Autor Thema: **Motz-Ecke**  (Gelesen 74297 mal)

jewa

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 11501
  • Flieger, grüß' mir die Sonne!
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #900 am: 08. März 2019, 06:26:26 »
Oh je, so einen Unfall braucht ja nun wirklich kein Mensch.
Gute Besserung an deinen Vater.


Das Leben wäre viel einfacher, wenn ich dich nicht getroffen hätte.
Es wäre nur nicht mein Leben.

Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7245
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #901 am: 08. März 2019, 06:57:32 »
Uff, wenn der Bericht in der Zeitung der Unfall meines Vaters ist, bin ich echt froh, dass er "nur" Brüche hat. Aber zum Glück ein Alleinunfall, es ist kein anderer zu Schaden gekommen. Wieso auch immerer von der Bahn abgekommen ist. Er kann sich noch grob erinnern, dass er genau zwischen zwei Bäumen durch ist als das Auto den Elchtest hingelegt und verloren hat. Laut Bericht hat sich der Wagen mehrfach überschlagen.


Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7245
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #902 am: 08. März 2019, 22:18:37 »
Gehört zwar mehr zur Freuecke, aber da ich hier gemotzt habe: Mein Vater ist von der ITS runter und auf der normalen Station.

Traumtaenzerle

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6238
  • Lebe, liebe, lache!
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #903 am: 08. März 2019, 22:26:19 »
Was für ein Glück, Miss_Marple!




Kinder sind nicht nur freundliche Lichtstrahlen des Himmels,
sondern auch ernste Fragen aus der Ewigkeit.
(Friedrich Schleiermacher)

chipgirl

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 112
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #904 am: 09. März 2019, 09:21:05 »
Ui krass, dann alles gute weiterhin für deinen Papa....meiner hatte damals nen Unfall am Tag der Geburt unserer Maus, er war zu aufgeregt Opa geworden zu sein

Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7245
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #905 am: 09. März 2019, 12:18:10 »
Jetzt beginnt die Lauferei.
Was ich schon rumtelefoniert habe. Mein Vater will unbedingt seine Sachen aus dem Auto. Seine gute Gitarre war da drin und die Elektroniksachen, wie Laptop, Tablet und so Zeug, dass er beim Spielen der Instrumente braucht. Er war ja auf dem Weg vom Proberaum nach Hause. Aber die hiesige Filiale des Abschleppunternehmen ist Samstags zu und die Filiale die Samstagsdienst hat  findet den PKW nicht im Computer, das Kennzeichen sei unbekannt. Also muss ich Montag persönlich vorstellig werden bei der nächstgelegenen Stelle und hoffen, dass das Auto wirklich dort steht. Eine Vollmacht muss ich haben. Zum Glück kann mein Vater den rechten Arm noch bewegen und unterschreiben. Personalausweis von ihm ist zum Glück im KH. Wenn der auch im Wagen wäre hätte er persönlich vorstellig werden müssen um seine Papiere aus dem PKW zu holen. Bei der Polizeidienststelle habe ich auch schon angerufen, die haben nochmal bestätigt, dass es sich auf jeden Fall um besagtes Abschleppunternehmen handelt, dass sie beauftragt hätten und die persönlichen Gegenstände im Auto seien - sofern nichts rausgeschleudert wäre.
Ich persönlich glaube nicht wirklich, dass die Gitarre heil geblieben ist, trotz Koffer. Wäre doof, da es auch seine teuerste war. Und ob die Versicherung den Inhalt des PKW mit übernimmt, wage ich zu bezweifeln.

LILA

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6344
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #906 am: 09. März 2019, 19:19:12 »
@Miss_Marple: Gut dass ihm nicht mehr passiert ist. Da hat der Schutzengel ganze Arbeit geleistet!
Ich kann mir nicht vorstellen dass die KFZ Versicherung einspringt. Ohnehin würde in diesem Fall ja nur die Vollkasko greifen und hier sind die Entschädigungen meines Wissens auf das Auto selbst beschränkt.
Wenn es aber eine wertvolle Gitarre ist, hat er dafür dann keine Instrumentenversicherung?



Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7245
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #907 am: 09. März 2019, 21:11:07 »
@Lila ich meinte mehr, dass sie ihm teuer ist. In Relation zu seinen anderen (jedem seinen Spleen ;D) ist sie teuer aber nicht so, dass die Versicherung sich gelohnt hätte. Da der Koffer festgeschnallt war, wie er eben sagte könnte er recht haben, dass der Hartschalenkoffer gehalten hat. Aber das andere war in einem Stoffbeutel. Ich lass mich Montag überraschen. Vollmacht und Ausweis habe ich nun, dann müsste das auch alles klappen.
Er kann schon wieder stehen und sitzen Es tut zwar weh, aber alle Zugänge sind raus und er wird schon wieder nörgelig S:D Er hat echt Schwein gehabt.

Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7245
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #908 am: 11. März 2019, 19:02:08 »
Gitarre ist heile. Koffer abgeschrappt aber innen top. Ich habe heute den Wagen gesehen :o, dass der da an einem Stück wieder raus ist :o die Ärzte haben vergessen zu erwähnen, dass ein Schulterblatt gebrochen ist. Die Physio sagte das heute. Aber trotz allem hatte er solch ein Schwein.
Ich habe heute Musikequipment trocken gelegt und vieles gereinigt. Das Feld in dem er letztlich gelandet ist war wohl frisch gedüngt. Mal sehen, was zu retten war. Da es geregnet hat ist so einiges nass geworden. Laptop ist gesplittert, Tablet ist heile geblieben. Aber da ist wirklich alles verbogen, bis auf den Fahrersitzbereich.

Peppeline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2712
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #909 am: 11. März 2019, 22:16:05 »
Tut mir Leid, ich hatte mich verlesen. Aber trotzdem gute Besserung deinen Paps. Da war wohl eine ganze Schar von Schutzengeln unterwegs. Schön, dass die Gitarre heil blieb.  :)





Es gibt Wunder, die geschehen. Und es gibt Wunder die entstehen...

Nicht sehen können trennt von den Dingen, nicht hören können trennt von den Menschen.

Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7245
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #910 am: 12. März 2019, 06:41:08 »
@peppeline: macht doch nichts. Gute Wünsche kann man immer brauchen.  Mein Mann konnte die auch brauchen. Der ist davor die Woche beim Joggen gestürzt und hat bergab den Wald gepflügt und mit Händen und Gesicht gebremst. Aber bis auf Schürfwunden und Schrammen auf der Brille ist auch er gut weggekommen. Läuft gerade top bei uns.

Ich bin nervös. Soll mich gleich bei der ersten Konferenzrunde einem Großteil der neuen Kollegen Vorstellen.

deep_blue

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15536
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #911 am: 13. März 2019, 06:39:36 »
Daumendrücker für dich und deinen Papa natürlich auch, Miss!
I'm the trouble starter               I'm a firestarter
Fuckin' instigator.                      Twisted firestarter
I'm the fear addicted                 You're a firestarter
Danger illustrated.                     Twisted firestarter.
                                                     I'm a firestarter
                                                     Twisted firestarter

RIP Keith Flint

Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7245
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #912 am: 13. März 2019, 07:45:39 »
@deep: war natürlich gar nicht schlimm. Und auch nur 10 Kollegen. Diesmal. Und wie viele bekannte Gesichter ich gesehen habe beim Rundgang und wieviele mich davon auch erkannt haben.  Das gehört mehr zur Freuecke. Ich kann endlich wieder sagen: "ich freu mich auf die Arbeit". War heute fast maulig, dass ich heute frei habe. Aber nur fast, habe heute die große Runde für meinen Vater zu erledigen. Er liegt zwar hier bei mir im KH, aber ich muss zu ihm nach Hause etwaige Sturmschäden kontrollieren und Wäsche finden.  Und mir die grässlichen Nachbarn vom Hals halten. Die waren schon schlimm als ich noch da gewohnt habe. Da die netten Nachbarn die Nummer meines Vaters nicht rausgerückt haben, hat sie alle KHs durchtelefoniert, die Schwestern irre gemacht bis jemand das Telefon meinem Vater gegeben hat. Sie wollte nur wissen wieso die Polizei bei ihm geklingelt habe... s-:)


Miss_Marple

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7245
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #913 am: 17. März 2019, 22:01:07 »
So - kurzes Update: mein Vater ist seit Donnerstag wieder zu Hause. Das gröbste ist anscheinend durch. Danke für "Zuhören".

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15188
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #914 am: 17. März 2019, 22:16:22 »
das freut mich sehr für euch  :D


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW


deep_blue

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15536
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #915 am: 19. März 2019, 09:45:01 »
Gute und schnelle Genesung für deinen Paps, Miss!
I'm the trouble starter               I'm a firestarter
Fuckin' instigator.                      Twisted firestarter
I'm the fear addicted                 You're a firestarter
Danger illustrated.                     Twisted firestarter.
                                                     I'm a firestarter
                                                     Twisted firestarter

RIP Keith Flint

deep_blue

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15536
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #916 am: 19. März 2019, 09:46:54 »
Tochter schreibt heute Englisch LK Klausur über den Brexit. Ich kann es nicht mehr hören, lesen oder diskutieren. Ich "habe so fertig" mit diesem Thema, dieser neverending story. :P
I'm the trouble starter               I'm a firestarter
Fuckin' instigator.                      Twisted firestarter
I'm the fear addicted                 You're a firestarter
Danger illustrated.                     Twisted firestarter.
                                                     I'm a firestarter
                                                     Twisted firestarter

RIP Keith Flint

peter

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 17015
  • ........
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #917 am: 20. März 2019, 09:22:22 »
Ne kleinigkeit aber es nervt mich:
Meine alexa spielt immer swr aus rheinland- pfalz ab ich wohn aber in bw udn will den sender hören grrrrrr

chipgirl

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 112
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #918 am: 22. März 2019, 18:50:11 »
Scheinbar hat unsere Maus Migräne  :-[.  Vor knapp 1,5 Monaten war es das erste mal, scheinbar mit Aura( Blitzen etc, Übelkeit). Heute Mittag rief sie mich auch wieder an, das sie wieder Kopfschmerzen und Übelkeit hat, hat sich dann auch hingelegt und seitdem schläft sie. Haben jetzt eh bald wieder Termin beim Kia zum impfen, da werd ich gleich mal mit ansprechen

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13170
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #919 am: 23. März 2019, 09:29:50 »
@chipgirl das ist echt blöd! Ich hoffe, dass ihr bald geholfen werden kann!

@ me ich habe mit erschrecken festgestellt, dass wir momentan extrem viele Dinge übers Internet bestellen. Nun hab ich mir gedacht, ich unterstütze den örtlichen Einzelhandel und wollte für Jakob eine Trinkflasche und Brotdose für die Schule kaufen. Im einzigen Fachgeschäft in unserem Städtchen gab es sage und schreibe 2 verschiedene Modelle. Sie verkaufen auch Ranzen etc., haben aber kein einziges Pausen- Set da und wussten auch gar nicht, dass es das überhaupt gibt... ich bin entsetzt!
Wie macht ihr das, gerade wenn ihr in Kleinstädten/Dörfern wohnt?

Solar. E

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 8857
  • ♥♥♥♥♥ + *
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #920 am: 23. März 2019, 11:25:22 »
@chipgirl
So ein Mist  :-[ Gute Besserung erst mal. Und ich drück euch die Daumen dass euer Arzt euch ernst nimmt und ihr gut geholfen wird.

@Honigbluete
Wie ich das mache? Vieles im Internet bestellen  s-:) Leider. In die Stadt fahre ich dann zum Shoppen, wenn ich nichts bestimmtes suche. Oder zum Schauen wenn ich weiß ich brauche bald was, es aber nicht soo dringend ist.
In die Stadt fahre ich entweder mit den Öffentlichen. Oder mit dem Auto, was dann auch noch saftig Parkgebühren kostet.
Früher hab ich mir gedacht wenn das Postauto eh rumfährt ist es ökologisch sinnvoller, was zu bestellen anstatt selbst zu fahren. Seit Amazon den eigenen Lieferdienst betreibt hat sich das ein bisschen verschoben. Ich warte dann eher eine Weile und bestelle mehrere Dinge auf einmal anstatt alles einzeln. Ich bin auch niemand, der einen ganzen Kleiderschrank voll zur Ansicht bestellt um 90% wieder zurückzuschicken; ich bestelle eigentlich nur mit dem Anspruch, die Ware auch zu behalten und die Rücksendungen so gering wie möglich zu halten.
Ja ich finde das Einzelhandelsterben vor Ort auch ziemlich Sch..., aber die brauchen dann eben auch mal Ideen, um sich vom Onlinehandel abzuheben. Und Ideen waren auch ohne Internet schon gefragt, ohne Ideen ging man auch früher schon unter.

bine mit josy

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1728
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #921 am: 23. März 2019, 12:49:45 »
Huhu

wg Migräne, die hat meine Tochter auch, wir haben sie aber inzwischen weitesgehend im Griff.
Wir haben drauf geachtet wann sie diese Migräne Attacken hat, meist ist es Zyklus bedingt (sie hat ihre Mens noch nicht, aber andere Vorboten davon), und sie darf die Woche vorher und in der Woche (wo sie ihre MEns hätte, wenn sie sie schon bekäme) keine braune oder dunkle Schoki essen, oder wenn nur ganz wenig.
Den Tipp hab ich von meinem Chef bekommen, der mit einem Schmerztherapeuten zusammen gearbeitet hatte.
Seitdem haben wir sie im Griff, es klappt nicht immer, aber nun sind die Attacken selten....

lg Bine

Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9840
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #922 am: 23. März 2019, 14:27:11 »
@Honigbluete: Mal davon abgesehen, dass es hier viele Dinge gar nicht gibt, sind sie wenn deutlich, deutlich teurer als im Internet. Und da bestelle ich lieber. Meistens mehrere Sachen auf einmal, so das es sich lohnt. Wir müssen aber wirklich nur ganz selten mal etwas zurück senden.
04/2008
02/2012
01/2015



*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

chipgirl

  • Schulkind
  • *****
  • Beiträge: 112
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #923 am: 23. März 2019, 14:52:37 »
@bine: mein Verdacht war auch die Mens. Hat sie seit ein paar Monaten,  aber eben noch total unregelmäßig. Wir beobachten das aber weiter und wie gesagt sprechen es auch beim Kia an. Heute geht es ihr zum Glück wieder gut.

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 23432
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #924 am: 23. März 2019, 17:47:04 »
@Honigbluete: Mal davon abgesehen, dass es hier viele Dinge gar nicht gibt, sind sie wenn deutlich, deutlich teurer als im Internet. Und da bestelle ich lieber. Meistens mehrere Sachen auf einmal, so das es sich lohnt. Wir müssen aber wirklich nur ganz selten mal etwas zurück senden.


Hier auch so.

Und wenn ich zB online das exakt gleiche Schuhmodel für 30Euro finde was hier im Laden vom unfreundlichen Ladenbesitzer für sage und schreibe 92Euro angeboten wird...ja dann tut es mir leid für den Einzelhandel aber da bin ich mir dann selber die nächste denn mein Geld wächst leider noch nicht am Baum hinterm Haus...
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

 

NACH OBEN
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung