Also wer hat da Erfahrungen?

LG


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Aquaplay/Waterplay kombinierbar`?
« Antwort #1 am: 28. April 2012, 17:49:01 »
Kompatibel in Sachen Zubehör vielleicht. Aber von der Bahn her wäre ich skeptisch, was die Dichtungen angeht. Die Klammern sehen doch etwas unterschiedlich aus und wenn das dann nicht passt und ausläuft .... blöd. Aber Erfahrungen konkret hab ich keine ... kennst ja meinen Mann, alles passend, alles original, alles ein System  s-:)
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer


piglet

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10684
  • Frau Mutter!
Antw:Aquaplay/Waterplay kombinierbar`?
« Antwort #2 am: 28. April 2012, 20:26:14 »
Ich glaube auch nicht das die Wasserbahnteile zusammen passen, da die Dichtungen unterschiedlich sind.
♥ A & I ♥
Spielsachenverkaufsthread
Klamottenverkaufsthread
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Mein Nähblog: http://ellumundpimpessin.blogspot.de/

blondchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15252
  • Alles wird gut............
    • Mail
Antw:Aquaplay/Waterplay kombinierbar`?
« Antwort #3 am: 28. April 2012, 21:03:22 »
nein, die haben verschiedene verbindungsstücke
Es geht nicht darum, wie schön ein Satz formuliert ist, sondern wie ehrlich er gemeint ist !



Mama von Prinz06 und King89

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14127
Antw:Aquaplay/Waterplay kombinierbar`?
« Antwort #4 am: 28. April 2012, 21:06:11 »
danke euch :-*


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung