Autor Thema: Tragetuch für 1,60 Meter grosse  (Gelesen 1632 mal)

mellche u josie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1780
  • Josie hat Verstärkung, Luki ist da :)
Tragetuch für 1,60 Meter grosse
« am: 02. Januar 2012, 10:34:48 »
Hallo,

hat jemand zufällig ein günstiges abzugeben? Mein Moppi will in den Patapum nicht rein und ich will ihn auch nicht zwingen. Der Patapum ist ja doch recht steif.

Deshalb wollte ich mal testen ob er im Tragetuch besser zu tragen ist bzw zufriedener.

Danke und LG Melli



Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Tragetuch für 1,60 Meter grosse
« Antwort #1 am: 02. Januar 2012, 10:52:44 »
Ich habe ein fest gewebtes Tragetuch in rot und orange gestreift. Es ist recht lang, also für alle Tragearten geeignet. Ich würde es für 24€ inkl. Versand mit Hermes abgeben.

Es ist kein Hoppediez und kein Didymos. Ich muss nochmal schauen, wie das heißt. Aber Qualitätsmäßig konnte ich jetzt da keinen wirklichen Unterschied feststellen. Ich fand es toll, werde aber in diesem Leben wohl keine Tragemama mehr werden   ;D.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer


schmaili80

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7958
  • ♥ Love is in the Air ♥
Antw:Tragetuch für 1,60 Meter grosse
« Antwort #2 am: 02. Januar 2012, 11:04:01 »
Ich habe ein Hoppediz Kairo. Ist 4,60m lang und wurde so gut wie nie genutzt, da ich noch ein anderes besitze.

Dachte an 25 Euro + Versand :)
Mit Kindern vergehen die Jahre wie im Flug.
Doch Augenblicke werden zu Ewigkeiten.





 

mellche u josie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1780
  • Josie hat Verstärkung, Luki ist da :)
Antw:Tragetuch für 1,60 Meter grosse
« Antwort #3 am: 02. Januar 2012, 11:10:58 »
Danke Ihr zwei, ich habe vergessen zu sagen das ich gerne ein elastisches hätte. Ein festes hatte ich bei Josie damals und fand es ganz furchtbar. Hab sie so dann auch nie getragen.

LG Melli



Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Tragetuch für 1,60 Meter grosse
« Antwort #4 am: 02. Januar 2012, 11:17:07 »
Hast du denn ein elastisches schon mal ausprobiert? Ich hab von allen Seiten gehört, dass die schwerer zu binden sind, weil man sie ständig nachziehen muss.
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

mellche u josie

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1780
  • Josie hat Verstärkung, Luki ist da :)
Antw:Tragetuch für 1,60 Meter grosse
« Antwort #5 am: 02. Januar 2012, 11:19:08 »
hmmm noch nicht. Am Donnerstag kommt eine Tragemama mit ihrer kleinen zu mir. Ich glaube ich bitte sie das Tuch mal mitzubringen damit ich mal probieren kann. Ich habs ja selbst nie wirklich hinbekommen. Ich mag aber soooo gerne tragen. Und das Hoppediz damals war für mich echt ein grauen. Ich werde wohl noch bis Donnerstag mindestens warten bis ich getestet habe. Wenn du sagst das muss ständig nachgezogen werden. Danke für den Hinweis Bettina  :)



Bettina

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 31522
  • Bullerbü :)
Antw:Tragetuch für 1,60 Meter grosse
« Antwort #6 am: 02. Januar 2012, 11:29:49 »
Ich hab ja vier Kinder und ich muss zugeben, dass ich es bei jedem Kind wieder mit den diversesten Tragehilfen versucht habe. Auch mit verschiedenen Tragetüchern.

Und nun bei Nummer 4 waren auf einmal die Hüftwerte grenzwertig und es hieß tragen hilft. Also bin ich los und hab mir das Tuch besorgt und hab mich mal wirklich schlau gemacht, wie man das bindet. Ich glaube einfach, dass ich vorher viel falsch gemacht habe. Auf jeden Fall konnte ich Ronja wirklich gut und auch lange tragen .... wenn ich sie getragen habe. Mir ist einfach das Gewurschtel mit Tragetuch und so ....  s-:).

Und da die Hüftwerte nun wieder im Optimal-Bereich sind trage ich halt auch nicht mehr  ;D.

Mit der Mama ist bestimmt eine sehr gute Idee. Sie kann es dir auch live zeigen und du probierst es aus  :).
4+1 x Glück: 02/1998; 09/1998; 07/2006; 09/2008; 08/2011

Ann Kathrin Klaasen:"Ich hatte schon Freunde, da gab´s noch gar kein Facebook." Wolf:Ostfriesen-Feuer

Hubs

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4249
  • Trageberaterin a.D.
Antw:Tragetuch für 1,60 Meter grosse
« Antwort #7 am: 02. Januar 2012, 13:04:05 »
Ich kann Dir auch nur zum gewebten Tragetuch raten. Ein elastisches ist und bleibt nun mal elastisch  :D d.h. es gibt einfach nach, das Tuch richtig fest zu bekommen ist nicht so einfach. Lass Dir das von der Tragemama nochmal zeigen und ansonsten kannst Du auch noch nach einer Trageberaterin in Deiner Nähe schauen, das rentiert sich allemal  ;)
Hubs mit den beiden Buben *04/2009 *01/2012



How could anyone ever tell you, you were something less than beautiful?
How could anyone ever tell you, you were less than whole?
How could anyone fail to notice, that your loving is a miracle?

Alice

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2431
  • every single day of forever <3
Antw:Tragetuch für 1,60 Meter grosse
« Antwort #8 am: 02. Januar 2012, 19:42:10 »
würd mich für das von schmaili anstellen, wenns okay ist :-*




some people just need a high-five.
in the face.
with a chair.

Ich werd Tante <3

Karlanda

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1031
Antw:Tragetuch für 1,60 Meter grosse
« Antwort #9 am: 02. Januar 2012, 20:25:41 »
Hallo,

ich hab' zwar nichts anzubieten, aber ich wollte Dir auch dazu raten, wenn möglich verschiedene Tücher auszuprobieren - eine Trageberaterin hat sicherlich verschiedene Tücher zum Testen da. Ich hatte ein Hoppediz von einer Freundin geliehen, fand es okay, aber mit mehr als 5m  Länge v-i-e-l zu lang für mich (die ich auch nur wenig mehr als 1,60m groß bin  ;))
Dann habe ich günstig ein Didymos "Nino tiefblau" bekommen (Gr. 5). Die Länge ist für mich optimal (reicht für die WKT) und es ist schön dünn und weich - lässt sich prima binden.

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der weiteren Suche nach "Deinem" Tuch! 

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung