Autor Thema: Wie Danksagungskarten gestalten?  (Gelesen 2660 mal)

mutti_simone

  • Gast
Wie Danksagungskarten gestalten?
« am: 04. Januar 2012, 15:15:29 »
Hallo zusammen,

anlässlich der Geburt unserer Tochter möchten wir sehr gern Karten an alle verschenken, die uns nette Glückwünsche entgegengebracht haben, uns vor und nach der Schwangerschaft unter die Arme gegriffen haben und auch unserem kleinen Geist ein nettes Geschenk zur Geburt gemacht haben.

Ich dachte daran ein Bildchen von der Kleinen zu machen mit Name, Geburtsgewicht,... und irgendwie gleichzeitig damit nochmal alle zu einem Essen einzuladen.

Die Frage ist nur wie ich das jetzt am besten umsetzen kann.

Gibt es hier Eltern die dafür eine kreative Idee haben?

Ich könnte zwar ein Bild vom Fotografen machen lassen, aber da habe ich noch keine schöne Einladung und viel Geld kostet bereits das Foto.

Wer kann mir helfen? s-nachdenken

regenbogen78

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • ♥Frühchenmama♥
Antw:Wie Danksagungskarten gestalten?
« Antwort #1 am: 04. Januar 2012, 15:20:52 »
hallo
ich mache alle karten bei schlecker online...sehen toll aus und derpreis stimmt auch ;)
lg regenbogen78
"Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie die Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie die Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance."




mutti_simone

  • Gast
Antw:Wie Danksagungskarten gestalten?
« Antwort #2 am: 05. Januar 2012, 08:24:29 »
Hallöchen,

danke für die schnelle Antwort.

Ich bin mir bezüglich der Qualität eben nicht so sicher, da ja bei Rossmann und Co. keine Falzung und kein Beschnitt usw. angeboten wird.

Habe auch was gefunden wo Karten angeboten werden die voll süß sind und von Hand gestaltet. Hab versucht hier nen Link reinzustellen aber das geht leider nicht. (Wie mach ich das eigentlich?)
Ich wollte Euch gern abstimmen lassen welche Variante ich wählen soll, aber bin grad etwas ratlos.

Falls jemand eine Ahnung hat wie ich euch hier über die Auswahl abstimmen lassen kann, gebt mal bitte Bescheid.

Dankeschön  ;)

mausebause

  • Gast
Antw:Wie Danksagungskarten gestalten?
« Antwort #3 am: 05. Januar 2012, 08:26:34 »
Ich mache Karten online bei DM - da kann man verschiedene Motive zu verschiedenen Anlässen auswählen und auch Text hineinschreiben- und der Preis stimmt! Kann man dann im Markt abholen oder gegen geringes Porto schicken lassen!

Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Wie Danksagungskarten gestalten?
« Antwort #4 am: 05. Januar 2012, 10:38:33 »
Ich mache unsere Karten, wenn ich denn mal welche mache, auch immer bei Rossmann. Ich gestalte die mit Text und so, drucke sie aus und klebe sie auf gekaufte Faltkarten in der Farbe, wie ich es haben möchte oder einfach auf Tonkarto, bzw. Karten in Postkartengröße ca.!

Links kannst du einfach einfügen mit dem Weltkugel-Symbol in der Symbolleiste über dem Antwort-Fenster. Aber bitte keine Shop-Links. Die werden direkt wieder entfernt  ;) ... Forenregel. Bilder kannst du allerdings problemlos einfügen.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Linchen81

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 722
  • Unser Mittelpunkt hat Verstärkung bekommen!
Antw:Wie Danksagungskarten gestalten?
« Antwort #5 am: 05. Januar 2012, 10:51:05 »
*
« Letzte Änderung: 12. Dezember 2012, 13:22:20 von Linchen81 »



katrinsche

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 888
    • Mail
Antw:Wie Danksagungskarten gestalten?
« Antwort #6 am: 05. Januar 2012, 13:51:07 »
Hallo!

Wir haben bei beiden Mädels ein Foto genommen und jeweils im Bearbeitungsprogramm Gewicht, Größe und Geburtsdatum eingefügt und das als Fotos beim Drogeriemarkt bestellt. Die haben wir dann auf farbige Karten geklebt, die wir im Copyshop mit einem Sruch bedrucken ließen. Dazu haben wir dann noch etwas persönliches geschrieben. Auf die Umschläge habe ich noch kleine Füßchen bzw Händchen gestempelt. Kann Dir gern per Pm mal die Bilder schicken! Bei Theresa haben wir ein selber geknipstes Foto genommen, bei Franziska hatten wir Fotos von einer Fotografin, wel das ein Geburtsgeschenk war...

LG und viel Spaß beim basteln!
Katrin

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung