Autor Thema: Kinderspiel "Mausefalle"  (Gelesen 501 mal)

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27070
Kinderspiel "Mausefalle"
« am: 10. Dezember 2011, 15:19:50 »
Mein Sohn hat mir erklärt dass er das mal mit dem Papa und mir spielen möchte.
Hat da jemand daheim und braucht es nimmer?



blondchen

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 15252
  • Alles wird gut............
    • Mail
Antw:Kinderspiel "Mausefalle"
« Antwort #1 am: 10. Dezember 2011, 15:29:48 »
du meinst nicht zufällig MAX MÄUSESCHRECK ?
Es geht nicht darum, wie schön ein Satz formuliert ist, sondern wie ehrlich er gemeint ist !



Mama von Prinz06 und King89


Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27070
Antw:Kinderspiel "Mausefalle"
« Antwort #2 am: 10. Dezember 2011, 15:42:10 »
Nein, das heisst wirklich "Mausefalle"



Aury

  • Gast
Antw:Kinderspiel "Mausefalle"
« Antwort #3 am: 07. Januar 2012, 21:48:00 »
Ich hab es aber wir brauchen es noch. Das Spiel gabs mal günstig bei Aldi für 5 Euro und die verkaufen immer so Spiele günstiger die es normal von anderen Firmen gibt. Wie z.B. Colorama, hat auch nen anderen Namen, hatte damals 3 Stück geholt und ist hier auch der Renner. Dachte eigentlich wäre so mit Leitern. Hab es meiner Maus zu Weihnachten mit geschenkt und nun spielt sie es jeden Tag, wenn der Spielspass vorbei ist kann ich ja bescheid geben!

Nipa

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 27070
Antw:Kinderspiel "Mausefalle"
« Antwort #4 am: 07. Januar 2012, 23:42:26 »
danke, das wäre nett.... falls es dann für uns noch interessant ist ;)



Fliegenpilz

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 40149
  • Von damals bis zur Unendlichkeit!
Antw:Kinderspiel "Mausefalle"
« Antwort #5 am: 07. Januar 2012, 23:43:19 »
Edit:
Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Lag falsch :P



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung