Autor Thema: App für Mens/Periode  (Gelesen 1566 mal)

Tinka+Kids

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4924
App für Mens/Periode
« am: 22. Februar 2017, 20:24:03 »
Ich suche eine neue App für meine Mens.
Da ich keine Pille etc nutze und wir dank Steri auch nicht anders verhüten müssen, hätte ich gerne eine App wo ich meine Mens eintragen kann und sie automatisch die letzte Durchschnittslänge berechnet.

Bisher habe ich noch die App "MyDays" auf meinem Android Handy. Aber mit der bin ich nicht so zufrieden.

Welche habt ihr?



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 42968
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #1 am: 22. Februar 2017, 20:28:32 »
Ich hatte mal "Cycles" vor Urzeiten, aber ... mein Smartphone und ich schaffen keine Synchronisation bei Monatsblutungen, Terminen, Geburtstagen und Co. Also bin ich klassisch wieder bei Stift und Papier bzw. Taschenkalender, den ich sowieso führe, gelandet.



Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23181
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #2 am: 22. Februar 2017, 20:47:42 »
Die Frage ist vielleicht mega bescheuert, aber...
warum braucht man sowas?!!? ???
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 42968
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #3 am: 22. Februar 2017, 20:50:27 »
Ich habe es genutzt um immer einen Überblick über meine Periode zu haben - ich dachte, dass ich das brauche. Und da ich sehr regelmäßig unterwegs bin diesbezüglich war es sehr gut zu berechnen.

Klar, nun könnten wir sagen "Alle 28 Tage, kann sich doch jeder merken", aber ich vergesse sehr schnell, dass ich zuletzt am 6. geblutet habe und überlege dann ab dem 27. wann es denn wieder so weit sein wird. Und warte dann darauf. Und irgendwann höre ich auf zu warten und denke "Du hast halt noch eine Woche Zeit" und zack, schon ist sie da!

Jetzt, wenn es mich interessiert: Kalender raus, reingucken, wegpacken.
Bei der App habe ich es nie eingetragen bzgl. sehr unregelmäßig und all diese Zusatzfeatures (Stimmungslage, Hautbild, Blutungsstärke, Zervixschleim ...) haben mich eher gestört als motiviert. Manches musste nämlich teilweise eingegeben werden weil sonst das Speichern nicht funktionierte.


Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23181
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #4 am: 22. Februar 2017, 20:56:47 »
Aber meine Frage ist...wieso will man das wissen?
Ich merk mir weder Daten noch hab ich auch nur ansatzweise ne Ahnung wann meine Regel ansteht...und ich glaub ich hab mir die Frage noch so gut wie nie gestellt :P ;D
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8517
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #5 am: 22. Februar 2017, 21:04:26 »
Ich kann zwar zum Thema App nichts beisteuern, aber warum will man es beispielsweise wissen: Weil immer die allererste Frage, die beim FA kommt, lautet "Wann war Ihre letzte Periode?" - und ich es jedes verd... Mal wieder nicht aus dem Kopf weiß  :P Nun nehme ich die Pille und muss "nur" rechnen, aber im natürlichen Zyklus wenn der nicht 100% regelmäßig ist, keine Chance, mir das zu merken.

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23181
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #6 am: 22. Februar 2017, 21:29:34 »
Ja da lautet meine Antwort immer *keine Ahnung?!*  ;D
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27856
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #7 am: 22. Februar 2017, 22:07:10 »
Genau Solar  ;D

P Tracker Lite

Ich nehme ihn auch da ich dank PCO unregelmäßige Zyklen habe und bei allem Über 40 Tagen (was zum Glueck lange nicht mehr vorkam) zum Arzt sollte.



Diana & J. & T.

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 772
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #8 am: 22. Februar 2017, 22:28:12 »
Ich nutze schon einige Jahre Clue und bin sehr zufrieden mit der App.  :thumbsup:
❤️ J 03/10 ❤️
❤️ T 12/16 ❤️

chipgirl

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8433
  • Lara-unser ganzer Stolz
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #9 am: 23. Februar 2017, 06:06:44 »
Ich nutze Frauentagebuch. Da kann man alles mögliche eintragen über Gewicht, Sex, Schmerzen etc. Ich finde den total praktisch und er zeigt auch die Tage an, an den man am sichersten schwanger wird.

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4888
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #10 am: 23. Februar 2017, 07:09:48 »
Mein Kalender...

Der sagt dir dann wie lang dein Zyklus ist, wo in etwa dein ES ist und nach paar Monaten eintragen auch was so deine durchschnittslänge von Zyklus du hast.... Tempi, Gewicht und Besonderheiten wie Stimmung oder Beschwerden kann man da auch ein tragen....
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.



Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11675
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #11 am: 23. Februar 2017, 08:20:41 »
Mein Kalender...

Der sagt dir dann wie lang dein Zyklus ist, wo in etwa dein ES ist und nach paar Monaten eintragen auch was so deine durchschnittslänge von Zyklus du hast.... Tempi, Gewicht und Besonderheiten wie Stimmung oder Beschwerden kann man da auch ein tragen....

Den habe ich auch, nutze ihn allerdings sehr limitiert. Ich trage eigentlich nur immer ein, wenn meine Tage beginnen, damit ich den Überblick behalte. Früher habe ich auch noch alle möglichen anderen Sachen eingetragen wie Kopfschmerzen oder solche Sachen. Dafür habe ich nun aber eine andere App.

Ich weiss schon ganz gerne, wann ich etwa mit meinen Tagen rechnen kann. Schon allein, weil ich keine Pille nehme. Mein Zyklus ist sehr regelmäßig, aber ich habe schon ganz gerne einen Überblick darüber. Und ich werde ungern plötzlich davon überrascht. Meine App sagt mir 1 bis 2 Tage vorher, dass meine Tage anstehen müssten und das finde ich dann eine gute Erinnerung.
She *7/2006
He   *7/2014

MammaMuh

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3050
  • 2234 Tage gestillt!
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #12 am: 23. Februar 2017, 10:31:03 »
Ich nutze den Period Tracker seit einigen Jahren. Ich trag eigentlich nur den Beginn der Periode ein, sonst nix. Die App berechnet dann den vorraussichten Beginn der nächsten, die durchschnittliche Zyklusdauer und den Eisprung.

Stimmung, etc könnte man auch eintragen, aber das mach ich nicht.
nasfried 01/07 und hornfried 03/10

frau hö näht

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4888
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #13 am: 23. Februar 2017, 10:34:32 »
Ich trage auch immer nur den ersten Tag der Periode ein....
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.



Bambam72

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3318
  • Ronaldo wer? Ahh, Noel! ;-)
    • Mail
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #14 am: 23. Februar 2017, 11:46:38 »
@Nachtvogel Dann bist du wohl in der glücklichen Lage, kein PMS zu haben  ;D
Ich führe meine Daten ganz altmodisch in meiner Papieragenda (müsste ja dank Steri auch nicht drauf schauen), ABER wenn ich plötzlich eines Morgens mit höllischen Kopfschmerzen, Schwindelanfällen und sonst noch so komischem Zeugs aufwache, dann geht mein erster Blick in die Agenda, um zu schauen, ob es Eisprung oder 2 Tage vor Mens ist... das beruhigt ungemein und verhindert sicher den einen oder anderen Gang zum Arzt... und je älter, desto schlimmer... und ich merke auch, dass die Mens unregelmässig wird (hatte sie jetzt über 30 Jahre lang auf den Tag genau - ohne Pille!!) und jetzt sind's mal 25 Tage, dann wieder 35 etc. etc.

Ich kann mit solchen Apps  nicht viel anfagen, von daher bin ich keine Hilfe, sorry  :D

Kiara

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3507
  • Mutter von zwei wunderbaren Töchtern
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #15 am: 23. Februar 2017, 13:14:37 »
Ich nutze seit Jahren den Period Tracker und bin sehr zufrieden damit.

„ Kinder kennen weder Vergangenheit noch Zukunft, und - was uns Erwachsenen kaum passieren kann - sie genießen die Gegenwart.“




Binus

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3549
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #16 am: 23. Februar 2017, 21:35:00 »
Woman Log.

Und man benutzt sowas, da Mens-Unregelmäßigen und damit zusammenhängende Erkrankungen auffallen, auch wenn man in der Situation ist, nicht verhüten zu müssen (bzw. es anderweitig tut, z.B. mit Steri des Partners). Leichter kann man einen Gynäkologen auch nicht in Rage bringen, als zum vereinbarten Termin zu kommen und dann auch die Frage, wann denn die letzte Mens war, umständlich mehrere Kalender zu durchforsten, zu rechnen, zu grübeln...ach nee...oder doch eine Woche später..


Eileen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3423
  • Lennox 4165g auf 53cm, KU 39cm oO
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #17 am: 23. Februar 2017, 23:54:01 »
Ich nutze seit Jahren "Mein Kalender"...ist super.


Mamba

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 5751
  • Ehrlichkeitsfanatiker
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #18 am: 24. Februar 2017, 08:20:20 »
dann stimme ich auch noch für "mein Kalender"

da ich das chronisch vergesse und auch nicht (mehr) groß vorher merke, wann es los geht bin ich recht dankbar, dass er mich kurz vorher dran erinnert, so dass ich was dabei habe, wenn ich unterwegs bin
lg Mamba

tue nichts online, was du nicht auch offline tun würdest




Tinka+Kids

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4924
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #19 am: 24. Februar 2017, 16:23:09 »
Eben, ich will einfach drauf vorbereitet sein (dünne Binde und Tampon dabei haben) bzw 1-2 Tage vorher wissen wann Sie ca kommen.
Da ich auch nicht einen regelmäßige Mens bekomme, ist es mir auch wichtig, zu wissen wann ich sie das letze Mal hatte (Fa-Termin zB).
Meine Mens kommt halt alle 4-5 Wochen, da möchte ich schon wissen, ob es nicht auch schon noch länger her ist. Letztes Jahr war es so im Okt/Nov da hat sie einfach 1 mal ausgesetzt und kam dann erst nach 8 Wochen. Da war ich dann natürlich gerade mit Termin bei der Fa als ich sie zuvor bekommen hatte.

Könnt ihr mir noch genau sagen welche App das jetzt ist die "mein Kalender" da gibt es einige die so ähnlich sind. Von welchem "Anbieter" ist die?
« Letzte Änderung: 24. Februar 2017, 16:28:08 von Tinka+Kids »



Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4888
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #20 am: 24. Februar 2017, 16:39:27 »


Das hab ich.... wurde um benannt....
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.



Tinka+Kids

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4924
Antw:App für Mens/Periode
« Antwort #21 am: 06. März 2017, 20:46:50 »
Danke Pico. Habe es installiert. Sieht ganz gut aus.

Jetzt habe ich gesehen, dass ich bei MyDays sogar die Pro-Version habe.  Anscheinend hab ich die mal durch ein Update bekommen ? Oder wieso passiert das?hatte bisher nur die normale Version drauf und habe die Pro nicht gekauft.



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung
Ja, auch erziehung-online verwendet cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz