Autor Thema: Star Wars Fans hier?  (Gelesen 2895 mal)

Takaya

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 400
Star Wars Fans hier?
« am: 10. Dezember 2012, 19:18:16 »
Halle zusammen!

Ich bin hier im Forum schon öfter über Bilder und Kommentare gestolpert, bei denen ich dachte "Toll, Gleichgesinnte!"  ;)

Also outet euch doch mal.
Geht ihr auch aufs Cons (z.B. fedcon)? Oder seid ihr "Extreme" wie wir, die sogar in Kostüm raumlaufen?  ;)
  

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4574
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #1 am: 10. Dezember 2012, 19:35:54 »
Nein,aber ich war mal wegen meinem Bruder ausversehen auf einer Treki Konfention... Da liefen alle Verkleidet rum und da habe ich auch Autogramme bekommen von Star Trek Schauspielern und Star Wars Schauspielern... Ansonsten habe ich nach dem Tot meines Bruders seine Bilder und was er so als Traki-Fan so hatte Bekommen und aufgehängt,was aber nicht mein Wissen verbesser hat oder so...  ;D
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]


Takaya

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 400
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #2 am: 10. Dezember 2012, 20:04:45 »
Star Trek ist auch so gar nicht meins, auch wenn das viele im Fandom immer komisch gucken, wenn ich das sage  ;D

Ich hoffe du hast keinen Kulturschock auf der Con erlitten  ;D
  

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4574
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #3 am: 10. Dezember 2012, 20:32:33 »
Doch hab ich, alke verrückt habe ich nur gedacht,aber die Stallenden Augen meines Bruders waren mir es wert...
Am besten fand ich denn Schauspieler der bei Star Wars Denn Hund Schubacka ( wie schreibt man das) spielt... Der sieht auch  ohne verkleidung so aus und ist mega groß...
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]

Sweety

  • Gast
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #4 am: 10. Dezember 2012, 21:06:04 »
 :o :o :o

CHEWBACCA IST KEIN HUND!!

Aber Peter Mayhew ist cooool ;D

Hier ist noch ein Star-Wars-Fan *meld*
Mein Mann liebt Wars und Trek, ich bin eingeschworener Starwarsianer (na gut... und ein Fan der Classic Crew von Star Trek).
Allerdings sind wir eher Fans von Ep IV-VI. I-III finden wir jetzt nicht so grottig wie viele andere, aber die transportieren für uns nicht den "spirit" (und sind nebenbei auch teilweise grässlich unlogisch).

IV-VI können wir allerdings mitbeten und Ehrensache waren wir damals nach der "Runderneuerung" auch im Kino. Ich weiß noch, dass ich meinen damaligen Freund, der echt nur mir zuliebe mitgekommen war, stark irritierte, weil ich wie verzaubert hauchte "Die Executor hat ja jetzt blaue Lichter. Schau mal, wie schöööön! Blaue Lichter." ;D

Auf einer Con war ich nie, aber das war auch nie nötig. Ich kenne viele Filmfreaks und Informatiker. INFORMATIKER!! Noch Fragen? ;D ;D

Durch die Filmfreaks hab ich allerdings Typen kennengelernt... ich glaube, die gehen nichtmal auf Cons, weil ihnen das nicht Fantum genug ist.
Unvergessen die beiden Typen (über die wurde sogar berichtet), die ausgehend von europäischen Normen ausgerechnet haben, wieviele Toiletten der erste Todesstern hatte. Ich hab auch ein paar Leute kennengelernt, die tatsächlich nach Tunesien geflogen sind und die Wüste durchkämmt haben (*kicher* "Durchkämmt die Wüste!" <= beste Parodie ever!!) nach Überbleibseln des Tatooine-Drehs und sogar fündig wurden. Ach, hab ich die beneidet. Oder den Typen, der 3500DM für eine original Stormtrooper-Uniform hingeblättert hat. Der hat mich sogar den Helm aufsetzen lassen :D

Traumzaubi

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2524
  • Team Colin
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #5 am: 10. Dezember 2012, 22:30:15 »
Juhhu

Also meine Kinder heißen Luke und Belana ( gut wird im Original anderes geschrieben).

:-)

Auf Cons war ich leider noch nicht..

Ich bin eher der Star Wars Fan und mein Mann der Trekki .. Aber ohne verkleiden und so..

Liebe Grüße



Dramaqueen 20.03.2006
Lausbub       10.12.2008

Sweety

  • Gast
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #6 am: 10. Dezember 2012, 22:57:16 »
Also Lukes gibt's ja viele, aber ich hab mich schon immer gefragt, ob deine Tochter nach Torres benannt wurde ;D

Alchemilla

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 2673
    • Mail
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #7 am: 11. Dezember 2012, 09:51:16 »
Meeeeensch. Chewbacca ist ein Wookiee. Das kann doch jeder auf Jedipedia nachlesen  ;D  ;)

Ich beides: Wars und Trek. Deep Space Nine ist allerdings nicht so mein Fall.

Auf Cons war ich nicht. Sehr früher als ich noch bei der Gilde der Fantasy Rollenspieler war, schon mal auf Spieletreffen. Das ist eigentlich eine ganz ähnliche Klientel. Unglaublich viele Spinner  :D Die gefallen mir, die reden den ganzen Tag wirres Zeug.


Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten. (Wilhelm Busch)

Takaya

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 400
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #8 am: 12. Dezember 2012, 20:28:07 »
@Sweety: Ich kenne fast keinen, der die neuen Filme besser als die alten findet. Allein Jar Jar Bings  S:D
Die neuen Filme sind schön anzusehen, aber es fehlt einfach was. Spirit trifft es ganz gut  ;)

Wobei ich sagen muss, ich hab SW erst vor 2 Jahren das 1. Mal gesehen. Mein Bruder hat das mit mir geschaut, als ich 8 war. Ich war geschädigt fürs Leben. Die Szene auf Hoth, als Solo den Tauntaun aufschlitzt... Und ich dachte seeehr lange, die Filme enden damit, dass Luke Selbstmord begeht, als Vader ihm sagt, dass er sein Vater ist  ;D

Ich bin gespannt, was Disney dann raus bringt. Ob sie auf das Expanded Universe eingehen oder es wie Lucas konsequent ignorieren.

Du kennst aber auch Leute *g* Das ist wirklich nochmal ein anderer Schlag von verrückt. Wenn auch nicht verückter, als Leute, die sich mindestens einmal im Monat in Rüstung werfen und ein Wochenende mit blutigen Füßen und blauen Flecken als spaßig empfinden. Nur anders.

@Traumzaubi: Wenn du leider noch nicht auf Cons warst, solltet ihr das auf jeden Fall mal probieren. Müssen ja nicht die ganz großen sein, die viel Geld kosten (da gehen mit Hotelkosten mind. 500 Euro drauf). Es gibt auch viele kleine, die von Fans für Fans gemacht sind.
Und die Namen sind klasse  8)

Ursprünglich war ich Gater. Meinen Mann habe ich auf einer Stargate Con kennen gelernt. Danach kam eins zum anderen.
  

Pico

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 4574
  • Zwei kleine Kämpfer an der Hand...
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #9 am: 12. Dezember 2012, 20:37:03 »
Ihr merkt an meinem Völlig Falschen undwissenden Beitrag das ich also keine Ahnung hatte was ich da auf dieser DingenskirchenVeranstalltung mache...  ;D ;D ;D ;D

Aber ist auch ok... Mein Bruder wird es mir Hoffentlich verzeihen...
Nimm ein Kind an die Hand und lass dich von ihm führen. Betrachte die Steine, die es aufhebt und höre zu, was es dir erzählt. Zur Belohnung zeigt es dir eine Welt, die du längst vergessen hast.




[url=https://pitapata.com]

Honigbluete

  • Dino
  • *******
  • Beiträge: 10875
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #10 am: 12. Dezember 2012, 20:42:38 »
hier... lustigerweise konnte unser Sohn Lukas ( ;)) bereits im KiGa sämtliche Figuren aus den Filmen benennen und ganze Handlungsstränge wiedergeben, ohne jemals was davon gesehen zu haben. Kurz nach seinem 6. Geburtstag durfte er endlich Episode IV sehen, was hat er sich gefreut...
Mittlerweile besteht er darauf, dass er "Luk" genannt wird und schreibt sich auch oft so. Er ist stolzer Besitzer zweier Laserschwerter (das von Luke Skywalker hat der Papa extra aus Amerika kommen lassen, da es das so im deutschen Handel nicht gibt) und darf ab und an mit den Star Wars Spielfiguren aus den 80ern von Papa spielen...

Wir sind beide Fans, ich hab es durch meinen Mann kennengelernt, vorher hat mich der deutsche Titel "Krieg der Sterne" abgeschreckt  ;D Auf Cons etc gehen wir nicht extra, aber als wir im Zentrum für Luft- und Raumfahrt am Tag der offenen Tür eine Gruppe gesehen haben, sind wir natürlich hin... Ist schon faszinierend.

Kennt ihr die Comicbücher? Mein Sohn hat sie in der Bücherei entdeckt und ich hatte das "Vergnügen", ihm daraus vorzulesen. Absolut grausam zu lesen!!! Inhaltlich teilweise gut, aber der Text....

Wir sind auch schon sehr gespannt, wie die neuen Teile werden und wer die Regie führt...



KoenigRaffzahn

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1080
  • erziehung-online
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #11 am: 12. Dezember 2012, 21:47:04 »
ist die philosophie der jedi in australien nicht sogar als religion anerkannt?
ansonsten bin ich eher star trek fan, die filme habe ich, und wenn es geht schaue ich tele 5*g*

was haben eigentlich alle gegen die neuen star wars filme? ich fnde die gut  :D
mfg die welt liegt uns zu füßen denn wir stehen drauf wir gehen drauf für ein leben voller schall und rauch bevor wir falln falln wir lieber auf

Sweety

  • Gast
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #12 am: 12. Dezember 2012, 22:30:44 »
was haben eigentlich alle gegen die neuen star wars filme?

Nichts Wirksames S:D

Ich mag Jar Jar. Wirklich. Ist eine komplett süße Figur... wenn sie aus der Sesamstraße wäre. Aber ein SW-Charakter ist das nicht.

Und Ep I-III... naja, rückwirkend könnte man meinen, dass da Disney schon mitgemischt hat 8) Alleine Ep II - echt: Sissi im Weltraum *börks*
Das war nur noch Materialschlacht. Tolle Bilder, wenig Herz. Zuviel Klamauk, dafür arg wenig Logik und Stringenz. Schade drum.
Ich bin dann mal gespannt auf VII-IX.

Also wir fänden es so richtig richtig cool - auch wenn wir wissen, dass es nicht geschehen wird - wenn man die Fortsetzungen von Timothy Zahn verfilmen würde. Also Großadmiral Thrawn ist ja mal 'ne völlig abgefahrene Kreatur. Love it! Aber ich denke, Disney wird das auch ignorieren.

Habt ihr euch auch über die Disney-schluckt-Lucas-Memes im Internet beömmelt?

Ach Kinders, ich find's schön hier :D

Mich hat der Virus mit 12 erwischt. Ich werd's nie vergessen - es war kurz nach der Wende und Sat.1 zeigte Star Wars. Ich war neugierig, da viel davon gehört (ja, auch in der DDR gab es Kunde von Westfilmen ;) ), hab's geguckt und bin den Filmen sofort rettungslos verfallen :)

Raffi - nach "Undiscovered country" kam doch kein gescheiter Trek-Film mehr 8)
« Letzte Änderung: 12. Dezember 2012, 22:37:27 von Sweety »

KoenigRaffzahn

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 1080
  • erziehung-online
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #13 am: 13. Dezember 2012, 09:50:54 »
hmhmhm, also die alten filme, das war einfach eine andere zeit? welcher film sah da schon aus wie die heutigen? ich finde den aufwand der da betrieben wird toll. ok, es ist popcornkino, aber welchen aufwand hätte lucas betrieben hätte er damals die heutigen geldmittel zur verfügung gehabt?
logik? wer was wann?, achje das ist star wars, da wollen wir mal nicht so sein*fg* ;)

naja ist ja bei den trek filmen auch nicht viel besser,
und das unentdeckte land war gut? naja, eine bordküche auf der enterprise? warum? und dann wird auf den kochtopf geschossen und der inhalt mit dem kochlöffel drin bleibt erhalten? und klingonen die auf shakespeare stehen? die sind doch sonst so stolz auf ihre eigene literatur?
aber was solls, ich mag alle trek filme... naja bei dem ersten nehmen sie sich noch viel zu ernst, und er ist zu langatmig…

im kino habe ich die alten star wars filme damals gar nicht gesehen, in der zwischenzeit habe ich die auf video, so eine goldedition, überarbeitet und so was*g* ;)
und disney, hmhmhm, klaas klever als neuer sithlord? Die regel der zwei wird von der panzerknacker ag wieder aufgehoben? Gundel gaukeley entreißt dabobert seinen ersten selbstverdienten taler? Trick tick und track als padawan schüler?
Aber was soll disney denn versauen wenn die letzten teile schon so schlecht waren? S:D
mfg die welt liegt uns zu füßen denn wir stehen drauf wir gehen drauf für ein leben voller schall und rauch bevor wir falln falln wir lieber auf

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3339
    • Mail
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #14 am: 13. Dezember 2012, 11:30:21 »
Sweety  :o :o :o  Star Wars Fan? Da sitzen wir n ganzen Nachmittag bei Martina auf der Terasse und das Thema kam nicht auf?  ;D ;D ;D

Ich schrei mal auch ganz laut HIER!!! *machs in dem Thread schon mal bequem hier und Bantha MIlch, Shyg und Garrmorl aufn Tisch stell...*
Mehr dazu aber heut abend... hab grad nicht die Ruhe und Zeit mehr dazu zu schreiben.

Soviel vorab: Mein Kind erkennt Darth Vader und nennt ihn beim Namen  S:D S:D
« Letzte Änderung: 13. Dezember 2012, 14:54:45 von Sonina »

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

Sweety

  • Gast
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #15 am: 13. Dezember 2012, 14:27:57 »
und klingonen die auf shakespeare stehen? die sind doch sonst so stolz auf ihre eigene literatur?

Dazu zitiere ich mal: "Sie werden Shakespeare erst wirklich zu schätzen wissen, wenn Sie ihn im klingonischen Original gelesen haben." 8)

Ich bin nicht überzeugt, dass Disney das versaut. Das kann gut werden, daher warte ich gespannt ab.

Hä? Den Einwand "Welcher Film sah damals schon aus wie die heutigen?" verstehe ich nicht. Die alten waren nicht besser, weil die Effekter nicht ganz so perfekt waren, sondern sie waren besser, weil die Effekte ein genialer Gimmick waren um die Geschichte zu unterstreichen. Klar hat Lucas mit der Story nicht das Rad neu erfunden, aber er hat mit Verve und Herz ein Märchen im Weltraum kreiert.
Während ich (und ich kann dir versichern, dass mein einziges Gefühl vor dem Kinobesuch von Ep I die reine Vorfreude war - ich war voller Vertrauen in Big George und habe allen Vorab-Unkern die Zunge rausgestreckt... NACH den Filmen haben die MIR die Zunge rausgestreckt ;D) bei den neuen das Gefühl habe, dass es da NUR noch darum geht a.) zu zeigen, wie geil Lucasfilm CGI kann und b.) um Mer-chan-di-sing!!
Da hat man dann notdürftig eine Story drumherumgeflickt, die sich teilweise sogar mit IV-VI biss. Schade, einfach schade.

Sweety

  • Gast
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #16 am: 13. Dezember 2012, 14:28:33 »
Sonina, holen wir nach.

Aber als dem Trek auch noch ein bisschen Verhaftete stelle ich noch eine Pulle romulanisches Ale auf den Tisch S:D

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3339
    • Mail
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #17 am: 13. Dezember 2012, 14:56:39 »
Star Trek is auch nett..  aber weit davor, gleich nach Star Wars kommt Battlestar Galactica  S:D

*und wusch wieder weg, sonst bleibt der Haushalt wieder liegen....*  ;D

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

Sweety

  • Gast
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #18 am: 13. Dezember 2012, 14:57:55 »
 :o :o

Nee nee s-nein
Auf gar keinen Fall kommt das weit vor Star Trek. Wenn überhaupt liegt Star Trek mit Babylon 5 gleichauf. Galactica kommt... hmmmmmm... irgendwann dann mal

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3339
    • Mail
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #19 am: 13. Dezember 2012, 15:11:54 »
pfffffttt  Sweety  ;D

übrigens...   eventuell bei uns nächstes Jahr eingeplant:   
http://www.starwarscelebration.eu/Europe/
kommt jemand mit?  S:D

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

Sweety

  • Gast
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #20 am: 13. Dezember 2012, 15:16:36 »
*Schnappatmung*

Lass mich erstmal halbwegs unbeschadet den Februar und das damit einhergehende alljährliche Tal der Tränen überstehen... dann können wir mal sehen ;D

Takaya

  • Twen
  • ****
  • Beiträge: 400
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #21 am: 13. Dezember 2012, 19:18:44 »
Ja, hier, wir!  ;D
Inklusive Stand mit Bunker. Quasi Pflichtprogramm nächstes Jahr.

Verfilmungen nach Timothy Zahn wären toll. Oder nach Karen Traviss. Ein bisschen träumen darf man ja mal...

Neulich habe ich sogar was von 3 Filmen pro Jahr gelesen. Wobei das dann nach Vorbild des Avengers Film laufen soll. Also einzelne Filme zu einzelnen Charakteren ud in regelmäßigen Abständen dann einen "richtigen" Star Wars Film. AUch wenn ich es interessant fände, einzelne Charaktere näher beleuchtet zu bekommen, wären 3 Filme in einem Jahr doch etwas... übertrieben.


Und in eurer Rangliste des SciFis fehlt eindeutig Firefly. ;)
  

Sonina

  • Mama
  • *****
  • Beiträge: 3339
    • Mail
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #22 am: 13. Dezember 2012, 20:58:07 »
So..  :D Kind schläft, jetzt hab ich Ruhe und Zeit....

Also ich mag ja alle 6 Filme.... jeder hat seinen eigenen Charme und zusammenhängend kommt ja eh nix drüber  ;D
Allerdings muss ich immer die Jugend von heute belächeln, die meinen, sie müssten die Filme (wenn sie sie noch nicht kennen) in der Reihenfolge I-VI ansehen... unbelehrbar, dass es VIEL VIEL sinniger wäre erst IV-VI und dann I -III zu sehen   s-:)

Ich bin nicht überzeugt, dass Disney das versaut. Das kann gut werden, daher warte ich gespannt ab.

Ich gehe eigentlich nicht davon aus, dass Disney es versaut...  Disney hat durchaus sehr gute "Nicht-Kinder" Filme rausgebracht...  man nehme als Beispiel einfach mal Tron und Tron2  :)
ABer hauptsache die Community (in diversen Foren) hat einfach was zu meckern..  der Aufschrei war zum Teil ja gigantisch....  s-:)

Verfilmungen nach Timothy Zahn wären toll. Oder nach Karen Traviss. Ein bisschen träumen darf man ja mal...

Hmm..  jaaa..  Zahn...  aber mal im ernst..  wie solln die das denn machen.. die Original Schauspieler können sie dafür ja kaum nehmen  S:D .... und eine Umbesetzung...  öhhhhmmmm..  in meinen Augen eine sauschlechte Idee....

Karen Traviss habe ich noch nicht gelesen..  die Buchreihe steht hinter mir im Tegal, aber irgendwie fehlt mir im Moment die Zeit zum Lesen. Mein Männe meint übrigens, die ersten sind der Hammer, aber das letzte kann man sich sparen...   Mehr will ich darüber nicht wissen...  hab ihm verboten mehr zu erzählen  ;D

Hab vorhin mal nach den Fotos von unrem "Spielzimmer" hier gesucht..  find se aber ned in meiner Albumflut...  wahrscheinlich hab ich se auf der externen Festplatte muss ich die Tage mal neue machen... sind eh nicht mehr aktuell.

Ja, hier, wir!  ;D
Inklusive Stand mit Bunker. Quasi Pflichtprogramm nächstes Jahr.
s-daumenhoch

Firefly sagt mir immo so gar nix,  muss ich gleich mal nach googeln....

Man muss sich schon wundern, warum wir an unseren Erwartungen festhalten.
Das Erwartete ist das, was uns in der Balance hält... aufrecht... ruhig.
Was wir erwarten, ist nur der Anfang.
Das, was wir nicht erwarten ist das, was unser Leben verändert.

SarkanaM

  • Oma
  • ******
  • Beiträge: 7786
    • Schönes - Tag für Tag
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #23 am: 13. Dezember 2012, 21:01:21 »
*meld* Wir lieben auch SW, ST, Babylon 5 (oh das liebe ich!).

Und Firefly ist total genial! Ich sehe die ganze Serie immer wieder gern. Eine Art "Sci-Fi-Wilder-Westen".

Und einfach herzig!  :D :D

Und bißchen Offtopic werfe ich noch in den Thread: Raumpatroullie Orion.

Einfach super und in vielen Fällen einfach zum Lachen, wenn man die "Technik" von damals bestaunt.





“In the age of information, ignorance is a choice.”

Sweety

  • Gast
Antw:Star Wars Fans hier?
« Antwort #24 am: 14. Dezember 2012, 00:20:55 »
Orion geht nur und zwar absolut ausschließlich nur in Kombination mit diversen Freunden und Bierkästen 8)
In diesem Zusammenhang sei auch die Ultraserie "Mystery Science Theatre 3000" genannt. Jaja, es gibt nicht nur den Film, sondern eine mehrstaffelige Serie. Aber nur der (absolut genial synchronisierte) Film wurde ins Deutsche übersetzt. Bin Riesenfan!!
Und hey Sarkana - den Film MÜSST ihr endlich sehen!!

Zahn-Umbesetzungen: Doch doch, das geht. Müssen nur die richtigen Schauspieler sein.

 

NACH OBEN
Kontakt Impressum Datenschutzerklärung