Autor Thema: **Motz-Ecke**  (Gelesen 90616 mal)

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44088
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #850 am: 05. Februar 2019, 14:30:47 »
@Tini
Überstunden habe ich auch wirklich bis zum Abwinken, aber in meinem Beruf ist es selten so, dass wir so gezielt Überstundenfrei nehmen können. Das ist entweder wirklich langfristig geplant direkt im Dienstplan oder aber so spontan, dass am Nachmittag das Telefon geht und gefragt wird ob wir am nächsten Tag Zuhause bleiben möchten, da sich aktuell niemand krank gemeldet hat und es sonst zu viel Personal gibt (ja, gibt es auch an einzelnen Tagen und ist dann immer eine gute Maßnahme auch mal eine Auszeit zu kriegen).


Binchen2007

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1760
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #851 am: 05. Februar 2019, 16:11:50 »
Ich weiss auch,warum ich letzte Woche zum ersten Mal Kind Krank war  :P
Da ich aber sowieso zum Kinderarzt musste,da sie schlimmer gebellt hat wie unser Hund  :-[ ,aber bin ja froh das es die Möglichkeit gibt.Wir versuchen es aber auch wenn es geht anders zu lösen .Mein Mann muss da genauso ran ,je nachdem  wie abkömmlich er ist..bei reiner Bürotätigkeit macht er frei,arbeitet von zu Hause..er könnte ein angeschlagenes Kind auch mitnehmen,aber krank im Bett natürlich nicht.Wenn er Unterricht oder eine Schulung hat,bin ich zuständig.


Ellen

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4899
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #852 am: 05. Februar 2019, 18:00:22 »
Der Kröterich ist seit Freitag krank zu Hause. Rein theoretisch darf er morgen wieder los aber ich lasse ihn die Woche zu Hause. Im Kindergarten geht das Pfeiffersche Drüsenfieber, Magen-Darm und Scharlach um und da sein Immunsystem derzeit eh im Keller ist darf er zu Hause bleiben. Meine Nerven liegen aber blank weil er den ganzen lieben langen Tag singt und quatscht  s-:) oder rum meckert. Wenn der Große da ist wird sich auch wahlweise gekloppt.  :blank:

Peppeline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2745
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #853 am: 09. Februar 2019, 21:15:44 »
Der Große hat ordentlich Husten, ich hoffe das wird keine Lungenentzündung, das geht bei mir in der Kita rum.  :(





Es gibt Wunder, die geschehen. Und es gibt Wunder die entstehen...

Nicht sehen können trennt von den Dingen, nicht hören können trennt von den Menschen.

moonlight21

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 533
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #854 am: 11. Februar 2019, 14:06:05 »
Im Grunde das erste Mal in meinem Leben operiert worden- es kann in seltenen Fällen zu Entzündungen kommen ... 2 Wochen später bei der Nachuntersuchung "Warum sind Sie denn nicht eher kommen?! Haben Sie das nicht gemerkt?!" 4 Tage "Couch"Ruhe und Antibiotikum ... Seit der Untersuchung habe ich übrings Schmerzen :-\



chipgirl

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 243
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #855 am: 14. Februar 2019, 11:49:00 »
ich bekomme meine Erkältung nicht los, kaum das es mal 2 Tage gut geht, wird es wieder schlechter....ist auch keine Grippe(wurde getestet) sondern nur ne Erkältung mit Husten, Schnupfen, Ohrenschmerzen :-[


Pedi

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 9864
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #856 am: 14. Februar 2019, 14:39:15 »
Gute Besserung!

Was Du beschreibst, geht hier ganz, ganz vielen so. Die meisten sind schon seit 2 Wochen krank. Mir geht es auch so.  :P
04/2008
02/2012
01/2015



*Unser Sternenmädchen wurde am 24.02.14 in der 19. SSW still geboren.Wir werden dich nicht vergessen!

chipgirl

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 243
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #857 am: 14. Februar 2019, 16:56:24 »
Danke dir....dann dir auch gute Besserung.

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6262
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #858 am: 15. Februar 2019, 07:10:13 »
Gute Besserung. Hier ist es ähnlich. Hier ist auch eine Erkältung im Umlauf, die gar nicht weggeht. Und damit es nicht langweilig wird, hat S heute Nacht noch Margen-Darm bekommen. Hoffentlich macht das hier nicht die Runde.
   


chipgirl

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 243
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #859 am: 15. Februar 2019, 08:34:09 »
Na so was kann man garnicht gebrauchen mit MD....wie hat es deiner gefallen in Altenberg? Da müsste ja noch Schnee gelegen haben

Fairydust

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 6262
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #860 am: 15. Februar 2019, 10:40:21 »
Es wäre der Supergau, wenn alle 6Kinder das jetzt bekommen. Erkältung reicht aus. Bei mir wechselt es gerade von viraler Erkältung zu bakterieller....

Mein Sohn war bei Oma. Der wollte da gar nicht wieder weg. Er hat Schneehöhlen gebaut, Schlitten gefahren, Ski gefahren... Das volle Schneeprogramm. Und wir hatten hier nichtmal bißchen Schnee diesen Winter.
   


chipgirl

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 243
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #861 am: 15. Februar 2019, 14:38:11 »
@ fairy: dann drück ich mal ganz dolle die Daumen.

Wir werden wahrscheinlich nicht mehr viel Schnee haben,  nun ja werden schon was finden was wir machen

chipgirl

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 243
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #862 am: 16. Februar 2019, 08:48:47 »
Mann mit Männergrippe abzugeben S:D.....Ist das anstrengend,  und ich war ja auch krank aber nicht so wie er( seine Meinung)....boah

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 56063
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #863 am: 16. Februar 2019, 12:12:27 »
Schnee? Hier werden heute 15 Grad.  :D ;D

Peppeline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2745
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #864 am: 16. Februar 2019, 21:30:21 »
Schnee? Hier werden heute 15 Grad.  :D ;D

Hier auch und ich habe es immerhin geschafft,  eine Stunde im Garten zu werkeln. Die restliche Zeit war ich unterwegs oder hatte hier wen zum ratschen. 
Ach, ich freu mich schon auf den Frühling  :D





Es gibt Wunder, die geschehen. Und es gibt Wunder die entstehen...

Nicht sehen können trennt von den Dingen, nicht hören können trennt von den Menschen.

deep_blue

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15580
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #865 am: 17. Februar 2019, 08:22:55 »
Hier auch kein Schnee! ;D

Aber auch keine Zeit, um im Garten etwas zu machen. Meine Schwiegermutter ist krank zu ihrem Geburtstag bei uns angereist, zu dem sie sich selbst über das Wochenende eingeladen hat. Warum, sie sich selbst eingeladen hat, sie krank zu uns kommt? Ich weiss es ehrlich gesagt nicht... :P
I'm the trouble starter               I'm a firestarter
Fuckin' instigator.                      Twisted firestarter
I'm the fear addicted                 You're a firestarter
Danger illustrated.                     Twisted firestarter.
                                                     I'm a firestarter
                                                     Twisted firestarter

RIP Keith Flint

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 12145
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #866 am: 19. Februar 2019, 09:58:55 »
Das mit dem Haus war dann wohl nichts. Es ist wirklich schön, hat einen tollen großen Garten und einen sehr schönen Wintergarten. Aber es ist eben doch einiges neu zu machen. Wir hätten aber gerne lieber ein Haus, das mehr oder weniger bezugsfertig ist. Wände streichen, ok, neue Möbel kaufen, auch ok, aber wir haben beide keine Lust, ein Haus zu kaufen, welches wir grundsanieren müssen. Zumal wir ja nicht unseren Lebensabend hier verbringen wollen. Da reicht dann auch ein Haus zur Miete. Und ich würde ja auch gerne wieder ein bisschen näher an meinen Arbeitsort und Schulort der Großen.
She *7/2006
He   *7/2014

Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 44088
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #867 am: 19. Februar 2019, 10:12:24 »
Auch wenn ihr euren Lebensabend nicht dort verbringen wollt, so ist ein Eigenheim immer noch besser als Mietzahlungen - gerade wenn der Lebensabend bedacht wird.


Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 12145
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #868 am: 19. Februar 2019, 14:01:46 »
Aber macht das Sinn, hier in der Gegend ein Haus zu kaufen, um es dann in 10 bis 15 Jahren zu verkaufen, um dann wiederum wo ganz anders ein neues Haus zu kaufen? Ich weiss, in anderen Ländern ist es ganz normal Häuser zu kaufen und dann eben wieder zu verkaufen. Da denken mein Mann und ich sehr Deutsch. Ein Hauskauf fühlt sich irgendwie so "endgültig" an.
She *7/2006
He   *7/2014

Meph

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15277
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #869 am: 19. Februar 2019, 14:49:17 »
das ist sehr altmodisch gedacht... heute kann man doch garnichtmehr langlangfristig planen.


Für Dezentralität und Eigenverantwortung! https://www.youtube.com/watch?v=8zeg_R-PMAw
1DfyhRV3c7nRGPQuF4PdMkhJYtqE3BmSzW

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 12145
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #870 am: 19. Februar 2019, 18:12:07 »
das ist sehr altmodisch gedacht... heute kann man doch garnichtmehr langlangfristig planen.

Hm, ja das mag sein. Irgendwie wohl ein überholter Glaubenssatz. In diesem Fall bleibt aber das Problem, dass vieles zu machen wäre und das unser finanzielles Budget übersteigt. Schade.....
She *7/2006
He   *7/2014

~Netti~

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 56063
  • Pflichtbewußte Chaos-Moderateuse
    • Mail
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #871 am: 19. Februar 2019, 19:13:31 »
Ich würde niemals ein Haus kaufen, welches zu sanieren ist. Das ist so viel Arbeit, dazu muss man echt Lust haben und ich hätte das nicht.
Aber davon ab sehe ich es wie Fliegenpilz. Wir haben mit Mietzahlungen schon locker ein Haus bezahlt. Es gehört nur leider den Vermietern.  S:D

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 13345
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #872 am: 19. Februar 2019, 19:33:51 »
Wir haben uns damals auch für ein Haus entschieden, in dem wir nur renovieren mussten. Wir sind beide handwerklich eher unbegabt und mein Mann arbeitet im Einzelhandel, der hätte gar nicht länger umbauen können. Wie viele Häuslebauer oder Sanierer verbringen viele Monate auf einer Baustelle... das ist absolut nix für uns. Ab und zu eine kleine oder mittlere Baustelle, während man hier wohnt, ist für uns da eher machbar.

Tini

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 12145
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #873 am: 19. Februar 2019, 20:41:53 »
Das war für uns auch das ausschlaggebende Argument. Mein Mann arbeitet viel und ist gesundheitlich eingeschränkt, ich dazu handwerklich unbegabt. Und wir wollen auch nicht auf einer Baustelle wohnen. Das in Frage kommende Haus wurde in den 1950ern gebaut, das Dach muss demnächst gemacht werden, die dunklen Fliesen im Haus gefielen uns nicht..... insgesamt schon zu viel. Gut, das Argument bzgl Kauf vs Miete stimmt schon, da könnten wir echt umdenken. Naja, wir schauen weiter.
She *7/2006
He   *7/2014

chipgirl

  • Teenie
  • ***
  • Beiträge: 243
  • erziehung-online
    • Mail
Antw:**Motz-Ecke**
« Antwort #874 am: 20. Februar 2019, 01:24:50 »
Schlaflos Dank Vollmond

 

NACH OBEN
Schwangerschaft-Forum Haustier-Forum Senioren-Forum Kontakt Impressum Datenschutzerklärung