Autor Thema: dicke winterjacke in 110/116  (Gelesen 1864 mal)

jette-neeke-feline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • Wir lieben Euch.
    • Mail
dicke winterjacke in 110/116
« am: 12. Dezember 2012, 09:55:44 »
gerne marke und vor allem warm. sollte übern po gehen.
farbe mädel.

bitte zeigt, was ihr habt



dajobin

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1762
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #1 am: 12. Dezember 2012, 12:00:12 »
wie wärs mit diesem Mäntelchen hier
modisches gelb mit flauschigem Innenfutter
in der taille verstellbar
Reißverschluß und Taschen

guter zustand



jette-neeke-feline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • Wir lieben Euch.
    • Mail
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #2 am: 12. Dezember 2012, 14:16:54 »
danke fürs zeigen, aber gar nicht mein ding. sorry



Sumsi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1636
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #3 am: 13. Dezember 2012, 15:57:41 »
Darf es noch Winnie the Pooh sein?

Wenn ja mach ich gerne ein Bild

jette-neeke-feline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • Wir lieben Euch.
    • Mail
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #4 am: 13. Dezember 2012, 20:31:20 »
ne. eher wirklich mädels, aber nicht babyhaft. verstehst?




Sumsi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1636
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #5 am: 14. Dezember 2012, 18:30:16 »
Hab doch mal Bilder gemacht.
Babyhaft find ich persönlich ihn nicht, allerdings auch nicht Mädchenhaft :-)

Aber schöööön find ich sie total






jette-neeke-feline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • Wir lieben Euch.
    • Mail
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #6 am: 14. Dezember 2012, 19:37:52 »
ist rot das innenfutter, oder? was willst du denn haben? die ist von der Farbe (grün oder khaki oder?) okay, sieht auch warm aus. aber unsere mützen sind rot, lila oder bunt mit lila und rosa drin.
Aber ob das passt?
was willst du denn haben?
welche marke und grösse?



Sumsi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1636
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #7 am: 14. Dezember 2012, 23:55:24 »
Ja, das rote ist das Innenfutter.
Hätte gerne 25,-- zzgl. Versand.
Hab nochmal nachgesehen steht Größe 116 drin, ist von Disney.
Kann dir auch gerne was ausmessen wenn du mir genau sagst was.
Die Jacke ist super dick und warm.

jette-neeke-feline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • Wir lieben Euch.
    • Mail
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #8 am: 15. Dezember 2012, 16:15:02 »
ne das ist mir für eine Jacke, die von der Farbe nicht passt zu viel.
und 116 ist doch auch gross und da haben wir zwei von, die wir gerade nicht anziehen können.
danke trotzdem
Lg dorine



Sumsi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1636
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #9 am: 15. Dezember 2012, 19:11:47 »
Gerne geschehen

Paula

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2612
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #10 am: 16. Dezember 2012, 19:02:54 »
eine blaue Eprit Jacke in 110 magst du nicht zufällig haben,oder?

jette-neeke-feline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • Wir lieben Euch.
    • Mail
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #11 am: 17. Dezember 2012, 21:55:20 »
gegen blau und esprit habe ich nichts.
gerne bild.



Paula

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2612
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #12 am: 17. Dezember 2012, 22:30:50 »



jette-neeke-feline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • Wir lieben Euch.
    • Mail
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #13 am: 18. Dezember 2012, 19:54:16 »
was ist das für ein stoff. sieht so nach jeans aus? ist das eine Mädelsjacke?

bitte mal Preis und innenarmlägen und gesamtlänge.

danke schon mal. gefallen tut sie mir.



Paula

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2612
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #14 am: 19. Dezember 2012, 09:58:47 »
Huhu,
ne Jeans ist das glaube ich nicht mein Sohn hat sie getragen, aber ich finde die halt sehr neutral, von daher wird sie ein Mädel bestimmt auch tragen können.
Ich messe heute nachmittag mal und mache dir gerne nochmals Foto,,,bei Tageslicht, vieleicht kann man sie dann noch besser sehen.  :)
Preis wäre 10 Euro

Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22451
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #15 am: 19. Dezember 2012, 10:51:54 »
.
« Letzte Änderung: 14. Mai 2013, 13:35:38 von Nachtvogel »
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

jette-neeke-feline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • Wir lieben Euch.
    • Mail
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #16 am: 19. Dezember 2012, 15:08:07 »
nachtvogel:
würdest du auch 30 inkl. machen?
und bitte sag mir, dass das eher 116 ist. heul.
kannst du bitte mal innenarmlänge ausmessen und gesamtlänge?
und kann man denn auch bei 6 grad wie jetzt anziehen?
so ne ganz dicke habe ich eine selbstgenähte von meiner schwester. war brachen was, was so von plus 8 bis minus 2 auch gut zu tragen wäre.
aber schick ist sie.

paula: hast du ein tragebild? gerne per kn. Müsste sehen, ob die zu jungenhaft ist. gerne noch ein weiteres bild wegen farbe.
und masse.



Nachtvogel

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 22451
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #17 am: 19. Dezember 2012, 16:08:33 »
können wir uns auf Versand 50/50 einigen?  ;)

die kann sie eigentlich so ziemlich immer tragen ;), sowohl bie +10 als auch bei -10 (ok, bei Letzterem vielleicht keine 5Stunden non-stop :P, aber sonst)

ich mess sie gleich aus, Noé schläft grad in dem Zimmer.

Aber ja die passt bei 116 auf jeden Fall noch, Laura hat die noch bei 116-122 getragen ;)
36+3 -> 2940g / 37+4 -> 3320g / 38+5 -> 3660g

Paula

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2612
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #18 am: 20. Dezember 2012, 18:47:01 »
@jette, ich habe sie jetzt mal aus dem Keller geholt. (bin gerade erst heim gekommen, sorry)
ich finde sie neutral, aber wenn ich die von Nachvogel sehe, ist meine eher jungenhaft  ;D
hier nochmal genaue Daten was drin steht:
Größe 104/110  4/5 Jahre
gemessen habe ich Innenarmlänge 28cm
Länge von Schulter bis unten 53 cm

wenn du sie wirklich für eiskalte Tage möchtest, würde ich sie dir nicht empfehlen, ich habe gesehen die Innenärmel sind nicht wie bei einer richtigen Winterjacke kuschelig gefüttert. Also eher eine Jacke wenn es nicht so eisig ist.

Ich an deiner Stelle würde bei Nachvogel zuschlagen, das ist eine Mädelsjacke, geht über den Po und ich finde die Farbe auch sehr schick  :)

jette-neeke-feline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • Wir lieben Euch.
    • Mail
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #19 am: 20. Dezember 2012, 19:58:52 »
paula. danke, ich denke ich warte mal auf die Masse von der anderen Jacke und mal gucken, was dann mein Geldbeutel sagt  :-[

Danke erst mal.



Lori+Annika+Nico

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7953
  • Wir sind komplett und überglücklich
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #20 am: 21. Dezember 2012, 16:37:00 »
Oh wie genialo! Nachtvogel - falls Jette nicht möchte - ich hätte großes Interesse an der Jacke (inkl. Schal und Mütze  ;D). oder Jette, falls die Jacke nächsten Winter nimmer passt: Ich schrei mal schon hier  ;D
Wir vermissen dich so sehr * 05/09


jette-neeke-feline

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4087
  • Wir lieben Euch.
    • Mail
Antw:dicke winterjacke in 110/116
« Antwort #21 am: 25. Dezember 2012, 12:16:14 »
ich warte noch auf die masse und dann sage ich, ob es lohnt.
naja, wenn ich sie nehme. ich habe ja zwei mädels hier. also die gebe ich dann so schnell nicht wieder her.
aber falls sie neeke zu knapp ist, dann gebe ich dir bescheid.

lg dorine
und frohe weihnachten



 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung