Autor Thema: Ab welchem Alter Uhren lesen?  (Gelesen 11043 mal)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27358
Ab welchem Alter Uhren lesen?
« am: 11. November 2012, 20:20:17 »
So, wie Ihr seht, der Wunschzettel meines Grossen bringt mich ins permanente Grübeln ;)

Er wünscht sich nämlich u.a. eine Armbanduhr.
Und ich frage mich jetzt ob das schon Sinn macht, oder rausgeschmissenes Geld ist.
Die Oma würde ihm da sicher was gutes kaufen, aber kann er das jetzt schon lernen?

Er ist generell nicht doof, aber ab welchem Alter lernen Kinder denn klassischerweise die Uhr?



bella1979

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2701
Antw:Ab welchem Alter Uhren lesen?
« Antwort #1 am: 11. November 2012, 20:25:14 »
Mein Sohn ist auch 5 Jahre alt, eine Uhr hat er auch schon.

Es klappt ganz gut, er weiss, wie lange ca eine Stunde ist, wann er im KiGa abgeholt wird, wann Papa kommt, etc.  :)


Honey

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23320
  • Mrs. & Glückskleemami & Fellnasenmami
Antw:Ab welchem Alter Uhren lesen?
« Antwort #2 am: 11. November 2012, 20:28:15 »
Das Interesse dafür begann bei Noah auch so mit 5 Jahren, aber erst jetzt beginnt es so richtig Sinn zu machen und zu funktionieren.  :) Seth interessiert sich noch gar nicht dafür, mit seinen 4,5 Jahren. Bin mal gespannt, wann er anfängt danach zu fragen.  :) Lustig ist, dass der Kleine es liebt Armbanduhren zu tragen.  ;D
~ The Love Inside You Take It With You. Swayze & Family Comes First. Sandler ~
 
 
~ Wir machen uns die Welt, widdewidde wie sie uns gefällt ~
___

Wolkenspringerin

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6351
Antw:Ab welchem Alter Uhren lesen?
« Antwort #3 am: 11. November 2012, 20:39:48 »
Also Emmely kann jetzt erst zuverlässig die Uhrzeit lesen. Vorher konnte sie klar volle Std. nd halbe Std. benennen bzw. ablesen aber was das nun bedeutet usw. war eher nicht so da.

Aber wieso nicht schenken, wenn es sein Wunsch ist. :)

Jasmin

  • Mod in Rente
  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 30130
  • Liebe, der Seele Leben!
    • Mail
Antw:Ab welchem Alter Uhren lesen?
« Antwort #4 am: 11. November 2012, 20:42:32 »
Wenn er die Zahlen kennt denke ich kann er auch die Uhr lernen.

Meine Kleine ist auch sehr intressiert an der Uhr und kann manche Zeiten benennen..

Eine Uhr gibt es aber für sie noch nicht, bei uns gibts die als Schulstartsgeschenk :)
2 Töchter *2005 und *2007

"Everyone talks about leaving a better planet for our kids.
Let's try to leave better kids for our planet."

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27358
Antw:Ab welchem Alter Uhren lesen?
« Antwort #5 am: 11. November 2012, 20:56:42 »
Aber wieso nicht schenken, wenn es sein Wunsch ist. :)

Guter Punkt, aber ich kenne meine Mutter und denke dass er was im Preisniveau der FlikFlak-Uhren bekommt und wenn die nach 2 Tagen wegen Frust in der Spielzeugkiste landet, dann find ich das doof...

@Jasmin: Das war immer mein Plan. Aber da es sein kann dass er erst 2014 in die Schule kommt wäre das noch arg lange hin....



Littlebaby

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7453
Antw:Ab welchem Alter Uhren lesen?
« Antwort #6 am: 11. November 2012, 21:30:14 »
huhu :)

leonie konnte die volle stunde echt schnell mit ca 4,5 jahren :)

jetzt kann sie die uhr eigentl. ganz, bis auf hier und da mal mit den minuten. aber das ist echt selten ;)

also wenn er interesse hat wieso nicht, dann könnt ihr ihm auch schon mal die vollen stunden beibringen :) die gehen eigentl. recht einfach, angefangen mit den "essenszeiten" oder wann ihr immer zum kiga los geht, also allein daran kriegen die kids die uhr echt schnell hin :)

lg littlebaby



Jen❤L❤L

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 14085
  • Believe in Yourself ! -54
Antw:Ab welchem Alter Uhren lesen?
« Antwort #7 am: 11. November 2012, 21:44:31 »

hmm dann würde ich ihm wohl doch eine " Billig-Uhr "  kaufen und vielleicht das Buch aus der WWW Serie zum Thema Uhr lernen.

Bei uns gabs die Flik Flak zum Schulanfang.   Aber eigentlich liegt sie trotzdem auch jetzt noch viel rum , weil ich Angst habe das er sie in der Schule verbummelt .. sie haben 3 Mal die Woche Sport dann müsste er sie ja abmachen  :P also irgendwie tut mir die Uhr ja auch etwas leid  ;D
❤Sie entführen mich in ihre Welt und zeigen mir, was wirklich wichtig ist❤


" Ich bin Dein größter Fan "

ottili

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8592
  • Ich liebe meine M&Ms.
Antw:Ab welchem Alter Uhren lesen?
« Antwort #8 am: 11. November 2012, 22:01:41 »
Melina fällt ja auch eher etwas "aus dem Rahmen". Sie hat eine zum 4. Geburtstag bekommen, weil sie es sich sehnlichst wünschte. Und sie kann schon recht gut die Uhr lesen.

Und vielleicht tut es ja wirklich erstmal eine "Billiguhr" um zu schauen ob das Interesse wirklich so groß ist und das WWW-Buch. Das ist wirklich toll :)
Keiner verlangt, dass du zaubern kannst, nur dass du es probierst.



http://juliaskitchenlove.wordpress.com

Elenya

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4782
  • Knutschebär und Knutschemaus
    • Mail
Antw:Ab welchem Alter Uhren lesen?
« Antwort #9 am: 12. November 2012, 00:55:26 »
leon bekam zum schulstart seine 2 armband uhr und ich bin froh das auch diese keine wirklich teure war, weil er sie nur die ersten tage trug und dann wieder ablegte, ihn hat sie einfach immer gestört, beim händewaschen, beim sport (müssen sie uhren und schmuck eh ablegen), beim schlafen usw.

lesen kann er die uhr mittlerweile halbwegs, wer weiß zumindest wann der kleine prinz anfängt  s-:)

ich würd ihm eine kaufen wenn er eine mag, aber bestimmt nix teures ;)



jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 10926
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:Ab welchem Alter Uhren lesen?
« Antwort #10 am: 12. November 2012, 07:53:58 »
Eine "gute" Uhr würde ich auch eher als Einschulungsgeschenk machen.
Aber vorher gab es mal eine "Billig"-Armbanduhr, wenn es die mal bei den bekannten Supermarktketten im Angebot gab. Hab dann eine digitale genommen (denn Zeiger ist da wirklich noch sehr schwer) und ein wichtiges Kaufkriterium war "wasserdicht". Nicht, dass beim Händewaschen eine Katastrophe eintritt.
Also ich würde es dann nicht als Omas-Weihnachtsgeschenk machen (Omas kaufen dann doch was besseres und das ich NOCH rausgeschmissenes Geld), aber vielleicht wäre es ja was für Nikolaus oder so.  :)


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

mausebause

  • Gast
Antw:Ab welchem Alter Uhren lesen?
« Antwort #11 am: 12. November 2012, 08:14:01 »
Helena zeigt schon seit einiger Zeit Interesse an der Uhr, die vollen und halben Stunden erkennt sie auch!
Sie wünscht sich auch eine Armbanduhr, aber sie wird ihre dann in der Schultüte nächstes Jahr bekommen!

deep_blue

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 14407
Antw:Ab welchem Alter Uhren lesen?
« Antwort #12 am: 12. November 2012, 09:27:22 »
Schildere Deine Bedenken gegenüber der Oma und sie wird es nachvollziehen können. Will heissen zunächst mal dem Wunsch nachkommen, eine (preislich sinnvolle) Uhr besorgen und den Wissensdurst fördern wie auch stillen.

Bei meinem Sohn ist es sehr ähnlich (er wird im Januer 5 Jahre)... kennt alle Zahlen, weiss, dass eine Minute 60 Sekunden (klar, die zeitliche Vorstellung ist noch nicht ganz vorhanden), weiss, dass eine Stunde 60 Minuten hat und er weiss auch schon, dass wenn der grosse Zeiger auf der 12 steht es sich um die volle Stunde handelt. Daher, zum 5ten Geburtstag bekommt er defintiv eine Uhr.

Meine Tochter hat im gleichen Alter eine Uhr bekommen. :)
Sitting in the Dschungel
On Nürnberger Straße
A man lost in time
Near KaDeWe
Just walking the dead

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 11254
Antw:Ab welchem Alter Uhren lesen?
« Antwort #13 am: 12. November 2012, 09:50:00 »
Lukas hat die Uhr zur Einschulung bekommen, da war er noch nicht 6. Wir haben aber zuhause immer mal wieder an der Küchenuhr "geübt", so dass er zumindest volle und halbe Stunde sicher beherrschte und ansonsten beschrieb, wo welcher Zeiger steht.
Nach ein paar Tagen hat er die Uhr aber nicht mehr getragen, seitdem liegt sie rum. Allerdings wird so eine Uhr ja nicht schlecht, so dass er sie halt wieder anziehen kann, wenn er die Uhr richtig lesen kann. Die Idee, eine einfache Uhr und ein Uhr-Buch oder -spiel zu schenken, find ich gut!



Cecalein

  • Gast
Antw:Ab welchem Alter Uhren lesen?
« Antwort #14 am: 12. November 2012, 09:57:05 »
.
« Letzte Änderung: 12. November 2012, 23:54:37 von ʏαмι »

Muse

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6232
  • Pärchenmama :-)
Antw:Ab welchem Alter Uhren lesen?
« Antwort #15 am: 12. November 2012, 10:14:11 »
Laura hat eine Billig Armbanduhr und übt auch fleissig - eine bessere gubts bei uns im September in die Schultüte auch wenn sie sich jetzt schon eine wünschen würde.
Das Uhrenlesen klappt ganz gut, manchmal kommt sie noch durcheinander aber mei, das gehört dazu.  :) Angefangen hat sie natürlich auch mit ganzer und halber Stunde.  ;)
Bei großem Interesse würde ich auch zu einem Uhrbuch raten, wir haben noch so ein Conni Heft zum Uhrenlesen lernen, das hat sie geliebt.  :)

myja78

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6699
    • Mail
Antw:Ab welchem Alter Uhren lesen?
« Antwort #16 am: 12. November 2012, 11:12:31 »
Joshua hat eine Uhr bekommen, als die das letzte mal bei Aldi im Angebot waren (klassische mit Zeigern - im Kinderdesign) - durfte sich dann eine dort aussuchen (Fische). Erst war sie nicht so interessant - dann war sie verschollen und nun, seit ein paar Tagen, trägt er sie zu Hause täglich - die Stunden liest er schon zuverlässig ab - an halb und Viertel arbeiten wir gerade.
« Letzte Änderung: 12. November 2012, 11:34:19 von myja78 »

Nadine+Finnja

  • Gast
Antw:Ab welchem Alter Uhren lesen?
« Antwort #17 am: 12. November 2012, 12:50:47 »
Hallo,

Finnja konnte volle Stunden und halbe Stunde mit 4 Jahren und mit 5 Jahren dann auch viertel vor, viertel nach, zehn nach etc.

Sie hat seitdem sie 5 ist eine Baby-G mit Ziffernblatt.

Habe sie im Angebot bekommen und da war sie nicht ganz so teuer. Wir haben uns für die Baby-G entschieden, weil man dort 3 Erinnerungszeiten einstellen kann.

So wurde sie im Kindergarten immer ans Blutzucker-Messen erinnert, wenn die Uhr Alarm schlug.
Und ich war auf der sicheren Seite, dass es nicht in Vergessenheit gerät, weil es die Erzieher evt verpennt haben oder Finnja nicht ständig auf die Uhr geschaut hat...

Jetzt in der Schule ist es was anderes. Da misst sie in jeder Pause!

Cherry

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1885
Antw:Ab welchem Alter Uhren lesen?
« Antwort #18 am: 12. November 2012, 13:12:51 »
Svenja hat ein FlikFlak zu Weihnachten bekommen, da war sie knapp 4 1/2. Dazu das Buch "Conni lernt die Uhr". Sie hatte den Wunsch von sich aus geäußert und war an unseren Wanduhren immer sehr interessiert. In dem Alter konnte sie dann volle und halbe Stunden ablesen. Viertel vor und Viertel nach kam dann bis zum 5. Geburtstag.

Ich finde Uhren zur Einschulung recht spät, denke schon das die Kinder sie wenn es geht vorher lesen können sollten. Svenja z.B. wollte zu Schulbeginn immer wissen, um wieviel Uhr sie denn nun Aufstehen muss, wann die Schule anfängt, etc.
... and the smiles they came easy, 'cause of you...


Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27358
Antw:Ab welchem Alter Uhren lesen?
« Antwort #19 am: 12. November 2012, 15:26:26 »
Ich werd wohl mal mit meiner Mutter sprechen... aber eine Uhr find ich eigentlich schon gut...



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung